Dienste

 

 

Ausland

Präsident Compaore regiert Burkina Faso seit fast drei Jahrzehnten.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Ian Langsdon
31. Oktober 2014 14:41
 

Präsident von Burkina Faso offiziell zurückgetreten

Der Präsident des westafrikanischen Staates Burkina Faso, Blaise Compaoré, ist von seinem Amt zurückgetreten. mehr

Dschihadistinnen auf dem Screenshot eines IS-Propagandavideos.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Syriadeeply.org
31. Oktober 2014 14:10
 

Bericht: 15 000 Ausländer kämpfen für den IS

Die Vereinten Nationen warnen einem Bericht zufolge vor einem nie dagewesenen Zustrom ausländischer Kämpfer zur Terrormiliz Islamischer ... mehr
 
Israelische Sicherheitskräfte vor dem Hintergrund des Tempelbergs.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Abir Sultan
31. Oktober 2014 12:51
 

Junge Palästinenser wollen trotz Verbots auf den Tempelberg

In Jerusalem haben junge Palästinenser versucht, sich trotz eines Verbots Zugang zum Tempelberg zu verschaffen. Das berichtete die ... mehr
 
Tausende waren gegen die jüngsten Pläne von Regierungschef Orban auf die Straße gegangen.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Julien Warnand
31. Oktober 2014 12:50
 

Ungarn zieht umstrittene Internet-Steuer vorerst zurück

Nach massiven Protesten hat der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban die von ihm geplante Internet-Steuer vorerst zurückgezogen. «In ... mehr
 
Unterschrieben: Die Ukrainer können aufatmen. Ihre Regierung hat sich mit Moskau auf Gaslieferungen für die kalten Monate geeinigt.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Thierry Chalier / European Commission
31. Oktober 2014 12:05
 

Ukraine und Russland legen Gasstreit rechtzeitig bei

Mit dem Gasfrieden zwischen Russland und der Ukraine kann Europa auf eine sichere Energieversorgung im Winter hoffen. Nach ... mehr
 
Die UN will kleine «Friedensnester» in Syrien etablieren und diese dann auf das ganze Land ausweiten.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / S. Sabawoon / Archiv
31. Oktober 2014 08:01
 

UN für regionale Waffenstillstandszonen in Syrien

Mit regionalen Waffenstillstandszonen wollen die Vereinten Nationen den Grundstein für eine Friedenslösung im bürgerkriegsgeplagten ... mehr
 
Demonstranten in den Straßen der Hauptstadt Ouagadougou.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / EPA/STR
30. Oktober 2014 21:46
 

Armee übernimmt nach Unruhen Kontrolle in Burkina Faso

Nach tagelangen Protesten gegen die Regierung von Burkina Faso und blutigen Unruhen hat das Militär laut Medienberichten am späten Abend ... mehr
 
UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon bei einem Besuch in Ramallah. Foto: Atef Safadi/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
30. Oktober 2014 18:45
 

Schweden erkennt Palästina als Staat an

Als erstes westeuropäisches Land hat Schweden offiziell einen Staat Palästina anerkannt. Die schwedische Außenministerin Margot ... mehr
 
Die Polizei bereitet sich in Jerusalem auf mögliche Racheakte vor.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Abir Sultan
30. Oktober 2014 17:59
 

Attentat in Jerusalem heizt Konflikt um Tempelberg an

Das Attentat auf einen radikalen jüdischen Aktivisten in Jerusalem hat den Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern weiter angeheizt. mehr
 
Nachschub für die Kurden ist auf dem Weg nach Kobane.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Str
30. Oktober 2014 16:59
 

Kurzvisite in Kobane: Erste Peschmerga eingetroffen

Nach langem Warten sind die ersten kurdischen Peschmerga aus dem Nordirak in der belagerten nordsyrischen Stadt Kobane eingetroffen. Die ... mehr
 
 

Die wichtigsten Nachrichten aus dem Ausland

Europa, USA, Naher Osten, Afrika, Asien, Südamerika: Die aktuellen Nachrichten und Hintergründe zu den internationalen Krisen, Kriegen und Konflikten.
 
Ein Mitarbeiter von Gazprom an einem Gasregler nahe der ukrainischen Grenze.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Maxim ShipenkovKiew und Moskau einigen sich im Gasstreit
Mit dem Gasfrieden zwischen Russland und der Ukraine kann Europa auf eine sichere Energieversorgung im Winter hoffen. Nach Marathonverhandlungen ...  mehr
 
 
 
 
 
 

Voting: Wie sehen Sie das?

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / L. Szymanski
Am 31.10. ist wieder Halloween. Doch dieses Fest kommt nicht bei allen gut an. Machen Sie den Spaß mit oder ist Halloween für Sie nur ein weiteres Kommerz-Fest?
 Pure Geldmacherei, genau wie der Valentinstag. Nervt einfach nur!
 Überall Menschen in gruseligen Kostümen zu sehen ist schon lustig, aber mein Ding ist es nicht wirklich.
 Verkleiden, Feiern, Süßigkeiten, Spaß haben - man kann Halloween doch nur mögen, oder?!
Abstimmen Ergebnis
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Frauen leiden seltener unter Fußpilz als Männer. Mit unseren 10 Tipps bleiben sowohl männliche als auch weibliche Füße pilzfrei. © ingimage.com
 

Volkskrankheit Fußpilz: Was wirklich hilft

Fußpilz, jeder Dritte hat damit zu kämpfen. Er tritt auf als Juckreiz, Hautrötung und Brennen in den Zehenzwischenräumen. Nur durch konsequente ...  mehr
 
 
 
 

Kolumne: Johannes von Dohnanyi ist "Fassungslos"

 
 © picture alliance / blickwinkel/ / J. S. Peifer
 

Lazarus und Fidyka: Warum Tierversuche nötig sind

Die ersten erfolgreichen Gehversuche eines Gelähmten belebt eine alte Debatte: Sind Tierversuche in der medizinischen Forschung zulässig?   mehr
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Mit einem LED-Rücklicht werden Biker bei Dunkelheit nicht übersehen. © dpa
 

Sicher und legal: Zehn LED-Beleuchtungen fürs Fahrrad

Seit August 2014 sind an allen Fahrrädern Batterie- und Akkuleuchten für den Straßenverkehr offiziell zugelassen. Aber können diese eine ...  mehr