Dienste

 

 

Ausland

Jesidische Flüchtlinge im Nordirak.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / EPA/STR
02. September 2014 15:33
 

IS-Extremisten brüsten sich mit deutschem und russischem Kriegsgerät

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) präsentiert in einem im Internet veröffentlichten Video nach eigenen Angaben in Syrien eroberte ... mehr

Australien wirbt für eine Ausladung von Kremlchef Putin vom G20-Gipfel.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Alexey Nikolsky /Ria Novosti / KREMLIN POOL MANDATORY CREDIT
02. September 2014 13:05
 

Australien will Putin von G20 ausladen

Im Ukraine-Konflikt droht Russland eine immer stärkere internationale Isolation. mehr
 
Vier mutmaßliche Mitglieder einer türkischen Terrorgruppe stehen vor dem Oberlandesgericht Stuttgart.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Bernd Weißbrod/Archiv
02. September 2014 12:03
 

Mutmaßliche Mitglieder türkischer Terrorgruppe vor Gericht

Vor dem Oberlandesgericht Stuttgart hat heute der Prozess gegen vier mutmaßliche Mitglieder einer türkischen Terrorgruppe begonnen. mehr
 
Arbeiter in der radioaktiv verseuchten Atomruine in Fukushima.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Kimimasa Mayama/Pool/Archiv
02. September 2014 11:15
 

Atomarbeiter verklagen Fukushima-Betreiber Tepco

Wegen Unterschlagung ihrer Gefahrenzulagen ziehen erstmals Arbeiter der japanischen Atomruine Fukushima gegen die Verantwortlichen vor ... mehr
 
US-Präsident Barack Obama und Litauens Präsidentin Dalia Grybauskaite. Die baltischen Staaten sorgen sich wegen des Verhalten Russlands im Ukraine-Konflikt um ihre eigenen Landesgrenzen im Osten.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Aude Guerrucci/Archiv
02. September 2014 08:07
 

Obama garantiert östlichen Nato-Partnern Solidarität

Inmitten der Ukraine-Krise reist US-Präsident Barack Obama an diesem Dienstag nach Ost-Mitteleuropa. mehr
 
Die stellvertretende UN-Hochkommissarin für Menschenrechte, Flavia Pansieri, prangerte in Genf Massenhinrichtungen, Verschleppungen, Folter, sexuellen Missbrauch und Sklaverei im Herrschaftsgebiet des IS an.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Salvatore Di Nolfi
01. September 2014 19:45
 

UN fordern Verfolgung von Verbrechen der Terrormiliz IS im Irak

Der UN-Menschenrechtsrat hat die Verbrechen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Irak scharf verurteilt. mehr
 
Bundespräsident Joachim Gauck (l) und Polens Präsident Bronisław Komorowski nehmen auf der Westerplatte in Danzig an der Gedenkfeier zum 75. Jahrestag des Beginns des Zweiten Weltkriegs teil.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Maurizio Gambarini
01. September 2014 19:30
 

Gauck kündigt Reaktion auf russische Ukraine-Politik an

Bundespräsident Joachim Gauck hat eine entschlossene Reaktion des Westens auf die offensichtliche Einmischung Russlands im Ukraine-Konflikt ... mehr
 
Anhänger von Imran Khan und Tahirul Qadri prügeln sich in Islamabad mit Polizisten.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Sohail Shahzad
01. September 2014 18:37
 

Demonstranten in Pakistan stürmen staatlichen Fernsehsender

Regierungskritische Demonstranten in Pakistan haben den staatlichen Fernsehsender PTV in Islamabad gestürmt und eine vorübergehende ... mehr
 
Bei einem vierstündigen Gespräch in der weißrussischen Hauptstadt Minsk haben die Konfliktparteien Positionspapiere ausgetauscht.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Stringer
01. September 2014 18:27
 

Ukraine-Kontaktgruppe tagt: Kämpfe gehen weiter

Beflügelt durch ihre Erfolge im Kampf gegen die ukrainische Armee haben die prorussischen Separatisten beim Treffen der ... mehr
 
Eine Frau trauert um die 2004 in Beslan von Islamisten ermordeten Menschen.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Yuri Kochetkov / Archiv
01. September 2014 15:26
 

Russland gedenkt der Opfer in Beslan

Zehn Jahre nach dem verheerenden Geiseldrama in einer Schule in Beslan hat Russland der Opfer des Terroranschlags gedacht. mehr
 
 
Finden Sie die richtigen Pärchen!
 © Wikimedia Commons / dpa picture alliance

Kennen Sie die Außenminister dieser Länder?


Wissen Sie, welche Länder diese Damen und Herren vertreten? Bilden Sie die richtigen Pärchen und finden Sie es heraus! mehr
 

Die wichtigsten Nachrichten aus dem Ausland

Europa, USA, Naher Osten, Afrika, Asien, Südamerika: Die aktuellen Nachrichten und Hintergründe zu den internationalen Krisen, Kriegen und Konflikten.
 
Die Nato orientiert sich neu. Bei einem Gipfel in Wales wird die Verteidigung aller Mitgliedsstaaten gegen einen möglichen russischen Angriff wieder zur Hauptaufgabe der Allianz. Die Nato wappnet sich - und streitet darüber, wer das bezahlen soll.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Daniel NaupoldAnalyse: Nato entdeckt gemeinsame Verteidigung wieder
Für die Nato wird es - wieder einmal - eine politische Zeitenwende. Von einem «entscheidenden Gipfel in der Geschichte der Nato» spricht der ...  mehr
 
 
 
 
 
 

Voting: Wie sehen Sie das?

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Jens Wolf
Bundestrainer Löw hat Bastian Schweinsteiger zum neuen Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft ernannt. Ist Schweini der Richtige, oder hätten Sie sich jemand anderen gewünscht?
 Schweinsteiger hat Jahre darauf hingearbeitet. Ist die richtige Entscheidung!
 Neuer hat bei der WM echte Führungsstärke gezeigt - er hätte es werden sollen!
 Top-Scorer Müller wäre ein geeigneterer Kapitän gewesen.
 Mats Hummels ist der geborene Spielführer - ihm gebührt die Binde!
 Meine Wahl wäre auf einen ganz anderen Spieler gefallen.
Abstimmen Ergebnis
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Wie gut kennen Sie den menschlichen Körper? © ingimage.com
 

Anatomie-Quiz: Wie gut kennen Sie Ihren Körper?

Im Mittelalter dachten Ärzte, dass die Leber das Blut bilde. Heutzutage wissen wir, dass das Herz das Blut im Körper verteilt. Doch wissen Sie, wie ...  mehr
 
 
 
 

Kolumne: Johannes von Dohnanyi ist "Fassungslos"

 
 © dpa picture alliance
 

Die Lügen des Kreml: Stunde der Wahrheit für Putin

Wladimir Putin ist ein notorischer Lügner. Jetzt müssen alle harten Beweise für sein schmutziges Ukrainespiel auf den Tisch.  mehr
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Wer einen WLAN-Router betreibt, sollte eine aktivierte WPS-Funktion mit PIN-Abfrage vorerst deaktivieren. Foto: Stephanie Pilick     dpa/lbn © picture alliance / dpa
 

Experte warnt: Jetzt WPS in WLAN-Routern abschalten!

Wer einen WLAN-Router nutzt, sollte seine WPS-Funktion deaktivieren, warnen Sicherheitsexperten. Unsichere Zufallspasswörter erlauben es Angreifern, ...  mehr