Dienste

 

 

Inland

Die Flüchtlingszahlen werden voraussichtlich im kommenden Jahr noch einmal steigen.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nicolas Armer/Archiv/Symbolbild
22. Dezember 2014 08:53
 

Bundesamt rechnet 2015 mit mehr Flüchtlingen

Die Zahl der Asylbewerber in Deutschland wird im kommenden Jahr laut einer Prognose des Bundesamtes für Migration noch einmal steigen. mehr

Über den Umgang mit der rechtspopulistischen «Pegida»-Bewegung sind sich die Kritiker uneinig.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Arno Burgi/Archiv
22. Dezember 2014 08:28
 

«Pegida»-Bündnis will in Dresden wieder auf die Straße gehen

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, hat vor einer Dämonisierung der antiislamischen ... mehr
 
Im kommenden Jahr sollten bis zu 700 weitere Kameras in rund 100 Bahnhöfen installiert werden.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Daniel Bockwoldt
22. Dezember 2014 08:27
 

Bahn treibt Videokontrolle voran

Die Deutsche Bahn will nach einem Bericht der «Süddeutschen Zeitung» (Montag) ihre Bahnhöfe schneller als bislang geplant mit ... mehr
 
Seit 2013 kann die Netzagentur bei Telefonwerbung Strafen bis 300 000 Euro verhängen.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Fredrik von Erichsen/Archiv/Symbolbild
22. Dezember 2014 07:27
 

Bürger tausendfach durch unerwünschte Werbeanrufe belästigt

Trotz der seit 2013 geltenden höheren Bußgelder werden nach einem Zeitungsbericht Bürger immer noch tausendfach durch unerwünschte ... mehr
 
«Nach der inhaltlichen Positionsbestimmung modernisieren wir nun auch unseren öffentlichen Auftritt», sagt der FDP-Vorsitzende.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Christoph Schmidt/Archiv
22. Dezember 2014 07:04
 

FDP-Chef Lindner plant Neugestaltung des Parteilogos

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner will das gelb-blaue Logo der Partei neu gestalten. «Nach der inhaltlichen Positionsbestimmung ... mehr
 
Hunderttausende Kinder leben in Familien, die auf Hartz IV angewiesen sind.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Rolf Vennenbernd/Archiv/Symbolbild
22. Dezember 2014 07:02
 

Fast jedes sechste Kind von Hartz IV abhängig

Jedes sechste Kind in Deutschland ist von Hartz-IV-Leistungen abhängig. Darauf machte die Arbeitsmarkt-Expertin der Linke-Fraktion, Sabine ... mehr
 
Nachdem die AfD im Wahlkampf mit Forderungen wie Volksabstimmungen über Moschee-Bauten für Aufmerksamkeit sorgte, haben Rassisten in Dormagen ihrem Hass freien Lauf gelassen.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Linda Hammer
21. Dezember 2014 17:22
 

Moschee-Neubau in Dormagen mit Hakenkreuzen beschmiert

Mit Hakenkreuzen und fremdenfeindlichen Sprüchen haben Unbekannte einen Moschee-Neubau in Dormagen beschmiert. Die Täter brachten zwischen ... mehr
 
Angeblich droht die EU-Kommission damit, den Flughafen als «Non-Schengen-Airport» einzustufen.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Uwe Anspach
21. Dezember 2014 15:48
 

Schwere Sicherheitsprobleme am Flughafen Frankfurt

Die EU-Kommission hat an Deutschlands größtem Flughafen in Frankfurt nach einem Medienbericht erhebliche Sicherheitsrisiken aufgedeckt. ... mehr
 
Teilnehmer einer «Pegida»-Demonstration laufen durch Dresden.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Arno Burgi/Archiv
21. Dezember 2014 14:36
 

Kirchen und Bürger rufen zum Protest gegen «Pegida»

Kirchen, Gewerkschaften und Bürgergruppen haben zu Kundgebungen gegen die islamfeindliche «Pegida»-Bewegung aufgerufen. mehr
 
Erzbischof Burger wies darauf hin, dass «wir im reichen Deutschland bisher nicht einmal 0,5 Prozent der Menschen aufnehmen, die weltweit auf der Flucht sind».  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Fredrik von Erichsen
21. Dezember 2014 10:07
 

Freiburger Erzbischof ruft zu Hilfe für Flüchtlinge auf

Der Freiburger Erzbischof Stephan Burger hat zu mehr Engagement für Flüchtlinge aufgerufen. Deutschland stehe als wohlhabendes Land in der ... mehr
 
 

Die wichtigsten Nachrichten aus Deutschland

Große Koalition, Wahlen, Parteien, Politskandale: Die aktuellen Nachrichten und Hintergründe aus der deutschen Politik.
 
Große Trauer um Udo Jürgens - auch in den Medien
Der Tod von Udo Jürgens gehört zu den beherrschenden Themen der Titelseiten deutschsprachiger Tageszeitungen.  mehr
 
 
 
 
 
 

Filmsatire "The Interview" zurückgezogen

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Justin Lane
Nach der Hackerattacke gegen Sony Pictures und Terrordrohungen gegen Kinos wurde die Filmsatire "The Interview" umgehend zurückgezogen. Hat Sony richtig reagiert?
 Ja, natürlich! Sicherheit geht IMMER vor!
 Die hätten halt schon vorher wissen müssen, dass ein Film, in dem Kim Jong Un getötet werden soll, keine so gute Idee ist...
 Sony hat viel zu schnell klein beigegeben - die Hacker haben somit leider gewonnen.
Abstimmen Ergebnis
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
 © Zoomin.TV B.V.
 

Weihnachts-Braten: Skandal in deutschem Mastbetrieb

In vielen Familien kommt Weihnachten der Enten- oder Gänsebraten auf den Tisch. Doch Tierschützer enthüllten nun die schreckliche Wahrheit über ...  mehr
 
 
 
 

Kolumne: Johannes von Dohnanyi ist "Fassungslos"

 
 © picture alliance / ZB / Arno Burgi
 

Pegida - Brandbeschleuniger für die Brandstifter?

Die Pegida ist mehr als unappetitlich. Aber verdient die Rassistengruppe wirklich die derzeitige Beachtung in den Medien?   mehr
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Besitzen Sie Nervenstärke oder geraten Sie leicht in Panik? Nach unserem Test erfahren Sie es! © ingimage.com
 

Psychotest: Wie gut sind Ihre Nerven?

Manche Zeitgenossen lassen sich durch nichts aus der Ruhe bringen, anderen hingegen geraten bei jeder Gelegenheit aus der Fassung: Testen Sie doch ...  mehr