Dienste

 

 

Wirtschaft

Ein überdimensionale Euromünze in einem Einkaufswagen. Vor allem aber die niedrigen Energiepreise entlasten die Budgets der Verbraucher. Foto: Armin Weigel © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
30. Mai 2016 07:55
 

Inflation dürfte auch im Mai gering sein

Die Inflation in Deutschland ist seit Monaten im Keller. Auch im Mai dürfte der Preisauftrieb gering ausgefallen sein. Das Statistische ... mehr

Milchkühe auf einer Weide. Ein "Milchgipfel" bei Bundesagrarminister Christian Schmidt soll bei der Stabilisierung der Preise helfen. Foto: Oliver Berg © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
30. Mai 2016 07:28
 

Bauern wollen Molkereien und Handel in die Pflicht nehmen

Für eine Stabilisierung der drastisch gesunkenen Milchpreise sieht der Bauernverband Molkereien und Handel stärker in der Pflicht. mehr
 
Ein Büro der Agentur für Arbeit in einer Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge. Foto: Sebastian Kahnert © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
29. Mai 2016 16:54
 

Flüchtlinge drängen ab Spätsommer auf den Arbeitsmarkt

Die deutschen Jobcenter müssen sich nach Experten-Einschätzung voraussichtlich vom Spätsommer an auf einen Andrang arbeitssuchender ... mehr
 
"Schuldenschnitt - IWF Raus" - Protest in Athen. Die Griechen schulden dem Staat fast 87 Milliarden Euro Steuern. Foto: Socrates Baltagiannis/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
29. Mai 2016 14:07
 

Griechen schulden dem Staat fast 87 Milliarden Euro Steuern

Die Griechen schulden ihrem Staat aktuell rund 87 Milliarden Euro an Steuern. Dies geht aus Erhebungen des Internationalen Währungsfonds ... mehr
 
Josetti-Höfe in Berlin-Mitte: Hier sind zahlreiche Ein-Mann-Unternehmen und Kleinfirmen aus dem Kreativbereich untergebracht. Foto: Steffen Kugler/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
29. Mai 2016 09:50
 

Studie: Immer weniger «Solo-Selbstständige» in Deutschland

Angesichts der guten Konjunktur in Deutschland suchen laut einer Studie immer weniger sogenannte Solo-Selbstständige ihr Glück auf dem ... mehr
 
Der Einzelhandel wehrt sich gegen Schuldzuweisungen in der Milchkrise - verantwortlich sei die Überproduktion. Foto: Jens Büttner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
29. Mai 2016 09:01
 

Einzelhandel tritt Schuldzuweisungen in Milchkrise entgegen

Der Einzelhandel tritt Schuldzuweisungen wegen der drastisch gesunkenen Milchpreise entgegen. Die Branche sei sich bewusst darüber, dass ... mehr
 
Hauptquartier von Mossack Fonseca in Panama City. Foto: Alejandro Bolivar © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
29. Mai 2016 08:50
 

«Panama Papers»: Mossack Fonseca verlässt drei Steueroasen

Zwei Monaten nach den «Panama Papers»-Enthüllungen hat die viel kritisierte Kanzlei Mossack Fonseca ihren Rückzug aus drei britischen ... mehr
 
Bayer-Werk in Leverkusen: Für rund eine halbe Million Chemie-Beschäftigte beginnen die Tarifverhandlungen. Foto: Oliver Berg/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
29. Mai 2016 08:42
 

Tarifverhandlungen für die Chemie-Industrie beginnen

Nach den Tarifabschlüssen am Bau und für die Metallindustrie ist nun die Chemie-Industrie am Zug. Die Gewerkschaft IG BCE zieht wie ihre ... mehr
 
Die Milchwirtschaft steckt in einer tiefen Krise. Der Bauernverband fordert Hilfe von der Politik. Foto: Jens Büttner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. Mai 2016 22:03
 

Union lehnt Sondersteuer in Milchkrise ab

Vor dem «Milchgipfel» am Montag gibt es Streit um die passenden Mittel im Kampf gegen die Existenzkrise vieler Milchbauern in Deutschland. mehr
 
Fertigung von Rotornaben für Hochleistungsturbinen beim Windkraftanlagenbauer Nordex: Der deutsche Maschinenbau fürchtet um seinen Exportmarkt Großbritannien. Foto: Bernd Wüstneck © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. Mai 2016 09:26
 

Maschinenbauer befürchten Einbußen bei einem Brexit

Deutschlands Maschinenbauer fürchten um einen ihrer wichtigsten Exportmärkte bei einem Austritt Großbritanniens aus der EU. mehr
 
 
Mehr zum Thema Wirtschaft

Welcher Manager lenkt welches Unternehmen?


Wissen Sie, welcher Vorstand in welchem DAX-Unternehmen das Ruder in der Hand hält? Bilden Sie die richtigen Pärchen! mehr
 
 

Die wichtigsten Nachrichten aus der Wirtschaft

Euro-Krise, Internationale Finanzmärkte, DAX-Entwicklung: Die aktuellen Nachrichten und Hintergründe zu Wirtschaft, Börse, Finanzen und Unternehmen.

Arcor Video-News des Tages

 
 

Diskussion um Rentenalter - muss das sein?

Viele Selbstständige sorgen nicht genug vor und sind im Alter auf Grundischerung angewiesen. Foto: Andreas Gebert/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Schäuble brachte die 70 ins Spiel, jetzt "prognostiziert" das Institut der Wirtschaft eine Rentenalter von 73 Jahren: Was soll diese Diskussion?
 Ganz einfach: Die Menschen werden immer älter, es gibt zuwenig Junge, also müssen Lösungen her!
 Das ist neoliberale Politik bei der Arbeit: Angst schüren, Gesellschaft spalten, Interessen der Wirtschaft durchdrücken ...
 Das ganze ist realitätsfremd: Wo sollen denn die ganzen Jobs für die Alten herkommen?
Abstimmen Ergebnis
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  • Um Akkus ranken sich zahlreiche Mythen. Die meisten davon sind ziemlich veraltet und gelten für moderne Akkus nicht mehr. Zum Beispiel, dass man Akkus nur voll geladen lagern soll. Das schadet ihnen eher, als dass es nützt.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Andrea Warnecke
  • Akkus erst aufladen, wenn sie ganz leer sind, ist Schnee von gestern. Moderne Lithium-Ionen-Akkus können jederzeit geladen werden.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Andrea Warnecke
  • Das Telefon ständig am Stecker lassen, schadet dem Akku? Nicht mehr: Moderne Akkus werden nicht mehr ohne Pause geladen. Sind sie voll, wird zunächst wieder etwas Batteriekapazität verbraucht, bevor neuer Strom in den Akku fließt.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Franziska Gabbert
 

Richtig oder falsch? Akku-Mythen im Check

Ob im Smartphone, Notebook, Tablet oder im E-Bike: Über die Akkus in Elektronikgeräten halten sich die hartnäckigsten Mythen. Aber welche sind ...  mehr
 
 
Python beißt sich in Penis fest! © Sat.1
 

Python beißt sich in Penis fest!

Die absolute Horror-Vorstellung: Man(n) sitzt auf dem stillen Örtchen und wird aus dem Nichts von einer Schlange angefallen - so geschehen in ...  mehr
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  • Die Alopecia areata ist eine entzündliche Haarausfallerkrankung. Dabei entstehen typischerweise auf dem Kopf eine oder mehrere münzgroße, haarlose Stellen. Foto: dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Kerstin Zienert hat eine schwere Form des kreisrunden Haarausfalls. Die 45-Jährige engagiert sich in der Selbsthilfegruppe Alopecia Areata Deutschland. Foto: Hubert Niesik © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Hans Wolff ist Leiter der Haarsprechstunde an der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie der Ludwig-Maximilians-Universität München. Foto: Hans Wolff © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Kahler Fleck? Die große Angst vor kreisrundem Haarausfall

Es begann mit einer kahlen Stelle am Hinterkopf. Als ihre Frisörin sie darauf hinwies, war Kerstin Zienert 20 Jahre alt. Bei der einen Stelle blieb ...  mehr