Dienste

 

 

Wirtschaft

Hat im vergangenen Jahr einen Rekordverlust verzeichnet: Der Bau- und Industriedienstleister Bilfinger. Foto: Uwe Anspach/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
11. Februar 2016 08:46
 

Bilfinger mit Rekordverlust - Hohe Abschreibungen belasten

Der kriselnde Bau- und Industriedienstleister Bilfinger hat im vergangenen Jahr einen Rekordverlust verzeichnet. mehr

Hat die eigenen Ziele für das vergangene Jahr übertroffen: Sportartikelhersteller Adidas. Foto: Daniel Karmann/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
11. Februar 2016 08:44
 

Adidas legt Latte für 2016 höher

Der Sportartikelhersteller Adidas hat seine eigenen Ziele für das vergangene Jahr übertroffen und die Erwartungen an das Sportjahr 2016 ... mehr
 
Der Vorstandsvorsitzende der Metro Group, Olaf Koch, in Düsseldorf. Foto: Federico Gambarini © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
11. Februar 2016 08:29
 

Rubelverfall belastet Metro

Die Krise in Russland hält den deutschen Handelskonzern Metro weiter in Atem. mehr
 
10. Februar 2016 22:29
 

New Yorker Schlusskurse am 10.02.2016

Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 10.02.2016 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. mehr
 
10. Februar 2016 20:39
 

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 10.02.2016

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 10.02.2016 um 20:31 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen ... mehr
 
Werk von German Pellets in Wismar. Der Holzverarbeiter ist in eine Schieflage geraten und hat Insolvenzantrag. Foto: Bernd Wüstneck © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
10. Februar 2016 19:56
 

German Pellets: Insolvenzantrag in Eigenverwaltung abgelehnt

Der Wismarer Brennstoff-Hersteller German Pellets ist nach eigener Darstellung mit seinem Insolvenzantrag in Eigenverwaltung bei Gericht ... mehr
 
Besonders die niedrigen Öl- und Rohstoffpreise könnten zum Problem für die Weltwirtschaft werden, sagte Yellen. Foto: Michael Reynolds © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
10. Februar 2016 18:37
 

Notenbankchefin Yellen warnt vor Konjunktur-Risiken

US-Notenbankchefin Janet Yellen will an ihrer Politik der moderaten Zinserhöhungen grundsätzlich festhalten, sieht aber Risiken durch eine ... mehr
 
Gefährlicher Defekte an Airbags des Lieferanten Takata sorgen für viele Rückrufe. Foto: Jeff Kowalsky © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
10. Februar 2016 18:14
 

Airbag: Deutsche Autobauer vor großem Rückruf in den USA

Die deutschen Autobauer müssen wegen neuer Probleme mit Airbags des japanischen Zulieferers Takata Hunderttausende Fahrzeuge in den USA in ... mehr
 
10. Februar 2016 18:07
 

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 10.02.2016

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 10.02.2016 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 ... mehr
 
Die Welt wird nach Einschätzung des britischen Rohstoffriesen BP in 20 Jahren rund ein Drittel mehr Energie verbrauchen als heute. Foto: Bernd Thissen/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
10. Februar 2016 17:45
 

Ölriese BP: Energieverbrauch zieht langfristig stark an

Die Welt wird nach Einschätzung des britischen Rohstoffriesen BP in 20 Jahren rund ein Drittel mehr Energie verbrauchen als heute. Das ... mehr
 
 
Mehr zum Thema Wirtschaft

Welcher Manager lenkt welches Unternehmen?


Wissen Sie, welcher Vorstand in welchem DAX-Unternehmen das Ruder in der Hand hält? Bilden Sie die richtigen Pärchen! mehr
 
 

Die wichtigsten Nachrichten aus der Wirtschaft

Euro-Krise, Internationale Finanzmärkte, DAX-Entwicklung: Die aktuellen Nachrichten und Hintergründe zu Wirtschaft, Börse, Finanzen und Unternehmen.

Arcor Video-News des Tages

 
 

Nato-Aufrüstung im Osten: Muss das sein?

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Die Nato setzt beim Konflikt mit Russland weiter auf Aufrüstung: Wird so der Frieden in Europa gesichert?
 Nein, das ist eine gefährliche Politik, Deutschland sollte bremsen!
 Ja, das ist leider notwendig, Russland ist nicht zu trauen!
 Mehr Waffen sind fast nie eine Lösung, das gilt für Russland genauso wie für die Nato-Staaten!"
Abstimmen Ergebnis
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  • Das Smartphone ist neu, noch sind die wichtigsten Apps nicht drauf. Aber welche müssen unbedingt installiert werden? Foto: Andrea Warnecke © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Am Messenger Whatsapp führt für viele kein Weg vorbei. Besonders im deutschsprachigen Raum hat sich Threema aus der Schweiz als Alternative etabliert. Weitere Messenger sind Signal, Chatsecure oder Wire. Foto: Andrea Warnecke © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Auf jeden Fall muss eine Karten-App auf das Telefon. Ob das nun Google Maps, Apple Maps, here oder eine App auf Basis von OpenStreetMap ist, bleibt Geschmackssache. Foto: Andrea Warnecke © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Im App Store gibt es mittlweile hunderttausende Programme. Nicht alle braucht man, aber einige wichtige sollten schon auf dem Telefon sein. Foto: Andrea Warnecke © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

App-Essentials - Was dringend auf das Smartphone muss

Das neue Smartphone ist endlich da: Packung aufreißen, einschalten, ausprobieren. Aber was für Apps müssen drauf? Viele Anwendungen haben die ...  mehr
 
 
Hula-Hoop in Slow-Motion: Sexy Clip für Matrix-Technik
 

Wow! So sexy kann Hula-Hoop sein!

Ein neues Kamera-Stativ verspricht, den Matrix-Effekt für alle erschwinglich zu machen. Der Werbeclip dazu ist vor allem eines: sexy!  mehr
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  •  © dpa picture alliance
  • Mit 24 Prozent der Stimmen verdient auf dem 1. Platz: Ana Ivanovic ist für die Befragten die heißeste Tennisspielerin! © picture alliance / dpa / Gep/CITYPRESS2
  • Sie ist seit 2007 UNICEF-Botschafterin für Serbien. © picture alliance / Geisler-Fotopress / Steve Vas
  • Die Serbin ist derzeit auf Platz 23 der Weltrangliste und mit unserem WM-Helden Bastian Schweinsteiger liiert. © picture alliance / Photosport
  • Mit 21 Prozent auf Platz 2 gelandet: Maria Sharapova. Die Weltranglisten-Sechste kommt aus Russland... © picture alliance / dpa / Dave Caulkin / Associated Press
  • ...und macht auch bei der Pariser Fashion Week eine gute Figur. © picture alliance / abaca / Zabulon Laurent
  • Gestatten: Die gerade erst 21-jährige Eugenie Bouchard.  © picture alliance / AP Photo / Gareth Fuller
  • Die Kanadierin feierte 2013 ihren Durchbruch. Im Ranking der heißesten Tennisspielerinnen schafft sie es auf den dritten Platz (mit 19 Prozent). © picture alliance/Geisler-Fotopress / Dennis Van Tine
  • Auf den vierten Platz (11 Prozent) wählten die Männer die Dänin Caroline Wozniacki. © picture alliance / dpa / Photosport
  • 2010 setzte sie sich erstmals an die Spitze der Weltrangliste, heute hat sie den 18. Platz inne. © picture alliance / dpa / abaca
  • Die einzige deutsche Tennisspielerin in den Top 10: Angelique Kerber ergattert mit 10 Prozent immerhin den fünften Platz.  © picture alliance / dpa / Wallace Woon
  • Die gebürtige Bremerin befindet sich derzeit auf Platz 2 in der Weltrangliste. © picture alliance / dpa / Frank Hoermann / Sven Simon
  • Mit fünf Prozent auf dem 6. Platz: Garbiñe Muguruza. © picture alliance / dpa / Joseph Nair / AP Photo
  • Die 22-jährige Spanierin ist Weltranglisten-Fünfte. Bereits im zarten Alter von fünf Jahren begann sie mit dem Tennisspielen. © picture alliance / Capital Pictures / Phil Loftus
  • Platz 7 (4 Prozent) geht an die Polin Agnieszka Radwanska. © picture alliance / dpa / Wallace Woon
  • Die Weltranglisten-Vierte gewann letztes Jahr die WTA Championships in Singapur - ihr bisher größter Erfolg. © picture alliance / Geisler-Fotopress / Steve Vas
  • Mit knappen drei Prozent den achten Platz erobert: Tennisprofi Serena Williams. © picture alliance / dpa / Julian Smith
  • Die Rekordspielerin ist derzeit Weltranglisten-Erste - vor Simona Halep und Angie Kerber. © picture alliance / Geisler-Fotopress / Dennis Van Tine
  • Platz 9 (2 Prozent): Die Tschechin Petra Kvitova gewann 2011 und 2014 das Grand-Slam-Turnier in Wimbledon. © picture alliance / dpa / Petra Kvitova
  • ...seit 2006 ist sie im Profi-Tennis aktiv. © picture alliance / dpa / Geisler-Fotopress
  • Mit einem Prozent aller Stimmen sicherte sie sich noch einen Platz in den Top 10: Die 24-jährige Simona Halep. © picture alliance / AP Photo / Charles Krupa
  • Sie ist außerdem Teil des rumänischen Fed-Cup-Teams. © picture alliance / Capital Pictures / Phil Loftus
 

Die 10 heißesten Tennisspielerinnen der Welt

Die Männer haben entschieden: Ana Ivanovic ist die heißeste Tennisspielerin des letzten Jahres.  mehr