Dienste

 

 

Kultur

Festival unter dem Bullenschädel - Wacken ruft.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Carsten Rehder
29. Juli 2014 15:25
 

Tausende Heavy-Metal-Fans auf dem Weg nach Wacken

Eines der Ortsschilder in Wacken ist aus Angst vor Souvenirjägern abmontiert, auf den Kuhwiesen sind bereits Tausende Zelte aufgebaut. mehr

Technofans tanzen durch die Nacht im Hunsrück (2013).  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Thomas Frey
29. Juli 2014 14:22
 

Nature One feiert 20. Geburtstag

Unter dem Motto «The Golden Twenty» feiert das Techno-Festival Nature One in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag. Schon jetzt ist das nach ... mehr
 
Marianne Crebassa (l) übernimmt den Gesangspart, Johanna Wokalek den Sprechpart in «Charlotte Salomon».  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Neumayr/Probst
29. Juli 2014 11:36
 

Fast zu schön: «Charlotte Salomon» in Salzburg

Leben? oder Theater? - Ein Singespiel» hat die jüdische Malerin Charlotte Salomon ihre «dramatisierte Autobiografie» genannt. mehr
 
Szenenbild aus «Die Walküre».  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Bayreuther Festspiele/Enrico Nawrath
29. Juli 2014 09:59
 

Castorfs «Walküre» diesmal mit zwei Truthähnen

Draußen tobt ein Unwetter, im Festspielhaus ein Jubelsturm: Das Bayreuther Publikum hat Sänger und den Dirigenten Kirill Petrenko am ... mehr
 
«Das Rheingold» - ein Szenenfoto.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Bayreuther Festspiele/Enrico Nawrath
28. Juli 2014 13:52
 

Castorfs «Rheingold» - Lachen statt Protest

Viel geändert hat der Regisseur Frank Castorf eigentlich nicht an seinem «Rheingold». Richard Wagners «Der Ring des Nibelungen» beginnt ... mehr
 
Ein neues Ermittler-Duo: Meret Becker und Mark Waschke.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Britta Pedersen
28. Juli 2014 11:51
 

«Tatort»-Dreh mit Meret Becker und Mark Waschke im Herbst

Meret Becker (45) und Mark Waschke (42) stehen im Herbst für ihren ersten Berliner «Tatort» vor der Kamera. Wie der Rundfunk ... mehr
 
Die Schauspieler Delio Malär (als Paul McCartney, l) und Elko Keller (als John Lennon) bei der Probe des Musicals «Backbeat - Die Beatles in Hamburg».  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Axel Heimken
28. Juli 2014 11:22
 

Viel Jubel für Beatles-Musical «Backbeat»

Hamburg gilt als die entscheidende Phase in der Entwicklung der Beatles. Nach ihrer Ankunft 1960 im Amüsierviertel rund um die Reeperbahn ... mehr
 
Luca Pisaroni (l) als Leporello und Ildebrando D'Arcangelo als Don Giovanni in Salzburg.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Franz Neumayr
28. Juli 2014 11:02
 

«Don Giovanni» mehr Schwerenöter als Dämon in Salzburg

Der Beginn war ein Coup. Unbemerkt war Dirigent Christoph Eschenbach im fast völlig abgedunkelten Salzburger Haus für Mozart vor sein ... mehr
 
Der geistige Vater vom Pünktchen, Anton und dem «Doppelten Lottchen»: Erich Kästner (1969).  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Goebel
28. Juli 2014 10:13
 

Unvergessen: Vor 40 Jahren starb Erich Kästner

Wahr gewordener Alptraum eines Schriftstellers: «Im Jahre 1933 wurden meine Bücher in Berlin, auf dem großen Platz neben der Staatsoper, ... mehr
 
Probenszene aus Mozarts «Don Giovanni», der an diesem Sonntrag in Salzburg Prenmiere feiert.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Franz Neumayrs
27. Juli 2014 16:05
 

Salzburger Festspiele im Zeichen des Ersten Weltkriegs

Mit einer politischen Mahnung angesichts der aktuellen risikoreichen Weltlage sind die 94. Salzburger Festspiele eröffnet worden. mehr
 
 

Die wichtigsten Nachrichten aus der Welt der Kultur

Aktuelle Nachrichten und Hintergründe und Interviews zu Kunst, Literatur, Musik, Theater, Film.
 
Nach einem israelischen Angriff steht einzige Kraftwerk im Gazastreifen in Flammen.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Oliver WeikenSchwerste Kämpfe in Gaza
Nach den schlimmsten Bombardierungen seit Beginn der israelischen Militäroffensive im Gazastreifen machen sich zunehmend Panik und Verzweiflung in ...  mehr
 
 
 
 
 
 

Sind Sanktionen der richtige Weg?

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Michael Reynolds
Mit neuen, schärferen Wirtschafts-Sanktionen will die EU Russland in der Ukraine-Krise zum Einlenken bewegen: Ist das der richtige Weg?
 Naja, ein Wirtschaftskrieg ist immerhin besser als eine militärische Auseinandersetzung!
 Nein, davon profitieren nur die USA, und der Bruch zwischen Ost und West wird immer größer.
 Sanktionen nützen nix, wir müssen unsere Interessen auch militärisch durchsetzen!
Abstimmen Ergebnis
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Gegrilltes Steak mit grünem Spargel © dpa picture alliance / Bernd Jürgens
 

Test: Können Sie Steak?

Steak - der ewig junge Klassiker: Die Wahl des richtigen Fleischs und die perfekte Zubereitung sind schon fast eine Geheimwissenschaft. Testen Sie ...  mehr
 
 
 
 

Kolumne: Johannes von Dohnanyi ist "Fassungslos"

 
Trauer nach dem Abschuss des Passagierflugzeugs aus Amsterdam © dpa picture alliance
 

Europäisches Kasperletheater: Lachnummer Russlandpolitik

Trotz der Ukraine-Krise Waffenlieferungen an Moskau? So verkommt die Russlandpolitik der EU-Staaten zur Lachnummer.  mehr
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Zelt mit zwei Schlafräumen im River Camp von Resort at Paws Up. © The Resort at Paws Up
 

Campst du noch oder glampst du schon?

Schluss mit Isomatten-Stress und Chemo-Klo-Mief: Der Trend geht zum Camping mit viel Komfort und hohem Wohlfühlfaktor!   mehr