Dienste

 

 

Inland

Liegen in der Flüchtlingspolitik über Kreuz: Kanzlerin Merkel und CSU-Chef Seehofer. Foto: Rainer Jensen/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
30. Mai 2016 16:38
 

CSU auf Konfrontation zur CDU

Trotz des Zerwürfnisses zwischen Kanzlerin Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer in der Flüchtlingspolitik wird es laut ... mehr

AfD-Vize Alexander Gauland sieht sich «natürlich» nicht als Rassisten. Foto: Ralf Hirschberger © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
30. Mai 2016 16:34
 

Gauland im Sturm der Kritik: «Bin natürlich kein Rassist»

Der stellvertretende AfD-Vorsitzende Alexander Gauland hat nach seiner Äußerung über angebliche Vorurteile gegen den Fußballer Jérôme ... mehr
 
Staatssekretär Matthias Machnig: «Wir müssen der Digitalisierung eine Richtung geben». Foto: Jörg Carstensen/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
30. Mai 2016 15:19
 

Ministerium will neue Spielregeln für Digitalwirtschaft

Das Bundeswirtschaftsministerium will den Unternehmen der digitalen Wirtschaft neue Spielregeln verordnen. mehr
 
Cem Özdemir weist die Kritik von Staatsministerin Özoguz an der geplanten Resolution zu den Armenier-Massakern zurück. Foto: Peter Steffen © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
30. Mai 2016 12:41
 

Armenien-Antrag: Özdemir weist Kritik von Özoguz zurück

Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir hat die Kritik von Staatsministerin Aydan Özoguz (SPD) an der geplanten Bundestagsresolution zu den ... mehr
 
Karlsruhe hat der Bundesregierung bis Ende Juni Zeit gegeben, die bisherige Begünstigung von Firmenerben neu zu regeln. Foto: Wolfram Kastl/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
30. Mai 2016 12:37
 

Seehofer zu Erbschaftsteuer: Arbeitsplätze nicht belasten

Kurz vor dem nächsten Koalitionstreffen zur Reform der Erbschaftsteuer sind die Einigungschancen ungewiss. CSU-Chef Horst Seehofer ... mehr
 
Jerome Boateng über das Gauland-Zitat: «Kann ich nur drüber lächeln». Foto: Peter Steffen © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
30. Mai 2016 07:36
 

Boateng: Traurig, dass so etwas noch vorkommt

Kann ich nur drüber lächeln»: Der Fußball-Nationalspieler Jérôme Boateng hat sich gelassen über ein umstrittenes Zitat des ... mehr
 
«Jerome zieh neben uns ein». Junge Fans vor dem Spielbeginn in Augsburg mit einem solidarisierenden Plakat. Foto: Christian Charisius © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
29. Mai 2016 21:20
 

AfD-Vize Gauland sorgt mit Boateng-Äußerungen für Empörung

Mit einer umstrittenen Äußerung über die angebliche Einstellung der Bevölkerung zum Nationalspieler Jérôme Boateng hat AfD-Vize ... mehr
 
EU-Parlamentspräsident Martin Schulz lehnt eine Kanzlerkandidatur kategorisch ab. Foto: Patrick Seeger © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
29. Mai 2016 17:32
 

Schulz will nicht SPD-Kanzlerkandidat werden

EU-Parlamentspräsident Martin Schulz steht für die SPD nicht als Kanzlerkandidatur bei der nächsten Bundestagswahl zur Verfügung. ... mehr
 
«Die Linke wird gebraucht». Sahra Wagenknecht wurde von den rund 580 Delegierten auf dem Parteitag in Magdeburg gefeiert. Foto: Peter Endig © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
29. Mai 2016 15:58
 

Wagenknecht schwört Partei auf Eigenständigkeit ein

Die Linke-Fraktionsvorsitzende Sahra Wagenknecht hat ihre Partei auf einen eigenständigen Kurs gegen alle anderen Parteien ... mehr
 
Die durch einen Brandanschlag beschädigte Fassade eines Neubaus in Berlin. Foto: Paul Zinken © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
29. Mai 2016 14:21
 

Randale und Brandstifung in Berlin-Mitte

Randalierer haben in der Nacht zum Sonntag in Berlin mehrere Autos und einen Rohbau in Brand gesetzt. Innensenator Frank Henkel (CDU) sprach ... mehr
 
 

Die wichtigsten Nachrichten aus Deutschland

Große Koalition, Wahlen, Parteien, Politskandale: Die aktuellen Nachrichten und Hintergründe aus der deutschen Politik.

Arcor Video-News des Tages

 
 

Horror im ZDF-Kinderprogramm - viel Aufregung um Nichts

Mädchen schaut Kinderfernsehen. Das ZDF hat sich im Programm vertan und statt einer Kindersendung einen Horrorfilm gesendet. Foto: Patrick Pleul/ZDF © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Am Sonntag um 06.00 Uhr zeigte das ZDF "Halloween - Die Nacht des Grauens" anstelle des geplanten Kinderprogramms - die Aufregung ist riesengroß. Zu Recht?
 Natürlich, mit sowas kann man kleine Kinder traumatisieren!
 Blödsinn, einfach ein Fehler, und "Halloween" ist vergleichsweise harmlos!
 Und wer bitte lässt seine Kids um 06.00 morgens alleine vor die Glotze?
Abstimmen Ergebnis
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Nur weil man mal einen Termin vergessen hat, ist das noch nicht besorgniserregend. Häufen sich jedoch Anzeichen wie Orientierungsprobleme oder ständige Wiederholungen in Gesprächen, sollte man einen Arzt aufsuchen.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Alzheimer erkennen: Die ersten Anzeichen

Termin vergessen, Schlüssel verlegt: Wenn sich so etwas häuft, haben manche Angst, Alzheimer zu haben. In der Tat ist es nicht leicht, normale ...  mehr
 
 
Unwetter in Deutschland: Braunsbach völlig zerstört
 

Unwetter in Deutschland: Braunsbach völlig zerstört

Schwere Gewitter, extremer Regen und Sturm haben in Baden-Württemberg und Bayern immense Schäden angerichtet. Besonders betroffen ist die Ortschaft ...  mehr
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  • Die Alopecia areata ist eine entzündliche Haarausfallerkrankung. Dabei entstehen typischerweise auf dem Kopf eine oder mehrere münzgroße, haarlose Stellen. Foto: dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Kerstin Zienert hat eine schwere Form des kreisrunden Haarausfalls. Die 45-Jährige engagiert sich in der Selbsthilfegruppe Alopecia Areata Deutschland. Foto: Hubert Niesik © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Hans Wolff ist Leiter der Haarsprechstunde an der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie der Ludwig-Maximilians-Universität München. Foto: Hans Wolff © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Kahler Fleck? Die große Angst vor kreisrundem Haarausfall

Es begann mit einer kahlen Stelle am Hinterkopf. Als ihre Frisörin sie darauf hinwies, war Kerstin Zienert 20 Jahre alt. Bei der einen Stelle blieb ...  mehr