Dienste

 

 

Wissenschaft

Mord und Totschlag sind zumindest zum Teil ein Erbe unserer evolutionären Vergangenheit. Foto: Maurizio Gambarini / Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. September 2016 19:05
 

Hang zur Gewalt ist tief im menschlichen Stammbaum verankert

Mord und Totschlag sind zumindest zum Teil ein Erbe unserer evolutionären Vergangenheit. Gewaltsame Todesfälle kamen unter den Menschen ... mehr

Eine SpaceX-Raumschiff auf dem Weg zum Mars. Illustration: SpaceX Foto: SpaceX © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. September 2016 12:08
 

Eine Million Mars-Menschen

Der Tesla-Gründer und Milliardär Elon Musk hat detaillierte Pläne zur Besiedlung des Mars vorgestellt. mehr
 
In einem Speziallabor in Dresden wird zu Demonstrationszwecken eine menschliche Eizelle injiziert. Foto: Ralf Hirschberger/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
27. September 2016 19:43
 

Baby hat Erbgut dreier Menschen

Unter Federführung US-amerikanischer Ärzte ist erstmals ein Baby zur Welt gekommen, das mittels Kerntransfer drei genetische Eltern hat. mehr
 
In den USA sind Masernimpfungen für Kinder vorgeschrieben und müssen in Schule und Kindergarten vorgewiesen werden. Foto: Patrick Seeger/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
27. September 2016 18:01
 

Masern in Amerika für ausgerottet erklärt

Der amerikanische Kontinent ist offiziell komplett frei von Masern. «Das ist ein historischer Tag für die Region und auch für die Welt», ... mehr
 
Links unten sieht man die Eruptionen. Foto: NASA/ESA/W. Sparks (STScI)/USGS Astrogeology Science Center © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
27. September 2016 15:55
 

Vermutlich Fontänen aus Dampf auf Jupitermond Europa

Astronomen haben mit Hilfe des Weltraumteleskops «Hubble» auf dem Jupitermond Europa möglicherweise riesige Fontänen aus Wasserdampf ... mehr
 
Der ausgetrocknete Lago Poopo in Bolivien. Foto: Georg Ismar © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
27. September 2016 16:35
 

Potsdam-Institut will Schuld an Klimaschäden errechnen

Das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) will ein Simulationsmodell entwickeln, um die Schuld einzelner Staaten an den Folgen ... mehr
 
Raketenstart im indischen Bundesstaat Andhra Pradesh. Foto: dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
26. September 2016 14:00
 

Indische Trägerrakete erreicht zwei Umlaufbahnen

Die indische Weltraumbehörde ISRO hat eine der komplexesten Satellitenmissionen in ihrer Geschichte abgeschlossen. Die Trägerrakete ... mehr
 
Spürt den von Albert Einstein vor 100 Jahren vorhergesagten Gravitationswellen schon seit 1989 nach: Physiker Karsten Danzmann. Foto: Julian Stratenschulte © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
26. September 2016 13:19
 

Gravitationswellen-Entdeckung: Deutsche Forscher denken groß

Als am 11. Februar die erste Messung von Gravitationswellen verkündet wurde, überschlugen sich Forscher und Medien weltweit vor ... mehr
 
Schluckimpfung: Ein kleiner Junge in Pakistan bekommt das Impfmittel verabreicht. Foto: Shahzaib Akber © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
26. September 2016 15:53
 

Polio-Impfaktion in Pakistan für 37 Millionen Kinder

Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen sollen in Pakistan binnen drei Tagen 37 Millionen Kinder gegen Kinderlähmung (Polio) geimpft werden. mehr
 
Das weltgrößte Radioteleskop in Pingtang in der chinesischen Provinz Guizhou hat einen Durchmesser von 500 Metern. Foto: Stringer/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
26. September 2016 15:28
 

Weltgrößtes Radioteleskop sucht auch Leben im All

China sucht nach dem Ursprung des Universums - und nach außerirdischem Leben im All. Mit dem weltgrößten Radioteleskop in den ... mehr
 
 

Die wichtigsten Nachrichten aus der Wissenschaft

Artenschutz, Bildung, Raumfahrt, Genforschung, Biotechnologie, Medizin, Umweltschutz: Die aktuellen News, Erkennntnisse und Hintergründe aus der Welt der internationalen Wissenschaft.

Arcor Video-News des Tages

 
 

Für die Karriere auf Freizeit verzichten: Notwendig oder bescheuert?

Für den beruflichen Erfolg nimmt mehr als jeder dritte Deutsche Freizeiteinbußen in Kauf. Foto: Jens Ressing © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Ab in die Tretmühle: Für die Karriere sind laut einer aktuellen Umfrage 35 Prozent bereit, ihre Freizeit zu opfern. Krank oder vernünftig?
 Total bescheuert, was habe ich denn von der Karriere, wenn ich nur noch maloche?
 Absolut vernünftig, man muss schon mehr Einsatz zeigen als andere, wenn man vorankommen will!
 Eigentlich ist das Irrsinn, es gibt immer weniger Arbeit, und trotzdem arbeiten wir immer länger?
Abstimmen Ergebnis
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  • Die Minidisc sollte Kassette und CD ablösen, kam aber nie so richtig aus der Nische heraus. Foto: Andrea Warnecke © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Vorspulen, zurückspulen, überspielen, Bandsalat! 1963 kamen Kassetten auf den Markt und behaupteten sich knapp 30 Jahre lang auch ziemlich gut. Foto: Andrea Warnecke © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Im Vergleich zu einem USB-Stick erscheint die klassiche Diskette im 3,5-Zoll-Format ziemlich sperrig. Ihre gerade einmal 1,44 Megabyte Speicherkapazität sind heute nicht mehr konkurrenzfähig. Foto: Andrea Warnecke © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Die Minidisc sollte Kassette und CD ablösen. Die beschreibbare CD und der MP3-Player machten ihr schnell den Garaus. Foto: Andrea Warnecke © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Mit dem C64 schrieb Commodore Geschichte. Der 8-Bit-Heimcomputer mit 64 Kilobyte Arbeitsspeicher aber ohne Festplatte gilt als meistverkaufter Computer der Welt. Foto: Caroline Seidel © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • ShowView sollte das Programmieren eines Videorecorders erleichtern. In der Realität klappte das meistens eher nicht so gut. Foto: Andrea Warnecke © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Tote Technik: Warum VHS, DAT und Co. nicht überleben konnten

Video-Rekorder, Walkman, der gute alte C64: Viele Menschen werden sentimental, wenn sie an Technik von früher denken. Die meisten Gadgets waren ...  mehr
 
 
Filmreif: Frau wirft ihrem Mann Lunchpaket hinterher
 

Filmreif: Frau wirft ihrem Mann Lunchpaket hinterher

Diese Fürsorge ist wirklich bemerkenswert. Weil ihr Mann sein Lunchpaket vergessen hat, wirft ihm die Südkoreanerin das Essen kurz vor der Abfahrt ...  mehr
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  • Wird ab sofort auf der HSV-Trainerbank sitzen: Markus Gisdol. Foto: Sven Hoppe © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Der Schwabe stand schon auf der Wunschliste von Beiersdorffer und Kühne, als Bruno Labbadia nocht das Zepter schwang. Foto: Uwe Anspach © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Trainer-Schleuder HSV: Der Nächste, bitte!

Die Entlassung von Coach Bruno Labbadia (50) am Sonntagvormittag war die – Interimstrainer nicht mitgerechnet – 17. Trainer-Demission beim ...  mehr