Dienste

 

 

Ausland

Gegen Neuwahlen auch für den Fall erfolgloser Schulden-Gespräche: Griechenlands Ministerpräsident Tsipras. Foto: Stephanie Lecocq/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. April 2015 08:33
 

Tsipras gegen Neuwahlen bei erfolglosen Schulden-Gesprächen

Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras hat Neuwahlen auch für den Fall erfolgloser Gespräche mit den Gläubigern über eine ... mehr

Polizisten und Demonstranten treffen aufeinander. Foto: Michael Reynolds © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. April 2015 07:27
 

Randale und Chaos in Baltimore

Die zunächst friedlichen Proteste wegen des Todes eines jungen Schwarzen in Polizeigewahrsam sind in der US-Metropole Baltimore in offene ... mehr
 
Panzer der prorussische Separatisten in Donezk. Foto: Alexander Ermochenko © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
27. April 2015 22:49
 

OSZE berichtet von schweren Gefechten in Ostukraine

Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) beobachtet verschärfte Gefechte im Kriegsgebiet Ostukraine. mehr
 
Das Gericht hat Dschochar Zarnajew bereits in allen 30 Anklagepunkten für schuldig befunden. In der zweiten Prozessphase muss nun das Strafmaß festgelegt werden. Bild: Jane Falvell Collins Foto: Jane Falvell Collins © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
27. April 2015 20:43
 

Verteidigung: Boston-Attentäter nicht zum Märtyrer machen

Im Prozess um den Bombenanschlag auf den Boston-Marathon hat die Verteidigung davor gewarnt, gegen den verurteilten Attentäter Dschochar ... mehr
 
Ratspräsident Donald Tusk, EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker und der ukrainische Präsident Petro Poroschenko (v.l.) beim Gipfel in Kiew. Foto: Sergey Dolzhenko © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
27. April 2015 18:49
 

EU ruft Ukraine bei Gipfeltreffen zu Reformen auf

Die Europäische Union hat die krisengeschüttelte Ukraine zu dringend benötigten Reformen aufgerufen. Die Ex-Sowjetrepublik könne auf ... mehr
 
Nikos Theocharakis (r.), der Vertraute des griechischen Finanzministers Gianis Varoufakis, wird als Chefunterhändler abgelöst. Foto: Valda Kalnina/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
27. April 2015 17:53
 

Athen kommt Geldgebern ein wenig entgegen

Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras zieht aus den schleppenden Verhandlungen mit den internationalen Geldgebern personelle ... mehr
 
Alltag in Mossul auf einem Markt im Stadtzentrum: Die IS-Terrormiliz hat in Mossul ihren ersten TV-Kanal eröffnet. Foto: Mohammed Al-Mosuli © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
27. April 2015 17:25
 

IS-Terrormiliz startet in Mossul ersten eigenen TV-Sender

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat in der nordirakischen Stadt Mossul ihren ersten eigenen Fernsehkanal gestartet. mehr
 
Star Wars-Roboter R2-D2 gleich mehrmals geklont
27. April 2015 16:24
 

Star Wars-Roboter R2-D2 gleich mehrmals geklont

In Kalifornien haben sich diverse Droiden-Bauherren getroffen, die allesamt einen eigenen R2-D2 Roboter erschaffen haben. R2-D2 ist eine ... mehr
 
Personifizierte Wut: Obama verursacht Lachkrämpfe
27. April 2015 14:16
 

Personifizierte Wut: Obama verursacht Lachkrämpfe

Barack Obama und ein leicht irre aussehender Nebenmann am Rednerpult. An diesem Abend war das kein Grund für den Sicherheitsdienst, ... mehr
 
Der autoritäre Dauerpräsident Nursultan Nasarbajew ist mit einem Rekordwert von 97,7 Prozent der Stimmen bestätigt worden. Foto: Igor Kovalenko © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
27. April 2015 12:41
 

Kasachstans Präsident feiert Rekord-Wahlsieg

Bei der Wahl in der ölreichen Ex-Sowjetrepublik Kasachstan ist der autoritäre Dauerpräsident Nursultan Nasarbajew mit einem Rekordwert ... mehr
 
 

Die wichtigsten Nachrichten aus dem Ausland

Europa, USA, Naher Osten, Afrika, Asien, Südamerika: Die aktuellen Nachrichten und Hintergründe zu den internationalen Krisen, Kriegen und Konflikten.

Arcor Video-News des Tages

 
 

Aus für die Odenwaldschule

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Ende des Schuljahres schließt die 105 Jahre alte Odenwaldschule, die wegen des vertuschten sexuellen Missbrauchs an Schülern in die Schlagzeilen geriet. Ist das die richtige Entscheidung?
 Ja! Das hätte schon vor fünf Jahren passieren müssen, als der Skandal aufgeflogen ist.
 Nein. Zahlreiche Menschen, die mit dem Vorfall nichts zu tun haben, verlieren ihren Job und für die Schüler wird das auch nicht leicht...
 Der Ruf ist auf ewig geschädigt, aber man hätte zumindest stärker probieren müssen, Schule und Internat zu retten.
Abstimmen Ergebnis
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Erdbeben-Katastrophe im Himalaya: Alle News & Videos

Aktuell Spezial: Erdbeben-Katastrophe auf dem Dach der Welt  mehr
 
 

Arcor Video-Tipp

 
Glitschige Überraschung: Schlange verschenkt Beute
 

Glitschige Überraschung: Schlange verschenkt Beute

Zwei Jungs finden eine Schlange. Verfangen in einem Netz. Eigentlich der sichere Tod. Als die Schlange befreit ist, hat diese eine ziemlich ...  mehr
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Hörgeräte-Unternehmer Martin Kind ist mit kurzer Unterbrechung seit 1997 Präsident von Hannover 96. © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Zwischen Kompetenz und Gutsherrenart: Wenn Unternehmer das Sagen haben…

Kein Bundesliga-Verein kommt ohne große Unternehmen oder lokale Investoren im Sponsorenpool aus. Das dieser Doppelpass aber nicht immer erfolgreich ...  mehr