Dienste

 

 

Panorama

Patienten in der Notaufnahme sind in der Regel nicht zu spaßigen Selfies mit dem Klinikpersonal aufgelegt. Im Aachener Universitätsklinikum wurden jetzt fünf Pfleger gefeuert.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Rolf Vennenbernd
21. Oktober 2014 14:39
 

Entlassungen nach Selfies mit Patienten in der Notaufnahme

Nach Selfies mit Patienten in der Notaufnahme hat das Universitätsklinikum Aachen fünf Pflegekräften gekündigt. Die Beschäftigten ... mehr

Eine Mitarbeiterin von Ärzte ohne Grenzen legt Schutzkleidung an, die vor einer Infektion mit Ebola schützen soll.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Olvier Hoslet
21. Oktober 2014 14:08
 

WHO: Ebola-Impfstoff wird auch in Deutschland getestet

Im Kampf gegen Ebola wird nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Kürze auch in Deutschland ein Impfstoff getestet. mehr
 
Paralympics-Star Oscar Pistorius auf der Anklagebank in Pretoria.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Themba Hadebe
21. Oktober 2014 13:15
 

Oscar Pistorius akzeptiert Urteil zu fünf Jahren Haft

Der südafrikanische Paralympics-Star Oscar Pistorius muss für fünf Jahre ins Gefängnis. Richterin Thokozile Masipa verurteilte den ... mehr
 
Der Mai, Juni und August dieses Jahres waren schon die jeweils wärmsten Monate seit Beginn der Aufzeichnungen. Nun kommt als vierter der September hinzu. Das Jahr könnte auch insgesamt einen Temperaturrekord aufstellen.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Frank Rumpenhorst
21. Oktober 2014 11:56
 

US-Klimabehörde: Globaler Temperaturrekord im September

Der September 2014 ist der weltweit wärmste seit Beginn der Temperaturaufzeichnungen vor mehr als 130 Jahren gewesen. Die ... mehr
 
Studenten, Lehrer und Angehörige fordern die Rückkehr der vermissten Studenten. Nach über drei Wochen ist das Schicksal der jungen Leute noch immer unklar.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Jose Mendez
21. Oktober 2014 10:00
 

Mexiko: Familien der verschleppten Studenten fordern Antworten

Über drei Wochen nach dem Verschwinden Dutzender Studenten in Mexiko haben die Eltern der Opfer Aufklärung über das Schicksal ihrer ... mehr
 
Ein abgerissener Hemdknopf half als Beweismittel bei der Überführung eines mutmaßlichen Prostituierten-Mörders. Dann kam heraus, dass der Mann womöglich für viel mehr Morde verantwortlich ist.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Gary Police Department
21. Oktober 2014 08:19
 

USA: Serienkiller versteckte Leichen in leerstehenden Häusern

Der Polizei in den USA ist ein mutmaßlicher Serienkiller ins Netz gegangen. Er soll mindestens sieben Frauen getötet haben. Der ... mehr
 
Ein homosexuelles Paar mit seinen beiden Kindern bei einem Familienausflug in Berlin.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Jens Kalaene/Archiv
20. Oktober 2014 17:25
 

Ein Drittel der Familien lebt nicht im klassischen Modell

Fast jede dritte Familie in Deutschland lebt nicht mehr nach dem klassischen Modell. 20 Prozent der Väter und Mütter waren im vergangenen ... mehr
 
Ein Absperrband hängt vor dem Tunnel unter der Autobahn A8, in dem ein Mädchen umgebracht worden ist.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Felix Kästle
20. Oktober 2014 16:28
 

Mutter mit Messer auf Autobahn: Polizei findet tote Tochter

Der Tod eines Mädchens am Rande der Autobahn gibt der Polizei in Baden-Württemberg Rätsel auf. Die Ermittler verdächtigen eine ... mehr
 
Ein großer Teil der seit Anfang Oktober gefundenen schwer kranken oder toten Seehunde an der Nordseeküste ist an einem Influenzavirus verendet.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Carsten Rehder/Archiv
20. Oktober 2014 14:45
 

Untersuchung: Viele Seehunde sterben an Lungenentzündung

Für das Seehundsterben in der Nordsee sind Grippeviren verantwortlich. Dies ist das Ergebnis tierärztlicher Untersuchungen, die am Montag ... mehr
 
Der Mitarbeiter einer Arbeitsagentur steht wegen sexueller Nötigung und Bestechlichkeit vor Gericht.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Patrick Seeger/Archiv
20. Oktober 2014 14:19
 

Jobs gegen Sex - Arbeitsvermittler erhält Bewährungsstrafe

Wegen sexueller Nötigung im Dienst ist ein 62-jähriger Ex-Jobvermittler zu einer zweijährigen Bewährungsstrafe verurteilt worden. mehr
 
 

Panorama: Nachrichten, die uns alle interessieren

Aktuelle Nachrichten und Hintergründe zu Umweltkatastrophen, Kriminalität, Verkehr, Religion, Wetter uvm.
 
Hintergrund: Privilegien für Pistorius im Gefängnis?
Fünf Jahre Gefängnis für Oscar Pistorius - doch der 27-Jährige dürfte wohl kein Gefangener wie jeder andere sein. Verglichen mit anderen ...  mehr
 
 
 
 
 
 

Voting: Wie sehen Sie das?

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Siphiwe Sibeko
Paralympics-Star Pistorius muss wegen der fahrlässigen Tötung seiner Freundin für fünf Jahre ins Gefängnis! Ein angemessenes Strafmaß?
 Zu wenig! Für mich war das eindeutig Mord! Aber wer berühmt genug ist kommt ja immer relativ glimpflich davon...
 Genau richtig - auch wenn es vielleicht wirklich ein Unfall war, das Urteil wird der gesamten Waffenlobby eine Lektion erteilen!
 Hausarrest hätte gereicht! Es war nur ein tragischer Unfall, den er zutiefst bereut.
Abstimmen Ergebnis
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Mit dieser App lässt sich sogar die CPU-Spannung regeln:  "SetCPU for Root Users" richtet sich an Profis...
 © SetCPU for Root Users / Google Play Store
 

Mehr Power, mehr Ausdauer: Tuning-Tipps für Android-Handys

Wer seinen Smartphone-Prozessor übertaktet, darf sich über einen Geschwindigkeitsschub freuen. Was bei älteren Geräten sinnvoll ist, bringt bei ...  mehr
 
 
 
 

Kolumne: Johannes von Dohnanyi ist "Fassungslos"

 
 © picture alliance / landov  / Xinhua/Niu Xi
 

Doppeltes Spiel: Die Türkei und der IS

Im Kampf gegen den "Islamischen Staat" an der türkisch-syrischen Grenze muss Präsident Recep Tayyip Erdogan endlich Farbe bekennen.   mehr
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Nervosität ist in einigen Fällen ein Indiz dafür, dass Ihr Gegenüber lügt. © ingimage.com
 

Belogen und betrogen: So enttarnen Sie Lügner

Ihnen werden Märchen aufgetischt, dass sich die Balken biegen? Lügner kann man zwar nicht zu 100 Prozent überführen, aber mit bestimmten Mitteln ...  mehr