Dienste

 

 

Wissenschaft

Raps gilt als Europas wichtigste Ölpflanze.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Patrick Pleul
21. August 2014 22:48
 

Wissenschaftler entschlüsseln Rapsgenom

Wissenschaftler der Universität Gießen haben mit einem internationalen Forscherteam den genetischen Bauplan von Raps entschlüsselt. Die ... mehr

Ein Kind in Mumbai bekommt eine Polio-Schluckimpfung.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Divyakant Solanki/Symbol
21. August 2014 22:45
 

Impfstoff-Kombination soll Kinderlähmung besser bekämpfen

Die Kombination von zwei Impfstoffen gegen Kinderlähmung könnte dabei helfen, den Erreger der Krankheit weltweit endgültig auszurotten. mehr
 
Ein Plakat informiert Bürger in Manila über die Symptome von Ebola.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Ritchie B. Tongo
21. August 2014 07:03
 

Forscher: Zehntausende müssten Ebola-Medikamente bekommen

Für eine effektive Bekämpfung des Ebola-Ausbruchs in Westafrika hätten nach Schätzungen von Epidemie-Forschern bereits bis zu 30 000 ... mehr
 
Das Betäubungsmittel Natrium-Pentobarbital und ein Glas Wasser stehen in einem Zimmer von Dignitas in Zürich.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Gaetan Bally/Archiv
21. August 2014 06:56
 

«Suizid-Tourismus» aus Deutschland in die Schweiz

Die Zahl schwer kranker Menschen, die wegen der Möglichkeit der Sterbehilfe in die Schweiz reisen, hat in den vergangenen Jahren stark ... mehr
 
Die Nachbildung eines älteren Neandertalers im Neanderthal-Museum in Mettmann. Foto: Federico Gambarini © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
20. August 2014 22:24
 

Neandertaler verschwanden vor 39 000 Jahren aus Europa

Die Neandertaler sind in Europa offenbar spätestens vor 39 000 Jahren ausgestorben. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, für die ein ... mehr
 
Steigt die Temperatur im Rhein, geht es den Fischen und anderen Lebewesen im Fluss schlecht.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Thomas Frey/Archiv
20. August 2014 17:55
 

Wärmeprognosen sollen Rhein-Ökosystem schützen

Steigt die Temperatur im Rhein, geht es den Fischen und anderen Lebewesen im Fluss schlecht. Damit das Ökosystem geschützt werden kann, ... mehr
 
Das Schmelzen der Eisschilde in Grönland und der Antarktis hat sich stark beschleunigt.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Jim Yungel/Nasa/Archiv
20. August 2014 15:35
 

Neue Messung: Rekord-Eisschmelze in Grönland und der Antarktis

Die Eisschilde in Grönland und der Antarktis schmelzen nach Satellitenmessungen im Rekordtempo. Pro Jahr verlieren sie zusammen aktuell ... mehr
 
Schlangen gelten als geübte Kletterer. Doch am Baum gehen sie offenbar kein Risiko ein: Um nicht abzurutschen, wenden sie viel mehr Kraft auf, als eigentlich nötig wäre.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Jan Woitas/Archiv
20. August 2014 06:34
 

Schlangen klettern mit hohem Energieaufwand

Beim Erklettern von Bäumen gehen Schlangen auf Nummer sicher: Sie halten sich im Durchschnitt mit erheblich mehr Kraft fest, als nötig ... mehr
 
Von Wilderern getötete Elefanten im Norden Kenias.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Chris Leadisimo/PNAS/dpa
18. August 2014 22:13
 

Studie: Wilderei bedroht Afrikanische Elefanten

Wilderei setzt Afrikanischen Elefanten dramatisch zu. Einer Studie zufolge sind die Bestände deswegen über den Kontinent hinweg seit 2010 ... mehr
 
Eine Frau geht im Jahr 2007 während eines Orkans über eine Promenade.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Carsten Rehder / Illustration
18. August 2014 11:56
 

Forscher entdecken Mechanismus hinter Extremwetterlagen

Kältewellen in den USA, Überschwemmungen in Deutschland und Waldbrände in Russland - extreme Wetterlagen nehmen seit Jahren zu. mehr
 
 

Die wichtigsten Nachrichten aus der Wissenschaft

Artenschutz, Bildung, Raumfahrt, Genforschung, Biotechnologie, Medizin, Umweltschutz: Die aktuellen News, Erkennntnisse und Hintergründe aus der Welt der internationalen Wissenschaft.
 
Vor den Islamisten geflohene Christen im irakischen Erbil  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Michael KappelerOrthodoxer Kirchenvertreter: Waffen auch für Christen
Nach der Ankündigung der Bundesregierung, die Kurden im Irak zu bewaffnen, bringt der oberste deutsche Laienvertreter der syrisch-orthodoxen Kirche ...  mehr
 
 
 
 
 
 

Voting: Wie sehen Sie das?

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nicole Tung / Courtesy Of Global
Die Terrorgruppe IS fordert Millionen Dollar Lösegeld für gekidnappte Journalisten. Sollte man um der Entführten willen mit den Islamisten verhandeln?
 Niemals! Man darf diesen Barbaren keinen Schritt entgegen kommen, sondern muss sie kompromisslos verfolgen.
 Kompromisslosigkeit hat uns erst in diese Lage gebracht. Verhandeln, auf Augenhöhe!
 Schwierig. Wenn, dann müsste eine dritte Partei vermitteln.
Abstimmen Ergebnis
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Beim Drucken von Fotos haben Tintenstrahldrucker immer noch die Nase vorn.  © Canon Deutschland GmbH
 

Tinte oder Laser – was druckt besser?

Einst war die Faustformel: Tintenstrahldrucker sind Arbeitstiere für den privaten Gebrauch, Laserdrucker Schnellläufer fürs Büro. Doch das stimmt ...  mehr
 
 
 
 

Kolumne: Johannes von Dohnanyi ist "Fassungslos"

 
 © picture alliance / Geisler-Fotopress / Marcus Golejewski
 

Sun Tzu und die Kunst des Krieges

Deutsche Waffen für die irakischen Kurden? Das ist der Preis für die politischen Versäumnisse der Vergangenheit.  mehr
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Es gibt nun mal Dinge, mit denen Mann sich den Spaß im Bett gründlich vermasseln kann ... © dpa picture alliance / Jens Kalaene
 

Mann! Für diese neun Dinge gibt es Bettverbot!

Rauscht bei ihen im Schlafzimmer regelmäßig die Stimmung in den Keller? Könnte es eventuell an ihren Unterhosen oder an den fettigen Haaren liegen? ...  mehr