Dienste

 

 

Wirtschaft

Die EZB überschwemmt die Märkte mit Geld. Das verzerre die Preise, warnt ein Banker des Traditionsinstituts Metzler. Für Europas Probleme müssten andere Lösungen her.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Jens Wolf/Symbol
31. Januar 2015 10:21
 

Bankier: EZB-Geldflut verschärft Gefahr von Preisblasen

Die neue Flut billigen EZB-Geldes verschärft nach Einschätzung des Privatbankiers Emmerich Müller vom Frankfurter Bankhaus Metzler die ... mehr

Andrea Nahles und ihr polnischer Amtskollege Wladyslaw Kosiniak-Kamysz geben anlässlich der Vereinbarung über die Zahlung von Mindestlöhnen für ausländische Lkw-Faher.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Jörg Carstensen
30. Januar 2015 17:58
 

Aussetzung für Transit-Lkw heizt Streit um Mindestlohn an

Der deutsche Mindestlohn verärgert Spediteure in der EU - er gilt auch für ausländische Lkw-Fahrer. Nun lenkt Berlin ein und stoppt ... mehr
 
Auftrieb erhielt die Konjunktur durch Konsumausgaben, die im Weihnachtsquartal so stark wuchsen wie seit neun Jahren nicht mehr.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Justin Lane
30. Januar 2015 16:44
 

US-Wirtschaft drosselt Tempo

Die US-Wirtschaft hat sich nach einem fulminanten Halbjahr wieder deutlich abgeflaut. Im vierten Quartal letzten Jahres legte das ... mehr
 
Die überraschende Zinssenkung setzte den Rubelkurs erneut stark unter Druck.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Yuri Kochetkov
30. Januar 2015 16:30
 

Russlands Notenbank senkt Leitzins überraschend

Trotz des massiven Rubelverfalls der vergangenen Monate hat die russische Zentralbank den Leitzins überraschend um 2 Prozentpunkte auf 15 ... mehr
 
Bahn-Personalchef Ulrich Weber in Berlin vor den Tarifverhandlungen von Deutscher Bahn und Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL).  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Maurizio Gambarini
30. Januar 2015 15:59
 

Gewerkschaft: Vorerst kein Warnstreik bei der Bahn

Bahnkunden müssen vorerst keinen Warnstreik befürchten. Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) nahm ihre Drohung zurück. Die Bahn ... mehr
 
Die Europäische Zentralbank (EZB) strebt für den gesamten Euroraum eine Inflationsrate von knapp zwei Prozent an.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Marius Becker
30. Januar 2015 15:47
 

Verbraucherpreise in Euroländern sinken noch schneller

Der Ölpreis-Absturz lässt die Verbraucherpreise in den Euroländern noch schneller sinken. Im Januar lag das Preisniveau um 0,6 Prozent ... mehr
 
Behälter mit hoch radioaktiven Material im atomaren Zwischenlager in Gorleben.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Jochen Lübke
30. Januar 2015 15:17
 

Eon zieht wegen Gorleben-Aus vor das Verfassungsgericht

Der Atomkonzern Eon hat Verfassungsbeschwerde gegen das Ende des Zwischenlagers Gorleben eingelegt. Ein Sprecher des höchsten deutschen ... mehr
 
2014 hatte der Konzern seinen Umsatz vor allem dank Zuwächsen im Kraftfahrzeugbereich um 6,2 Prozent auf fast 49 Milliarden Euro gesteigert.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Bernd Weißbrod
30. Januar 2015 15:10
 

Bosch will Internet-Vernetzung weiter vorantreiben

Nach deutlichen Zuwächsen im vergangenen Jahr will der Technikkonzern Bosch sich auch 2015 weiter steigern. Helfen sollen dabei unter ... mehr
 
Der deutsche Einzelhandel bilanziert das Jahr 2014.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Julian Stratenschulte
30. Januar 2015 14:35
 

Konsumlust hält Einzelhandel auf Kurs

Nach dem robusten Aufschwung 2014 erwartet der deutsche Einzelhandel in diesem Jahr ein ähnliches Wachstumstempo. Der Handelsverband ... mehr
 
Der Gewinn des weltgrößten Online-Einzelhändlers sank um gut zehn Prozent auf 214 Millionen Dollar.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Sebastian Kahnert/Archiv
30. Januar 2015 14:04
 

Amazon verzückt Börse auch mit gesunkenem Gewinn

Amazon hat im vergangenen Weihnachtsgeschäft zwar weniger verdient, die Börsianer aber trotzdem begeistert. Der Gewinn des weltgrößten ... mehr
 
 
Mehr zum Thema Wirtschaft

Welcher Manager lenkt welches Unternehmen?


Wissen Sie, welcher Vorstand in welchem DAX-Unternehmen das Ruder in der Hand hält? Bilden Sie die richtigen Pärchen! mehr
 
 

Die wichtigsten Nachrichten aus der Wirtschaft

Euro-Krise, Internationale Finanzmärkte, DAX-Entwicklung: Die aktuellen Nachrichten und Hintergründe zu Wirtschaft, Börse, Finanzen und Unternehmen.
 
Gregor Gysi (r) und das Ehepaar von Weizsäcker Anfang der 1990er Jahre in Bonn.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Alfred HennigGysi: Von Weizsäcker war «herausragende Persönlichkeit» 
Linken-Fraktionschef Gregor Gysi hat den verstorbenen Alt-Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker als «herausragende Persönlichkeit» gewürdigt.  mehr
 
 
 
 
 
 

 

 © MONDIA MEDIA

 

 

Neue AGB bei Facebook

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Jens Büttner
Heute treten die neuen Facebook AGB in Kraft - und diese stoßen vielen ganz schön sauer auf. Jetzt hat das Netzwerk noch mehr Zugriff auf persönliche Daten. Ein Grund, seinen Account zu löschen?!
 Auf jeden Fall! Sofort löschen oder gar nicht erst da anmelden - eine Frechheit, wie die mit den Usern umgehen!
 Löschen bringt doch nichts - Facebook hat eh alle Daten und Fotos auf Ewigkeit gespeichert...
 Nö, das ist mir eigentlich egal. Ich werde Facebook weiterhin wie gewohnt nutzen.
Abstimmen Ergebnis
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Auch der schnellste Browser kann noch schneller werden, vor allem, wenn Datenmüll auf die Tempobremse drückt... © picture alliance / AP Photo / AP Photo / Mark Lennihan, File
 

Chrome: So wird der Google Browser noch schneller

Chrome gilt als schnellster Browser überhaupt – und dennoch lässt sich die Geschwindigkeit des populären Google-Surfprogramms weiter optimieren. ...  mehr
 
 

Kolumne: Johannes von Dohnanyi ist "Fassungslos"

 
 © picture alliance / ROPI
 

Griechische Albträume: Wenn Tsipras die russische Karte zieht

Brandstifter oder Erlöser? Die zweifelhafte Rolle des Alexis Tsipras.   mehr
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
 © Aldi
 

Aldi-Hammer: XL-Notebook mit Top-Prozessor

Notebook mit leistungsfähigem Core-i5-Prozessor aus Intels neuer „Broadwell“-Generation: Bei Aldi Nord gibt’s ab Donnerstag, dem 29. Januar, ...  mehr