Dienste

 

 

Wissenschaft

Unscheinbare Einkerbungen? Weit gefehlt. Forscher fanden in einer Höhle in Gibraltar diese dekorativen Muster, die von Neandertalern stammen.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / The Gibraltar Museum/Clive Finlayson
01. September 2014 23:05
 

Höhlenkunst von Neandertalern entdeckt

Erstmals haben Forscher Felsgravuren der Neandertaler entdeckt. In einer Höhle in Gibraltar fand das internationale Team kreuzförmige ... mehr

So sieht das Ebola-Virus unter dem Mikroskop aus.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Frederick A. Murpy/Cdc
28. August 2014 20:02
 

Studie identifiziert Mutationen im Erbgut von Ebola-Viren

Ein internationales Team hat das Erbgut von 99 Ebola-Viren der derzeitigen Epidemie entziffert. mehr
 
Ein Plakat informiert Bürger in Manila über die Symptome von Ebola.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Ritchie B. Tongo
28. August 2014 08:20
 

Erbgut von 99 Ebola-Viren entziffert

Ein internationales Team hat das Erbgut von 99 Ebola-Viren der derzeitigen Epidemie entziffert. mehr
 
Aufgerissen und ausgetrocknet ist der Boden eines Maisfeldes in Sieversdorf (Brandenburg).  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Patrick Pleul/Symbol
28. August 2014 07:54
 

Experte: Auswirkungen einer Dürre hängen vom Zeitpunkt ab

Die Auswirkungen einer Dürre auf die Ernte hängen nach Ansicht eines Experten entscheidend von ihrem Zeitpunkt ab. mehr
 
Blick ins Kontrollzentrum der Esa in Darmstadt.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Boris Roessler
28. August 2014 06:35
 

Weltraumorganisation Esa feiert 50 Jahre europäische Raumfahrt

Vor 50 Jahren haben europäische Länder eine Zusammenarbeit in der Raumfahrt begonnen. Die europäische Weltraumorganisation Esa feiert ... mehr
 
Das Handout zeigt einen gehenden Senegal-Flösselhecht (Polypterus senegalus). Vor 400 Millionen Jahren kamen die ersten Wirbeltiere an Land - und entwickelten sich zu den Vorläufern der Amphibien. Den Prozess dieses Landgangs haben Forscher jetzt nachgestellt.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Antoine Morin/Nature
27. August 2014 22:46
 

Wie die Fische laufen lernten

In einem ungewöhnlichen Versuch haben Wissenschaftler nachgestellt, wie Wirbeltiere vor 400 Millionen Jahren das Land erobert haben ... mehr
 
Menschen, Schimpansen und Bonobos lassen sich von Gähnen anstecken. Bei Hunden erklärten manche Forscher diese Fähigkeit mit der Nähe zum Menschen. Nun zeigt eine Studie: Auch Wölfe gähnen gemeinsam.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Uwe Zucchi
27. August 2014 22:02
 

Gähnen im Wolfsrudel steckt an

Auch Wölfe lassen sich von Gähnen anstecken. Bisher war dieses Phänomen außer beim Menschen bei manchen Menschenaffen beobachtet worden ... mehr
 
Wasserdampf steigt aus den Kühltürmen des Braunkohlekraftwerkes der Vattenfall AG in Jänschwalde (Brandenburg).  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Patrick Pleul /Archiv
26. August 2014 18:39
 

Kraftwerke stoßen mehr als 300 Milliarden Tonnen CO2 aus

Die derzeit vorhandenen Kraftwerke werden voraussichtlich insgesamt mehr als 300 Milliarden Tonnen Kohlendioxid (CO2) ausstoßen. Das haben ... mehr
 
Der Tabakbranche wird vorgeworfen E-Zigaretten auch als eine «Einstiegshilfe» zum Rauchen zu benutzen.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Marcus Brandt
26. August 2014 15:11
 

WHO für weltweites Verbot von E-Zigaretten für Minderjährige

Sie wird als Alternative zum Rauchen gepriesen und gilt Nikotinsüchtigen als Ausstiegshilfe. Doch nun rät die WHO auch von der E-Zigarette ... mehr
 
Aufnahme des Kometen von der Raumsonde «Rosetta».  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / ESA/dpa
25. August 2014 21:20
 

Fünf potenzielle Landeplätze für «Rosetta»-Landegerät

Ingenieure und Wissenschaftler haben auf «67P/Tschurjumow-Gerassimenko» fünf mögliche Plätze für die erste Kometenlandung überhaupt ... mehr
 
 

Die wichtigsten Nachrichten aus der Wissenschaft

Artenschutz, Bildung, Raumfahrt, Genforschung, Biotechnologie, Medizin, Umweltschutz: Die aktuellen News, Erkennntnisse und Hintergründe aus der Welt der internationalen Wissenschaft.
 
Ein Mitglied der Kataib-Miliz im Kampf gegen die IS-Terroristen.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / StringerMedien: Weiterer US-Journalist geköpft
Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat offenbar erneut einen US-Journalisten enthauptet.  mehr
 
 
 
 
 
 

Voting: Wie sehen Sie das?

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Jens Wolf
Bundestrainer Löw hat Bastian Schweinsteiger zum neuen Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft ernannt. Ist Schweini der Richtige, oder hätten Sie sich jemand anderen gewünscht?
 Schweinsteiger hat Jahre darauf hingearbeitet. Ist die richtige Entscheidung!
 Neuer hat bei der WM echte Führungsstärke gezeigt - er hätte es werden sollen!
 Top-Scorer Müller wäre ein geeigneterer Kapitän gewesen.
 Mats Hummels ist der geborene Spielführer - ihm gebührt die Binde!
 Meine Wahl wäre auf einen ganz anderen Spieler gefallen.
Abstimmen Ergebnis
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Diese Smartphones sind alles andere als "Standard" © Nokia / Asus / Caterpillar
 

Außergewöhnliche Smartphones für besondere Zwecke

Zugegeben, die hier vorgestellten Smartphones sind nichts für den Massengeschmack. Mit ihren speziellen Features decken sie ganz unterschiedliche, ...  mehr
 
 
 
 

Kolumne: Johannes von Dohnanyi ist "Fassungslos"

 
 © dpa picture alliance
 

Die Lügen des Kreml: Stunde der Wahrheit für Putin

Wladimir Putin ist ein notorischer Lügner. Jetzt müssen alle harten Beweise für sein schmutziges Ukrainespiel auf den Tisch.  mehr
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Drei unterschiedliche Quiz-Shows, die man so im deutschen Fernsehen noch nicht gesehen hat - sagt die ARD. Dafür gibt es nur einen Moderator: Jörg Pilawa. © ARD / Thomas Leidig
 

Neue Quizshows im TV – Einschalten oder umschalten?

Mitraten, mitfiebern und vor allem regelmäßig wieder einschalten: Viele TV-Sender setzen auf die Beliebtheit von Quizshows und gehen regelmäßig ...  mehr