Dienste

 

 

Ausland

Boris Nemzows Mutter am Sarg. Foto: Sergei Ilnitsky © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
03. März 2015 11:51
 

Tausende nehmen Abschied von Kremlkritiker Nemzow

Unter einem extremen Polizeiaufgebot haben Tausende Menschen in Moskau Abschied vom ermordeten Kremlkritiker Boris Nemzow genommen. Mit ... mehr

Spannung vor Netanjahus Rede in Washington: Spricht er das Thema Iran an? Foto: Allison Shelley © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
03. März 2015 11:15
 

USA warnen Netanjahu vor Bekanntgabe von Iran-Informationen

Die US-Regierung hat Israels Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu gewarnt, während seiner umstrittenen Rede vor dem US-Kongress ... mehr
 
Über Lieferungen in die umkämpfte Ostukraine soll weiter gesprochen werden. Foto: Maxim Shipenkov © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
03. März 2015 08:09
 

Ukraine wendet Lieferstopp für russisches Gas ab

Die pleitebedrohte Ukraine hat einen Lieferstopp für russisches Gas abgewendet. Kiew versprach ausreichende Vorauszahlungen für den Monat ... mehr
 
Durch die Aufstockung der Mission im Nordirak wird die Bundeswehr sichtbarer für den IS. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
03. März 2015 08:05
 

Bundeswehr warnt vor IS-Anschlägen auf deutsche Soldaten

Die Bundeswehr warnt einem Medienbericht zufolge wegen der personellen Ausweitung der deutschen Ausbildungsmission im Nordirak vor ... mehr
 
Clinton war von 2009 bis 2013 Außenministerin und gilt als mögliche Kandidatin für die US-Präsidentschaftswahl 2016. Foto: Shawn Thew/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
03. März 2015 07:26
 

Hillary Clinton nutzte Privat-E-Mail im Amt

Hillary Clinton ist wegen der angeblich ausschließlichen Nutzung einer privaten E-Mail-Adresse während ihrer Amtszeit als Außenministerin ... mehr
 
Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu ist auf «Wahlkampfreise» in den USA. Foto: Pete Marovich © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
02. März 2015 22:54
 

Netanjahu hält umstrittene Rede vor US-Kongress

Trotz Kritik hält der israelische Regierungschef Benjamin Netanjahu heute eine Rede vor dem amerikanischen Kongress. Bei dem Auftritt auf ... mehr
 
Spaziergang vor den Gesprächen: US-Außenminister John Kerry am Genfer See. Foto: Jean-Christophe Bott © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
02. März 2015 21:40
 

Iran und USA setzen Atomgespräche fort

Die USA und der Iran haben ihre Atomgespräche fortgesetzt. Der amerikanische Außenminister John Kerry traf sich am Abend mit seinem ... mehr
 
Karte zum Verlauf der Gas-Pipelines durch Europa. Foto: Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
02. März 2015 19:44
 

Russland und Ukraine verhandeln über Gaslieferungen

Im Streit um Gaslieferungen suchen Russland und die Ukraine eine Lösung. Der russische Energieversorger Gazprom hatte der Ukraine Ende ... mehr
 
Trauermarsch für den ermordeten Oppositionspolitiker Nemzow am Sonntag in Moskau. Foto: Sergei Ilnitsky © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
02. März 2015 17:27
 

Sonderermittler soll Mord an Nemzow aufklären

Im Mordfall des hinterrücks erschossenen russischen Oppositionellen Boris Nemzow soll ein Sonderermittler die Untersuchungen führen. ... mehr
 
Israels Premier Benjamin Netanjahu in Washington: Er will im Kongress eine Rede halten und dabei für eine harte Haltung bei den Atomverhandlungen mit dem Iran werben. Foto: Pete Marovich © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
02. März 2015 17:23
 

Netanjahu: Rede vor US-Kongress nicht gegen Obama gerichtet

Vor dem umstrittenen Auftritt des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu vor dem US-Kongress haben beide Seiten versucht, die ... mehr
 
 

Die wichtigsten Nachrichten aus dem Ausland

Europa, USA, Naher Osten, Afrika, Asien, Südamerika: Die aktuellen Nachrichten und Hintergründe zu den internationalen Krisen, Kriegen und Konflikten.
 
Deutschlands Lehrer: «Faule Säcke» oder Burnout-Opfer?
Die Bildungsministerin brach vor den Warnstreiks eine Lanze für die Lehrer: Denen werde «oft unrecht getan», sagte Johanna Wanka. «Sie leisten ...  mehr
 
 
 
 
 
 
 

Aldi erhöht den Butterpreis

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Discounter Aldi erhöht den Butterpreis von 85 auf 99 Cent für 250 Gramm. Erst letztes Jahr wurde der Preis noch gesenkt. Ist diese Preisanhebung gerechtfertigt?
 Nein, Aldi steht doch für preiswerte Produkte! Wie passt so eine saftige Preiserhöhung denn bitte ins Bild des Unternehmens?!
 Ja klar! Die Milcherzeuger müssen ja schließlich auch von irgendwas leben - 85 Cent war viel zu günstig.
 Verstehe die Aufregung nicht. Im Herbst stand der Butterpreis ja auch schon bei 99 Cent und wir haben fleißig eingekauft.
Abstimmen Ergebnis
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
 © RTL / Stefan Gregorowius
 

"Let's Dance": Wer tanzt mit wem?

RTL hat die "Let's Dance" Paarungen bekannt gegeben! Seht hier die ersten Bilder.  mehr
 
 

Arcor Video-Tipp

 
 © Zoomin.TV B.V.
 

Auf Leben und Tod: Spinne gegen Schlange

Ein vermeintlich ungleiches Duell: Spinne gegen Schlange. In diesem Fall zieht jedoch die Schlange den Kürzeren. Doch was keiner ahnt, ist das Ende ...  mehr
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
LifeCoach Doris Franke verrät, wie Sie lästigen Fußpilz auf natürliche Weise wieder los werden. © Ingimage.com
 

Fußpilz – natürlichea Heilung ist möglich

Volksleiden Fußpilz: LifeCoach Doris Franke erklärt, warum immer mehr Menschen betroffen sind und wie man man natürlich und ganzheitlich dagegen ...  mehr