Dienste

 

 

Ausland

Tsipras soll Juncker um ein Treffen noch heute gebeten haben - ohne Erfolg. Foto: Alexandros Vlachos/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
06. März 2015 09:51
 

Athen hat akute Finanzprobleme

Griechenland steht schneller als erwartet vor akuten Zahlungsproblemen. Auch der kleinste Fehler könnte zum Zahlungsverzug führen und eine ... mehr

Boko Haram verübt seit 2009 immer wieder schwere Angriffe in der Region mit mittlerweile mehr als 13.000 Toten. Foto: Ahmed Jallanzo © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
06. März 2015 09:20
 

Boko Haram tötet fast 100 Menschen in nigerianischem Dorf

Zahlreiche Kämpfer der nigerianischen Terrorgruppe Boko Haram haben im Norden des Landes erneut ein Blutbad angerichtet: Örtlichen Medien ... mehr
 
Nimrud wurde um 1270 v. Chr. gegründet und war zeitweilig die Hauptstadt Assyriens. Foto: Shawn Baldwin/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
06. März 2015 08:05
 

IS-Kämpfer planieren antike Ruinenstadt im Nordirak

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) setzt ihre Zerstörung einzigartiger altorientalischer Kulturgüter im Nordirak fort. Kämpfer des IS ... mehr
 
Die Außenminister der 28 EU-Mitgliedsländern wollen in Riga die politischen und wirtschaftlichen Folgen des Ukrainekonflikts erörtern. Foto: Soeren Stache © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
05. März 2015 20:51
 

EU-Außenminister-Treffen in Riga zum Ukrainekonflikt

Die politischen und wirtschaftlichen Folgen des Ukrainekonflikts sind heute Topthema zum Auftakt des zweitägigen Treffens der ... mehr
 
Der russische Politologe Boris Kagarlizki erwartet, dass die Elite des Landes Wladimir Putin fallen lässt Foto: Sergei Karpukhin / Pool © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
05. März 2015 18:55
 

Russischer Politologe: Elite lässt Putin fallen

Der russische Politologe Boris Kagarlizki erwartet den Sturz von Präsident Wladimir Putin. Auch wenn der Kremlchef unter der Bevölkerung ... mehr
 
Abzug aus der Ostukraine: Kiew bestreitet energisch russische Vorwürfe, dass sich US-SOldaten im Westen der Ukraine aufhalten. Foto: James Sprankle © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
05. März 2015 18:54
 

Berichte über US-Soldaten in der Ukraine gefährden Waffenruhe

Im Ukraine-Konflikt droht nach russischen Berichten über den Einsatz von ersten US-Soldaten in dem krisengeschüttelten Land neue Gefahr ... mehr
 
Eric Holder kritisiert das Verhältnis der Polizei zu den Menschen in Ferguson, der Todesschütze soll trotzdem nicht angeklagt werden. Foto: Michael Reynolds © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
05. März 2015 16:11
 

US-Justizminister: Polizei in Ferguson handelt rassistisch  

Mit ungewöhnlicher Schärfe hat US-Justizminister Eric Holder der Polizei von Ferguson weit verbreitete rassistische Diskriminierung von ... mehr
 
Hillary Clinton will die Mails jetzt veröffentlichen. Foto: Michael Reynolds/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
05. März 2015 16:10
 

E-Mail-Affäre um Hillary Clinton

Die frühere US-Außenministerin Hillary Clinton gerät in einer E-Mail-Affäre weiter unter Druck. mehr
 
 © Zoomin.TV B.V.
05. März 2015 13:38
 

Maden statt Braten: Insekten erobern mexikanische Küche

Guacamole mit Maden und frittierte Grashüpfer. Wem Kartoffeln mit Rotkohl und Braten extravagant genug sind, der wird mit diesen Menüs ... mehr
 
In Brüssel will Bundeswirtschaftsminister Gabriel mit seinen EU-Amtskollegen über Energiesicherheit diskutieren. Foto: Stephanie Pilick/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
05. März 2015 13:35
 

Gabriel warnt vor Steuergeldern für Atomkraft in Europa

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat mit scharfen Worten vor der steuerlichen Förderung von Atomkraft in Europa gewarnt. Die ... mehr
 
 

Die wichtigsten Nachrichten aus dem Ausland

Europa, USA, Naher Osten, Afrika, Asien, Südamerika: Die aktuellen Nachrichten und Hintergründe zu den internationalen Krisen, Kriegen und Konflikten.
 
Schwesig: Frauenquote ist «historischer Schritt»
Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) sieht in der Einführung der Frauenquote in Aufsichtsräten von Großunternehmen einen entscheidenden ...  mehr
 
 
 
 
 
 
 

WHO warnt vor hohem Zuckerkonsum

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Zucker scheint schädlicher als gedacht: Die WHO halbiert des bisher empfohlenen Tagesbedarf! Sollte man lieber vor Zucker, Fett & Co als vor Alkohol und Zigaretten warnen?
 Ja, klar. Raucher wissen ja, was sie ihrem Körper zumuten. Versteckter Zucker hingegen schädigt uns ganz heimlich.
 Warnen ist übertrieben, aber man sollte deutlicher auf Zuckerzusätze in verarbeiteten Lebensmitteln hinweisen.
 Schockbilder auf Schokoriegeln?! So ein Quatsch! Mir ging's ja auch mit 50 Gramm Zucker pro Tag gut.
Abstimmen Ergebnis
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Familienzuwachs: Renault zeigt auf dem Genfer Autosalon mit dem Kadjar den großen Bruder des Captur. Foto: Thomas Geiger © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Die SUV-Neuheiten aus Genf

Autos für die Buckelpiste boomen: Kein Segment wächst so stark wie das der SUVs. «Diese Autos treffen den Zeitgeist», sagt Felix Kuhnert, Leiter ...  mehr
 
 

Arcor Video-Tipp

 
 © Zoomin.TV B.V.
 

'Alien-Hai' in Australien gefunden

Der Goblin-Hai geht in einer Tiefe von 300 bis 900 Metern auf Beutefang. Besonders furchteinflößend ist sein Gebiss. Es schnellt aus seinem Kiefer ...  mehr
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Um dieses kleine Detail ging es in der Studie: Goldene Skulptur in den Herrenhäuser Gärten in Hannover. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Nachgemessen: So lang ist der Durchschnitts-Penis

Millionen Männer (und Frauen) rätseln, Wissenschaftler antworten: Rund 13,1 Zentimeter ist der durchschnittliche Penis lang. Zu diesem Ergebnis ...  mehr