Dienste

 

 

Inland

Der Bundestag soll am Donnerstag erstmals über das Tarifeinheitsgesetz beraten. Einem Gutachten zufolge gibt es allerdings Zweifel an seiner Verfassungsmäßigkeit. Foto: Michael Kappeler © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
01. März 2015 20:33
 

Gutachten: Tarifeinheitsgesetz verstößt gegen Grundgesetz

Das geplante Gesetz zur Tarifeinheit wird nach Einschätzung des Wissenschaftlichen Dienstes des Bundestages gegen das Grundgesetz ... mehr

Gebürtige Ukrainerin ist die neue 'Miss Germany'
01. März 2015 17:31
 

Gebürtige Ukrainerin ist die neue 'Miss Germany'

Die Frage nach der schönsten Frau in Deutschland ist mal wieder geklärt. Zumindest für 2015. Die neue 'Miss Germany' heißt Olga Hoffmann ... mehr
 
«Große Legitimation in der Bevölkerung» - Nundesfinanzminister Schäuble plädiert dafür, der Führung in Athen einen Vertrauensvorschuss zu geben. Foto: Stephanie Lecocq © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
01. März 2015 17:22
 

Schäuble will für Athen «sehr strenge Maßstäbe» anlegen

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble will Griechenland harte Auflagen machen, falls im Sommer ein drittes Hilfspaket nötig wird. mehr
 
Mehr als 10.000 Freiwillige sind im vergangenen Jahr zur Bundeswehr gekommen. Foto: Thomas Frey © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
01. März 2015 14:40
 

Mehr Freiwillige für Bundeswehr

Erstmals seit Aussetzung der Wehrpflicht ist es der Bundeswehr 2014 gelungen, mehr als 10.000 freiwillig Wehrdienstleistende zu rekrutieren. ... mehr
 
Prall gefüllte Säccke mit Einwegflaschen in einem Leergut-Zählzentrum in Mecklenburg-Vorpommern. Foto: Bernd Wüstneck © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
01. März 2015 13:41
 

Umweltbundesamt bringt Einweg-Zwangsabgabe ins Gespräch

Nach dem Teilausstieg von Coca-Cola aus dem deutschen Mehrweg-System und der Zunahme von Wegwerfflaschen bringt das Umweltbundesamt (UBA) ... mehr
 
Polizisten patrouillieren in Bremen. Zu den «Schutzmaßnahmen im öffentlichen Raum» gehört auch öffentliche Präsenz. Foto: Carmen Jaspersen © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
01. März 2015 13:03
 

Innenministerium sieht weiter hohe Terrorgefahr

Erst Dresden, dann Braunschweig, jetzt Bremen - zum dritten Mal innerhalb von sechs Wochen haben örtliche Polizeibehörden wegen einer ... mehr
 
Der Vorsitzende der Alternative für Deutschland, Bernd Lucke. Die Anfang 2013 gegründete Partei hat derzeit knapp über 21.000 Mitglieder. Foto: Maurizio Gambarini © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
01. März 2015 11:17
 

Machtkampf der Spitzenleute hat AfD nicht geschadet

Der Machtkampf ihrer Parteispitze hat der AfD weniger geschadet als einige führende Mitglieder erwartet hatten. Seit Monatsbeginn stieg die ... mehr
 
«Schutzmaßnahme im öffentlichen Raum»: Polizisten vor dem Dom in Bremen. Foto: Carmen Jaspersen © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
01. März 2015 10:12
 

Warnung vor Islamisten: Polizeieinsatz in Bremen geht weiter

Einen Tag nach der Warnung vor gewaltbereiten Islamisten hat die Bremer Polizei ihren Anti-Terror-Einsatz fortgesetzt. «Wir wissen nicht, ... mehr
 
Berlin Dungeon: Die Revolution beginnt am 18. März
01. März 2015 08:49
 

Berlin Dungeon: Die Revolution beginnt am 18. März

Berlin geht auf die Barrikaden. Im Dungeon Gruselkabinett wird ab dem 18. März die Revolution von 1848 nachgestellt. Die Show verspricht ... mehr
 
Polizisten patrouillieren in der Bremer Innenstadt. Foto: Carmen Jaspersen © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. Februar 2015 21:27
 

Festnahme nach Warnung vor Islamisten in Bremen

Nach einer Warnung vor gewaltbereiten Islamisten hat die Polizei in Bremen einen Verdächtigen festgenommen. Zudem seien mehrere Menschen ... mehr
 
 

Die wichtigsten Nachrichten aus Deutschland

Große Koalition, Wahlen, Parteien, Politskandale: Die aktuellen Nachrichten und Hintergründe aus der deutschen Politik.
 
Zehntausende Menschen haben in Moskau Abschied von Boris Nemzow genommen. Foto: Sergej Ilnitsky © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbHZehntausende bei Trauermarsch für ermordeten Kremlkritiker
Schock und Trauer in Russland: Nach dem Mord an dem Kremlgegner und früheren Vizeregierungschef Boris Nemzow haben sich Zehntausende Menschen in ...  mehr
 
 
 
 
 
 
 

Bundesweite Warnstreiks der Lehrer

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Nach den ergebnislosen Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder gibt es ab Montag bundesweite Warnstreiks der Lehrer an den Schulen. Ist das nachvollziehbar?
 Natürlich! Lehrer zu sein ist ein Knochenjob, der eine höhere Bezahlung verdient hätte.
 Ach, wenn es nur ein, zwei Tage sind...da freuen sich die Schüler doch, wenn sie frei haben!
 Nein, absolut nicht! Lehrer haben doch einen Bildungsauftrag zu erfüllen. Unter einem Streik leiden sowohl Schüler als auch Eltern.
Abstimmen Ergebnis
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
 © RTL / Stefan Gregorowius
 

"Let's Dance": Wer tanzt mit wem?

RTL hat die "Let's Dance" Paarungen bekannt gegeben! Seht hier die ersten Bilder.  mehr
 
 

Arcor Video-Tipp

 
 © Zoomin.TV B.V.
 

Diabolischer Plan? Baby hat richtig dreckige Lache

Dieses Baby scheint den 'perfekten Plan' zu haben. Zumindest wenn man nach der diabolischen Lache des Nachwuchses geht. Oder steckt hinter diesem ...  mehr
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
LifeCoach Doris Franke verrät, wie Sie lästigen Fußpilz auf natürliche Weise wieder los werden. © Ingimage.com
 

Fußpilz – natürlichea Heilung ist möglich

Volksleiden Fußpilz: LifeCoach Doris Franke erklärt, warum immer mehr Menschen betroffen sind und wie man man natürlich und ganzheitlich dagegen ...  mehr