Dienste

 

 

  • 29. Januar 2015 16:47

    Modepuppe in Kobane

    Es wirkt wie eine grausame Pointe: Eine zerstörte Modepuppe lehnt an einer der Ruinen von Kobane.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Sedat Suna
    Es wirkt wie eine grausame Pointe: Eine zerstörte Modepuppe lehnt an einer der Ruinen von Kobane.
     
    © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Sedat Suna
    1 / 15
     
     
    Drucken
    Nach Oben
     
    © dpa-infocom GmbH
  • 29. Januar 2015 13:36

    Kein Ponyhof

    Kein Ponyhof, sondern eine Aufstellung zum Fototermin für die Equitana, der weltgrößten Pferdesportmesse, ist hier in Essen zu sehen.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Ina Fassbender
    Kein Ponyhof, sondern eine Aufstellung zum Fototermin für die Equitana, der weltgrößten Pferdesportmesse, ist hier in Essen zu sehen.
     
    © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Ina Fassbender
    2 / 15
     
     
    Drucken
    Nach Oben
     
    © dpa-infocom GmbH
  • 29. Januar 2015 13:28

    Geisterstadt

    Geisterstadt: Die Kurden sind stolz auf den Sieg gegen die IS-Terrormiliz in Kobane. Doch die Gefechte haben viele Menschen getötet und die Stadt völlig zerstört.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Jan Kuhlmann
    Geisterstadt: Die Kurden sind stolz auf den Sieg gegen die IS-Terrormiliz in Kobane. Doch die Gefechte haben viele Menschen getötet und die Stadt völlig zerstört.
     
    © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Jan Kuhlmann
    3 / 15
     
     
    Drucken
    Nach Oben
     
    © dpa-infocom GmbH
  • 29. Januar 2015 13:24

    Nicht ohne meinen Vogel

    Nicht ohne meinen Vogel: Dieser Syrer passiert die syrisch-türkische Grenze mit seinem gefiederten Gefährten.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Sedat Suna
    Nicht ohne meinen Vogel: Dieser Syrer passiert die syrisch-türkische Grenze mit seinem gefiederten Gefährten.
     
    © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Sedat Suna
    4 / 15
     
     
    Drucken
    Nach Oben
     
    © dpa-infocom GmbH
  • 29. Januar 2015 13:22

    Warnstreik

    Warnstreik: Ein Mitarbeiter der Daimler AG hat sich bei einer IG Metall Kundgebung mit einem Schal der Gewerkschaft vermummt.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Marijan Murat
    Warnstreik: Ein Mitarbeiter der Daimler AG hat sich bei einer IG Metall Kundgebung mit einem Schal der Gewerkschaft vermummt.
     
    © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Marijan Murat
    5 / 15
     
     
    Drucken
    Nach Oben
     
    © dpa-infocom GmbH
  • 29. Januar 2015 13:20

    Kriegsspiele auf dem Laufsteg

    Kriegsspiele auf dem Laufsteg: Martialisch wird die Herbst-Winter-Kollektion des Dänen Han Kjobenhavn in Kopenhagen präsentiert.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Simon Laessoe
    Kriegsspiele auf dem Laufsteg: Martialisch wird die Herbst-Winter-Kollektion des Dänen Han Kjobenhavn in Kopenhagen präsentiert.
     
    © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Simon Laessoe
    6 / 15
     
     
    Drucken
    Nach Oben
     
    © dpa-infocom GmbH
  • 29. Januar 2015 13:16

    Pfützen und Schlamm

    Pfützen und Schlamm: Die Neubauplanung in Frankfurt am Main am Standort des ehemaligen Uni-Turms lässt auf sich warten.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Boris Roessler
    Pfützen und Schlamm: Die Neubauplanung in Frankfurt am Main am Standort des ehemaligen Uni-Turms lässt auf sich warten.
     
    © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Boris Roessler
    7 / 15
     
     
    Drucken
    Nach Oben
     
    © dpa-infocom GmbH
  • 29. Januar 2015 13:13

    Zuversichtlich!

    Zuversichtlich! Kanzlerin Angela Merkel beobachtet im Deutschen Bundestag die Rede des Wirtschaftsministers.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Wolfgang Kumm
    Zuversichtlich! Kanzlerin Angela Merkel beobachtet im Deutschen Bundestag die Rede des Wirtschaftsministers.
     
    © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Wolfgang Kumm
    8 / 15
     
     
    Drucken
    Nach Oben
     
    © dpa-infocom GmbH
  • 29. Januar 2015 13:08

    Kampf um den Sieg

    Kampf um den Sieg: Serena Williams gibt bei den Australian Open alles.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Lukas Coch
    Kampf um den Sieg: Serena Williams gibt bei den Australian Open alles.
     
    © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Lukas Coch
    9 / 15
     
     
    Drucken
    Nach Oben
     
    © dpa-infocom GmbH
  • 29. Januar 2015 13:06

    Blütenteppich

    Blütenteppich: Gläubige streuen auf den Weg der Mönche in Bangkok Blüten.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Rungroj Yongrit
    Blütenteppich: Gläubige streuen auf den Weg der Mönche in Bangkok Blüten.
     
    © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Rungroj Yongrit
    10 / 15
     
     
    Drucken
    Nach Oben
     
    © dpa-infocom GmbH
  • 28. Januar 2015 16:51

    Bewaffneter Konflikt?

    Bewaffneter Konflikt zwischen Playmobil und Smartphone? Nein - die Kanone interagiert mit einem Spiel auf dem Mobiltelefon.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Daniel Karmann
    Bewaffneter Konflikt zwischen Playmobil und Smartphone? Nein - die Kanone interagiert mit einem Spiel auf dem Mobiltelefon.
     
    © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Daniel Karmann
    11 / 15
     
     
    Drucken
    Nach Oben
     
    © dpa-infocom GmbH
  • 28. Januar 2015 14:14

    Do-it-yourself-Panzer

    Do-it-yourself-Panzer: Die hartnäckigen kurdischen Kämpfer, die den IS aus Kobane vertrieben haben, kurven in einem selbstgebauten gepanzerten Vehikel durch die befreite Stadt. Foto: Sedat Suna © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
    Do-it-yourself-Panzer: Die hartnäckigen kurdischen Kämpfer, die den IS aus Kobane vertrieben haben, kurven in einem selbstgebauten gepanzerten Vehikel durch die befreite Stadt. Foto: Sedat Suna
     
    © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
    12 / 15
     
     
    Drucken
    Nach Oben
     
    © dpa-infocom GmbH
  • 28. Januar 2015 13:38

    Hannover und die Liebe

    Hannover und die Liebe: Rund 1000 der Schlösser, die Verliebte an einer Brücke im Maschpark als Symbol ewiger Treue anbrachten, werden von dem denkmalgeschützten Bauwerk entfernt.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Julian Stratenschulte
    Hannover und die Liebe: Rund 1000 der Schlösser, die Verliebte an einer Brücke im Maschpark als Symbol ewiger Treue anbrachten, werden von dem denkmalgeschützten Bauwerk entfernt.
     
    © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Julian Stratenschulte
    13 / 15
     
     
    Drucken
    Nach Oben
     
    © dpa-infocom GmbH
  • 28. Januar 2015 13:07

    Recycling auf chinesisch

    Recycling auf chinesisch. Foto: Rolex Dela Pena © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
    Recycling auf chinesisch. Foto: Rolex Dela Pena
     
    © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
    14 / 15
     
     
    Drucken
    Nach Oben
     
    © dpa-infocom GmbH
  • 28. Januar 2015 13:04

    Verloren im Wintersturm

    Verloren im Wintersturm: Unerschrockene Fußgänger bahnen sich im US-Bundesstaat Connecticut ihren Weg.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / G. Morty Ortega
    Verloren im Wintersturm: Unerschrockene Fußgänger bahnen sich im US-Bundesstaat Connecticut ihren Weg.
     
    © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / G. Morty Ortega
    15 / 15
     
     
    Drucken
    Nach Oben
     
    © dpa-infocom GmbH
 
 Zur Übersicht Bilder des TagesZur Startseite 
 

 
 
 
Drucken
Nach Oben
 
 
3141816
Modepuppe in Kobane
http://www.arcor.de/content/aktuell/bildergalerien/bilder_des_tages/3141816,1,Modepuppe-in-Kobane,content.html
http://www.arcor.de/iimages/gimages/Tw5kTChACWT0L1rzLP1DwPagDdawmppYPdJgMarqddM=.jpg
 
Profitiert Kreml-Chef Wladimir Putin von der Wahl in Griechenland?  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Druginyn/Ria Novosti/KremAnalyse: EU ringt um Kurs in Russlandpolitik
Keine Streitigkeiten in der Öffentlichkeit, stattdessen deutliche Worte oder sogar Drohungen: Ein klarer Kurs gegenüber dem Kreml-Chef Wladimir ...  mehr
 
 
 
 
 
 

 

 © MONDIA MEDIA

 

 

Windkraft-Rekord in Deutschland

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Jens Büttner/Archiv
2015 sind in Deutschland so viele Windräder wie noch nie errichtet worden. Doch die Optik der knapp 25.000 stört viele. Lässt ihr Nutzen darüber hinwegsehen?
 Einfach schrecklich - diese Windräder verschandeln die Landschaft optisch total!
 Da sie nicht zu nah an Wohngebieten gebaut werden, stören sie mich nicht so - der praktische Nutzen überwiegt.
 Erneuerbare Energien sind wichtiger als irgendwelche Optik-Fragen! Es müssen noch mehr Windräder her!
Abstimmen Ergebnis
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Auch der schnellste Browser kann noch schneller werden, vor allem, wenn Datenmüll auf die Tempobremse drückt... © picture alliance / AP Photo / AP Photo / Mark Lennihan, File
 

Chrome: So wird der Google Browser noch schneller

Chrome gilt als schnellster Browser überhaupt – und dennoch lässt sich die Geschwindigkeit des populären Google-Surfprogramms weiter optimieren. ...  mehr
 
 

Kolumne: Johannes von Dohnanyi ist "Fassungslos"

 
Pegida-Demonstranten in München. © dpa
 

Im Tal der Verunsicherten

Wer den politischen Rattenfängern das Wasser abgraben möchte, muss den Menschen die Welt erklären. So transparent und ehrlich wie möglich.  mehr
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
 © Aldi
 

Aldi-Hammer: XL-Notebook mit Top-Prozessor

Notebook mit leistungsfähigem Core-i5-Prozessor aus Intels neuer „Broadwell“-Generation: Bei Aldi Nord gibt’s ab Donnerstag, dem 29. Januar, ...  mehr