Dienste

 

 

Wissenschaft

Menschen-Babys brabbeln, bevor sie ganz gezielt Laute bilden. Junge Flughunde auch. Foto: Jens Rydell/Science Advances/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
27. März 2015 19:11
 

Junge Nilflughunde imitieren die Rufe ihrer Mütter

Junge Nilflughunde brabbeln die Rufe ihrer Mütter und anderer erwachsener Tiere nach. mehr

Eine exakt ein Kilogramm schwere, hochreine Siliziumkugel in der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt in braunschweig. Foto: Julian Stratenschulte © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
26. März 2015 13:37
 

Forscher wollen mit Superkristall Kilogramm neu definieren

Vom Kristall zur perfekten Kilo-Kugel: Braunschweiger Forscher haben einen sechs Kilogramm schweren, hochreinen Silizium-Kristall aus ... mehr
 
In elf Jahren und zwei Monaten hat der Rover «Opportunity» auf dem Mars die Marathon-Distanz von 42,195 Kilometern zurückgelegt. Foto NASA/JPL-Caltech/Archiv Foto: NASA/JPL-Caltec © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
25. März 2015 16:00
 

Marsrover «Opportunity» fährt Marathon-Distanz

Der Marsrover «Opportunity» hat als erster Roboter einen Marathon auf einem anderen Planeten absolviert. In elf Jahren und zwei Monaten ... mehr
 
Die «Weltmaschine»: Der Teilchenbeschleuniger Large Hadron Collider im Kernforschungszentrum Cern bei Genf. Foto: Martial Trezzini/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
25. März 2015 14:10
 

Kurzschluss verzögert Neustart der «Weltmaschine»

Ein Kurzschluss im Teilchenbeschleuniger LHC am Europäischen Kernforschungszentrum Cern verzögert den Neustart der Maschine nach ihrer ... mehr
 
Ob ein Weinstock gut wächst, hängt nicht nur von der Pflege ab, sondern auch von Bakterien im Boden. Foto: Fredrik von Erichsen/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
24. März 2015 17:15
 

Bodenbakterien besiedeln den gesamten Weinstock

Die Bakterien im Boden des Weinbergs beeinflussen wahrscheinlich weit stärker als bisher angenommen das Wachstum eines Rebstocks - und den ... mehr
 
Gut zu erkennen ist diese Zecke auf einem Blatt. Foto: Patrick Pleul © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
24. März 2015 14:38
 

Wissenschaftler: Zecken auch in waldfernen Gärten

Zecken kann es unabhängig von Lage und Pflege in allen Gärten geben. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Universität Hohenheim, die ... mehr
 
Indische Mars-Mission hält länger durch als gedacht. Foto: Isro / Handout © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
24. März 2015 10:20
 

Indische Mars-Mission geht in die Verlängerung

Indiens erste Mars-Raumsonde schickt länger Daten zur Erde als ursprünglich geplant. mehr
 
Ist so groß wie wie ein Kleinwagen und untersucht seit fast drei Jahren den Roten Planeten: Roboter «Curiosity». Foto: NASA/EPA © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
23. März 2015 21:13
 

«Curiosity» entdeckt Stickstoffverbindungen

Der Marsrover «Curiosity» hat Spuren von Nitrat in Bodenproben auf dem Roten Planeten aufgespürt. Die Stickstoffverbindung sei ... mehr
 
Menschliche Exkremente als Quelle kostbarer Edelmetalle? US-Wissenschaftler gehen auf die Suche. Foto: Ralf Hirschberger/Symbol © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
23. März 2015 20:58
 

Klärwerke als Goldminen? - Edelmetallsuche im Abwasser

Auf Goldsuche in der Klärgrube: US-Wissenschaftler wollen herausfinden, ob es sich lohnen könnte, Abwasser mit menschlichen Exkrementen ... mehr
 
Frankreich meldet erneut gesundheitliche Probleme von Frauen mit Implantaten - in einigen Fällen wurden seltene Krebsformen festgestellt. Foto: Bruno Bebert/Symbol © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
23. März 2015 19:01
 

Seltener Krebs bei Frauen mit Brustimplantat in Frankreich

Fünf Jahre nach dem Skandal um schadhafte Brustimplantate meldet Frankreich erneut gesundheitliche Probleme von Frauen mit Implantaten. ... mehr
 
 

Die wichtigsten Nachrichten aus der Wissenschaft

Artenschutz, Bildung, Raumfahrt, Genforschung, Biotechnologie, Medizin, Umweltschutz: Die aktuellen News, Erkennntnisse und Hintergründe aus der Welt der internationalen Wissenschaft.
 
Lufthansa schaltet ganzseitige Traueranzeigen
Mit ganzseitigen Anzeigen in großen deutschen Tageszeitungen haben die Lufthansa und ihre Tochter Germanwings den Hinterbliebenen der Absturzopfer ...  mehr
 
 
 
 
 
 
 

Zwei-Personen-Regel in deutschen Cockpits

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Nach dem tragischen Airbus-Unglück reagieren die deutschen Airlines und führen die Zwei-Personen-Regel im Cockpit ein. Kann diese neue Regel das Fliegen sicherer machen?
 Zum Glück wurde diese Regel eingeführt! So werden solch schreckliche Vorfälle verhindert.
 Dazu müssten die Flugbegleiter noch entsprechend geschult werden, damit sie als "Aufsichtsperson" den Überblick im Cockpit behalten können.
 Im Ernstfall bringt das doch gar nichts - will ein Pilot das Flugzeug zerstören, wird er dieses Hindernis auch zu umgehen wissen.
Abstimmen Ergebnis
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Für den Schutz gegen Viren gibt es zahlreiche Programme. Stiftung Warentest hat 17 von ihnen getestet und neun für «gut» befunden. © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Stiftung Warentest: Die besten Virenschutzprogramme

Computer sind im Internet zahlreichen Gefahren ausgesetzt. Zum Schutz gegen Viren, Malware, erpresserische Verschlüsselungstrojaner und Phishing sind ...  mehr
 
 

Arcor Video-Tipp

 
Germanwings-Absturz: Neues Video zeigt Unglücksort © Zoom.in
 

Germanwings-Absturz: Neues Video zeigt Unglücksort

Das französische Innenministerium hat Aufnahmen veröffentlicht, die erstmals detaillierte Bilder des Absturzortes der Germanwings-Maschine in den ...  mehr
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Toni Albir
 

Neues Ranking: Top Ten der bestbezahlten Fußballer

Welcher Fußballer hat im Jahr 2014 am meisten verdient? Das französische Magazin France Football hat nachgerechnet. Neben Gehältern wurden auch die ...  mehr