Dienste

 

 

Ausland

In Brüssel will Bundeswirtschaftsminister Gabriel mit seinen EU-Amtskollegen über Energiesicherheit diskutieren. Foto: Stephanie Pilick/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
05. März 2015 13:35
 

Gabriel warnt vor Steuergeldern für Atomkraft in Europa

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat mit scharfen Worten vor der steuerlichen Förderung von Atomkraft in Europa gewarnt. Die ... mehr

Der Volkskongress in der Großen Halle des Volkes in Peking. Foto: Wu Hong © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
05. März 2015 13:26
 

China schraubt Wachstumsziel herunter

Chinas Wirtschaft soll in diesem Jahr langsamer wachsen - so wenig wie seit 25 Jahren nicht mehr. Mit diesem düsteren Ausblick eröffnete ... mehr
 
Hillary Clinton will die Mails jetzt veröffentlichen. Foto: Michael Reynolds/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
05. März 2015 11:59
 

E-Mail-Affäre um Hillary Clinton

Die frühere US-Außenministerin Hillary Clinton gerät in einer E-Mail-Affäre weiter unter Druck. mehr
 
Mark Lippert wurde nach Angaben des Rundfunksenders KBS von einem Aktivisten verletzt, der gegen die gemeinsamen Manöver Südkoreas und der USA protestierte. Foto: Jeon Heon-Kyun © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
05. März 2015 09:11
 

US-Botschafter in Südkorea bei Messerattacke verletzt

Ein polizeibekannter südkoreanischer Aktivist hat den US-Botschafter in Seoul bei einer Vortragsveranstaltung mit einem Messer attackiert. ... mehr
 
Kasparow galt lange als treibende Kraft der liberalen Opposition in Russland. Foto: Pawel Kula/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
05. März 2015 08:13
 

Kremlgegner Kasparow nennt Putin im US-Senat Krebsgeschwür

Der Kremlgegner Garri Kasparow hat den russischen Präsidenten Wladimir Putin bei einer Anhörung im US-Senat hart attackiert. Der Westen ... mehr
 
Eric Holder kritisiert das Verhältnis der Polizei zu den Menschen in Ferguson, der Todesschütze soll trotzdem nicht angeklagt werden. Foto: Michael Reynolds © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
05. März 2015 07:13
 

US-Justizminister: Polizei in Ferguson handelt rassistisch

Mit ungewöhnlicher Schärfe hat US-Justizminister Eric Holder der Polizei von Ferguson weit verbreitete rassistische Diskriminierung von ... mehr
 
Das Gericht musste Geschworene finden, die nicht grundsätzlich gegen die Todesstrafe sind. Foto: Cj Gunther © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
05. März 2015 06:43
 

Prozess um Terroranschlag in Boston begonnen

Fast zwei Jahre nach dem Terroranschlag auf den Marathon in Boston mit drei Toten und 260 Verletzten hat der Prozess gegen den mutmaßlichen ... mehr
 
Vandalismus in Singapur
05. März 2015 00:00
 

Vandalismus in Singapur: Stockschläge und Haft für Deutsche

In Singapur hat ein Gericht zwei junge Deutsche aus Leipzig zu jeweils neun Monaten Haft und drei Stockschlägen verurteilt. Die beiden ... mehr
 
Die Mord-Nacht von Moskau
04. März 2015 20:00
 

Die Mord-Nacht von Moskau: Dashcam-Bilder aus fahrendem Auto

Die russischen Behörden haben nach eigenen Angaben Verdächtige ausgemacht, die mit dem Mord am Oppositionellen Boris Nemzew in Verbindung ... mehr
 
Schiitische Milizen posieren bei Samara im Nordirak. Foto: Ali Mohammed © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
04. März 2015 18:06
 

Irakische Offensive gegen IS kommt nur langsam voran

Die Großoffensive irakischer Streitkräfte zur Vertreibung der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) aus Tikrit kommt nur langsam voran. ... mehr
 
 

Die wichtigsten Nachrichten aus dem Ausland

Europa, USA, Naher Osten, Afrika, Asien, Südamerika: Die aktuellen Nachrichten und Hintergründe zu den internationalen Krisen, Kriegen und Konflikten.
 
Der Volkskongress tagt: Mehr als 3000 Delegierte beraten in der Großen Halle des Volkes über die wirtschaftliche Zukunft Chinas. Foto: Wu Hong © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbHChina unter «Abwärtsdruck»: Weniger Wachstum, höheres Defizit
Mit höheren Staatsausgaben und Reformen stemmt sich China gegen die Abschwächung seiner Konjunktur. Trotz des geringeren Wachstumsziels von nur noch ...  mehr
 
 
 
 
 
 
 

WHO warnt vor hohem Zuckerkonsum

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Zucker scheint schädlicher als gedacht: Die WHO halbiert des bisher empfohlenen Tagesbedarf! Sollte man lieber vor Zucker, Fett & Co als vor Alkohol und Zigaretten warnen?
 Ja, klar. Raucher wissen ja, was sie ihrem Körper zumuten. Versteckter Zucker hingegen schädigt uns ganz heimlich.
 Warnen ist übertrieben, aber man sollte deutlicher auf Zuckerzusätze in verarbeiteten Lebensmitteln hinweisen.
 Schockbilder auf Schokoriegeln?! So ein Quatsch! Mir ging's ja auch mit 50 Gramm Zucker pro Tag gut.
Abstimmen Ergebnis
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Teurer Design-Kniff: Beim Samsung Galaxy S6 Edge läuft das Display über die Kante. Die Preise starten bei 850 Euro. Foto: Till Simon Nagel © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Neue Smartphones: Topleistung wird günstiger

Auf dem Mobile World Congress in Barcelona (2. bis 5. März) stehen traditionell die Smartphone-Flaggschiffe im Mittelpunkt des Interesses. Samsung ...  mehr
 
 

Arcor Video-Tipp

 
 © Zoomin.TV B.V.
 

Kopfstand: LKW in festgefahrener Situation

Ein wirklich seltsamer Anblick bot sich den Zeugen dieses kuriosen Unfalls. An einem steilen Abhang steckt ein LKW kopfüber fest. Ob der Fahrer sich ...  mehr
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Das Mietrecht ist sehr komplex - und oft ist eine vermeintliche Wahrheit nur ein altes Märchen.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Bodo Marks
 

Häufige Irrtümer im Mietrecht

Nachmieter, Mietminderung, Feiern oder Grillen: Zwischen Vermietern und Mietern gibt es viele strittige Themen. Mitunter sollten Mieter einem gut ...  mehr