Dienste

 

 

Inland

Ein Justizbeamter steht in der zum Gerichtssaal umfunktionierten Ritterakademie in Lüneburg. Dort wird einem 93-jährigen früheren SS-Mann der Prozess gemacht. Foto: Julian Stratenschulte © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
20. April 2015 23:16
 

SS-Mann wegen Beihilfe zum Mord in 300 000 Fällen vor Gericht

Es dürfte einer der letzten großen Auschwitz-Prozesse sein: Wegen Beihilfe zum Mord in mindestens 300 000 Fällen muss sich von diesem ... mehr

Blick ins Innere der zentralen Gedenkstätte im armenischen Eriwan. Foto: Thomas Koerbel © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
20. April 2015 17:29
 

Koalition spricht nun doch von «Völkermord» an Armeniern

Union und SPD wollen im Zusammenhang mit den Massakern an den Armeniern vor 100 Jahren nun doch von «Völkermord» sprechen. Das geht aus ... mehr
 
Ein Warnschild auf dem Gelände des ehemaligen NS-Vernichtungslagers Auschwitz. Foto: Rolf Vennenbernd © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
20. April 2015 17:27
 

Auschwitz-Überlebende kritisieren deutsche Justiz

Überlebende des Konzentrationslagers Auschwitz haben deutliche Kritik an der juristischen Aufarbeitung der NS-Verbrechen in Deutschland ... mehr
 
Ein Mann bringt seine Kinder in eine Kindertagesstätte. Foto: Peter Kneffel © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
20. April 2015 16:51
 

Warnstreiks begleiten Tarifverhandlungen für Erzieher

Begleitet von Warnstreiks in mehreren Bundesländern sind am Montag die Tarifverhandlungen für Erzieher und Sozialarbeiter fortgesetzt ... mehr
 
Ein an einer Kette befestigtes Schild im atomaren Zwischenlager in Gorleben warnt vor Strahlung. Foto: Jochen Lübke/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
20. April 2015 15:37
 

Atom-Endlagerung könnte erst 2170 abgeschlossen sein

Die bundesweite Suche nach einem Endlager für hochradioaktiven Atommüll und dessen Bau könnte sich um Jahrzehnte verzögern und deshalb ... mehr
 
Sigmar Gabriel (L) und Volker Kauder im Deutschen Bundestag in Berlin. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
20. April 2015 15:23
 

Kauder gegen Gabriels Kohle-Abgabe

Die Führung der Unions-Fraktion lehnt die von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) geplante Abgabe für über 20 Jahre alte ... mehr
 
Hier werden die Unterlagen aus US-amerikanischen Kriegsgefangenenlagern aufbewahrt. Foto: Tim Brakemeier © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
20. April 2015 10:28
 

Enkelgeneration interessiert sich für Wehrmachtsgeschichte

Das Interesse an der Geschichte der deutschen Wehrmachtssoldaten scheint 70 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg ungebrochen. mehr
 
Lucke wurde als «Nazi» beschimpft. Foto: Philipp Schulze/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
19. April 2015 17:43
 

Kölner Fußballfans bedrängen AfD-Chef Lucke im ICE

AfD-Chef Bernd Lucke ist auf einer Bahnfahrt von zwei Anhängern des Fußballclubs 1. FC Köln bedrängt worden. Sie sollen den 52-jährigen ... mehr
 
Wolfgang Schäuble will es ausländischen Staats-, Investment- und Hedgefonds sowie anderen Großanlegern erschweren, sich durch einfache Tricks von ihrer Steuerpflicht zu befreien. Foto: Felix Zahn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
19. April 2015 14:46
 

Schäuble will Milliarden-Steuerschlupfloch schließen

Das Bundesfinanzministerium will ein Steuerschlupfloch schließen, durch das dem Staat hohe Summen an Kapitalertragsteuer und ... mehr
 
Promis und Politiker nehmen an TTIP-Protesten teil
19. April 2015 13:35
 

Promis und Politiker nehmen an TTIP-Protesten teil

In etwa 200 Aktionen wurde am Samstag deutschlandweit gegen das Freihandelsabkommen TTIP mit den USA protestiert. So wie hier in Köln, wo ... mehr
 
 

Die wichtigsten Nachrichten aus Deutschland

Große Koalition, Wahlen, Parteien, Politskandale: Die aktuellen Nachrichten und Hintergründe aus der deutschen Politik.

Arcor Video-News des Tages

 
 

Tote Flüchtlinge - wer ist Schuld?

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Zigtausende sind schon ertrunken, doch selbst das schreckt die nordafrikanischen Flüchtlinge nicht davon ab, die Todesschiffe für die Fahrt nach Europa zu besteigen. Wer ist Schuld an der Katastrophe?
 Schuld sind skrupellose Schlepper und Geschäftemacher, sonst niemand!
 Schuld sind die Machthaber in den afrikanischen Staaten, aus denen die Menschen fliehen!
 Schuld sind die Verhältnisse, die eine so unglaubliche Kluft zwischen armen und reichen Ländern zulassen.
Abstimmen Ergebnis
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Restaurantfachfrau Laura Lopez ist unter den besten 10. Ursprünglich überzeugte sie Dieter vor allem durch ihre kesse Art, doch seit ihrer Performance zu "All About That Bass" konnte sie auch stimmlich überzeugen. "Wie der Phönix aus der Asche", so der Pop-Titan.<br/><br/><u><b><text:link xlink:href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/superstar.html">Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de</text:link></b></u> © RTL / Stefan Gregorowius
 

DSDS: Das sind die Top 10!

Der Recall ist vorbei: Diese DSDS-Kandidaten konnten sich durchsetzen und singen in den Eventshows!  mehr
 
 

Arcor Video-Tipp

 
Verstecktes Talent: Oktopus fotografiert Kinder
 

Verstecktes Talent: Oktopus fotografiert Kinder

Zwar schießt diese Oktopus-Dame nicht aus allen Rohren, aber ihren Namen hat sie sich trotzdem verdient. Unbeirrt nimmt 'Rambo' ihre Zielobjekte ins ...  mehr
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Wegweiser für den Phaeton-Nachfolger: die VW-Studie C Coupé GTE. Foto: Thomas Geiger © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Showtime in China: Modellpremieren auf der Auto Shanghai

Es sind zwar nur 30 Kilometer. Doch für den Weg raus zum neuen Messegelände braucht der Shuttlefahrer fast zwei Stunden. Shanghai erstickt im ...  mehr