Dienste

 

 

Ausland

Kurdische Kämpfer feuern mit Artillerie auf IS-Stellungen. Foto: J. Lopez © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. Februar 2015 15:27
 

Kurden bringen IS-Terrormiliz empfindliche Niederlage bei

Einen Monat nach der Befreiung der nordsyrischen Stadt Kobane hat die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Nordosten des Landes eine ... mehr

Für Alexis Tsipras ist das Thema Schuldenschnitt noch lange nicht beendet. Foto: Petros Giannakouris © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. Februar 2015 15:26
 

Tsipras will Schuldenschnitt für Griechenland

Nach der Zustimmung des Bundestages zu einer Verlängerung der Griechenlandhilfe sorgt Athen erneut für Irritationen. Athens Regierungschef ... mehr
 
Auf der großen Moskwa-Brücke am Kreml wurde Nemzow von hinten erschossen. Foto: Sergei Ilnitsky © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. Februar 2015 13:13
 

Kremlkritiker Nemzow in Moskau erschossen

Nach dem Attentat auf den Kremlkritiker Boris Nemzow in Moskau gehen die Ermittler verschiedenen Spuren nach. Die Tat sei sorgfältig ... mehr
 
Mohammed Badie protestiert während der Verhandlung. Foto: Tahseen Bakr © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. Februar 2015 13:10
 

Lebenslang für Chef der Muslimbrüder

Ein Strafgericht in Kairo hat den Chef der Muslimbrüder, Mohammed Badie, sowie 13 weitere führende Mitglieder der Organisation zu ... mehr
 
Im August 2014 hatte das Militär in Lesotho versucht, die Macht zu übernehmen. Foto: Stringer © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. Februar 2015 10:28
 

Parlamentswahl in Lesotho hat begonnen

Im kleinen Königreich Lesotho im Süden Afrikas hat die Parlamentswahl begonnen. Nach einem Putschversuch der Streitkräfte vor sechs ... mehr
 
Demonstration gegen die Verschleppung der nigerianischen Mädchen. Foto: Ritchie B. Tongo © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. Februar 2015 09:46
 

«Bild»: Von Boko Haram entführte Mädchen wurden Mütter

Mehr als 200 meist christliche Schulmädchen wurden im April 2014 von der islamistischen Terrorgruppe Boko Haram in Chibok in Nordnigeria ... mehr
 
Das Strafmaß wurde noch nicht festgelegt, Beobachter gehen von einer lebenslangen Haftstrafe aus. Foto: Justin Lane © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
27. Februar 2015 17:10
 

Anschlag auf US-Botschaften: Bin-Laden-Vertrauter verurteilt

Fast 17 Jahre nach den verheerenden Bombenanschlägen auf zwei US-Botschaften in Afrika mit mehr als 200 Toten ist einer der Hintermänner ... mehr
 
Pro-russische Rebellen bei Donezk: Das Kiewer Militär und die Aufständischen setzen den Abzug schwerer Waffen fort. Foto: Anastasia Vlasova © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
27. Februar 2015 16:23
 

Poroschenko warnt vor Aufflammen neuer Kämpfe im Donbass

Trotz des Abzugs schwerer Waffen von der Donbass-Front hat der ukrainische Präsident Petro Poroschenko vor der Gefahr neuer Kämpfe ... mehr
 
Screenshot aus einem Video der Terrormiliz Islamischer Staat, das angeblich zeigt, wie IS-Anhänger bedeutende Bildwerke aus der Antike zertrümmern (Echtheit des Fotos ist nicht bestätigt). Foto: Islamischer Staat © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
27. Februar 2015 15:24
 

Experte: Zerstörung von Kulturgütern durch IS «Supergau»

Die Vernichtung jahrtausendealter Kulturgüter im Irak durch die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ist laut dem Mainzer ... mehr
 
Mathieu Ngudjolo Chui gehört der ethnischen Gruppe der Lendu an. Foto: Robin Van Lonkhuijsen © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
27. Februar 2015 13:30
 

Ex-Rebellenführer des Kongo endgültig freigesprochen

Der Internationale Strafgerichtshof (ICC) hat den Freispruch für den mutmaßlichen ehemaligen kongolesischen Rebellenführer Mathieu ... mehr
 
 

Die wichtigsten Nachrichten aus dem Ausland

Europa, USA, Naher Osten, Afrika, Asien, Südamerika: Die aktuellen Nachrichten und Hintergründe zu den internationalen Krisen, Kriegen und Konflikten.
 
Ermittler anm Ort des Mordes unweit des Kreml. Foto: Pavel Bednyakov © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbHTodesschüsse in den Rücken - Mord erschüttert Russland
Zu Tausenden strömen die Menschen in Moskau mit Blumen, Ikonen und Kerzen an den Ort des hinterhältigen Attentats auf den Oppositionspolitiker Boris ...  mehr
 
 
 
 
 
 
 

Bundesweite Warnstreiks der Lehrer

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Nach den ergebnislosen Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder gibt es ab Montag bundesweite Warnstreiks der Lehrer an den Schulen. Ist das nachvollziehbar?
 Natürlich! Lehrer zu sein ist ein Knochenjob, der eine höhere Bezahlung verdient hätte.
 Ach, wenn es nur ein, zwei Tage sind...da freuen sich die Schüler doch, wenn sie frei haben!
 Nein, absolut nicht! Lehrer haben doch einen Bildungsauftrag zu erfüllen. Unter einem Streik leiden sowohl Schüler als auch Eltern.
Abstimmen Ergebnis
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
 © RTL / Stefan Gregorowius
 

"Let's Dance": Wer tanzt mit wem?

RTL hat die "Let's Dance" Paarungen bekannt gegeben! Seht hier die ersten Bilder.  mehr
 
 

Arcor Video-Tipp

 
 © Zoomin.TV B.V.
 

Monster-Wels: Italiener fängt 127-Kilo-Fisch

Einen 40-minütigen Kampf lieferte sich der Italiener Dino Ferrari zusammen mit seinem Bruder gegen einen riesigen Wels. Der Fisch, den sie ...  mehr
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
LifeCoach Doris Franke verrät, wie Sie lästigen Fußpilz auf natürliche Weise wieder los werden. © Ingimage.com
 

Fußpilz – natürlichea Heilung ist möglich

Volksleiden Fußpilz: LifeCoach Doris Franke erklärt, warum immer mehr Menschen betroffen sind und wie man man natürlich und ganzheitlich dagegen ...  mehr