Dienste

 

 

Wissenschaft

Es ist ein Erfolg für die Fachwelt: Ein britischer Astronaut hat von der Internationalen Raumstation ISS aus ein Roboterfahrzeug auf der Erde ferngesteuert. Foto: Max Alexander/Airbus Defence and Space © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
29. April 2016 23:05
 

Britischer Astronaut steuert Weltraum-Rover von der ISS aus

Wichtiger Schritt zur Weltraum-Erforschung: Ein britischer Astronaut hat von der Internationalen Raumstation ISS aus ein Roboterfahrzeug ... mehr

Die undatierte Computersimualtion zeigt ein offenbar Milliarden Jahre altes Gesteinsobjekt, das aus Materie aus dem inneren Sonnensystem zu bestehen scheint. Foto: Europäische Südsternwarte (ESO) © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
29. April 2016 23:02
 

20 Gut erhaltener Asteroid aus Zeit der Erdentstehung entdeckt

Astronomen haben einen gut erhaltenen Asteroiden im Weltall entdeckt, der ursprünglich aus dem inneren Sonnensystem stammen soll. mehr
 
SpaceX-Gründer Elon Musk während der Vorstellung des «Dragon 2»-Raumschiffs in Los Angeles. Foto: Paul Buck/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. April 2016 18:06
 

«Dragon 2»-Raumschiff

 mehr
 
SpaceX-Gründer Elon Musk während der Vorstellung des «Dragon 2»-Raumschiffs in Los Angeles. Foto: Paul Buck/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. April 2016 18:06
 

Raumfahrtunternehmen SpaceX will zum Mars

Das private Raumfahrtunternehmen SpaceX hat Pläne für eine eigene Marsmission. Ein «Dragon 2»-Raumschiff solle möglicherweise schon ... mehr
 
Eine Studie hat ergeben, dass das Vorhandensein eines Genes Gesichter älter oder jünger erscheinen lässt. Foto: Fan Liu © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. April 2016 18:04
 

Genvariante lässt Menschen zwei Jahre älter aussehen

Menschen mit bestimmten Varianten eines einzelnen Gens sehen im Schnitt knapp zwei Jahre älter aus als ihre Altersgenossen. mehr
 
«Curiosity» war vor fast vier Jahren auf dem Mars gelandet. Foto: NASA © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. April 2016 10:02
 

Marsrover übersteht Fahrt über Hügel ohne Reifenschäden

Der Marsrover «Curiosity» hat eine fast zweimonatige Fahrt über das bislang schroffste Terrain seines Aufenthalts auf dem Roten Planeten ... mehr
 
Die Rote Schleife gilt als Symbol der Solidarität mit HIV-Infizierten. Foto: Fredrik von Erichsen/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
27. April 2016 19:21
 

Antikörper-Gabe schützt Affen über Monate vor HIV

Die Gabe von speziellen Antikörpern schützt Makaken über Monate vor einer Variante des Aids-Erregers HIV. US-Forscher hatten die Affen ... mehr
 
Aus den Ergebnissen der Studie schließen die Wissenschaftler, dass Menschen wohl stärker polygam orientiert sind als angenommen. Foto: UPI/Jörg Schmitt © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
27. April 2016 06:58
 

Tief und sexy? Dunkle Männerstimmen und ihre Wirkung

Frauen vermuten hinter tieferen Männerstimmen attraktivere Menschen - Männer verbinden damit dominantere Typen. Das konnten Forscher um ... mehr
 
«Sentinel» soll aus rund 700 Kilometern Höhe auch durch Wolken und Regen hindurch mit einem Radargerät Tag und Nacht die Erdoberfläche beobachten. Foto: S Martin © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
26. April 2016 11:24
 

Europa verstärkt Erdbeobachtung: Vierter Satellit im All

Ein weiterer «Wächter»: Für das ehrgeizige Erdbeobachtungsprogramm «Copernicus» hat die europäische Raumfahrtagentur Esa den vierten ... mehr
 
Lobt die Zusammenarbeit mit der Europäischen Raumfahrtagentur Esa: Der Chef der russischen Raumfahrtbehörde Roskosmos Komarow. Foto: Ekaterina Shtukina/Ria Novosti/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
25. April 2016 15:03
 

Russland lobt Zusammenarbeit mit Esa in der Mars-Forschung

Anlässlich der Eröffnung seines Weltraumbahnhofs Wostotschny hat Russland die Zusammenarbeit mit der Europäischen Raumfahrtagentur Esa ... mehr
 
 

Die wichtigsten Nachrichten aus der Wissenschaft

Artenschutz, Bildung, Raumfahrt, Genforschung, Biotechnologie, Medizin, Umweltschutz: Die aktuellen News, Erkennntnisse und Hintergründe aus der Welt der internationalen Wissenschaft.

Arcor Video-News des Tages

 
 

Hund gewinnt Prozess gegen Wohnungseigentümer - gut so?

Er darf bleiben: Mischlingshund Toby bei einem Ortstermin des Amtsgerichts Hannover vor dem Wohnhaus seiner Besitzerin. Foto: Julian Stratenschulte © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Eigentümer dürfen Mietern die Hundehaltung nicht pauschal verbieten - das hat der Prozess um Hund Toby in Hannover erneut bestätigt. Ein gutes Urteil?
 Nein! Die Eigentümer sollten entscheiden dürfen, was mit ihrem Besitz geschieht!
 Natürlich, sonst kann man seinen Mietern auch gleich Kinder verbieten!
 Das Urteil ist in Ordnung, aber Hunde in Mietwohnungen können schon nerven ...
Abstimmen Ergebnis
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Aufpassen am Badestrand: Bevor Roaming in der EU nicht mehr zusätzliche Kosten verursacht, tritt Ende April die letzte Stufe der Roaming-Gebühren in Kraft. Foto: Daniel Naupold © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Neue Roaming-Regeln: Ganz schön kompliziert ...

Auslandsgebühren für Telefonate sind in der EU bald Geschichte. Seit Jahren fallen die Roamingkosten auf Druck der EU-Kommission. Doch bevor sie ...  mehr
 
 
Peinlicher Pfusch: Es regnet Fassade vom Hochhaus
 

Achtung: Es regnet Fassade vom Hochhaus

Pfusch an Bauwerken, das hört man immer wieder. Doch bei diesem neugebauten Hochhaus in China ist die Pfuscherei nicht zu übersehen.  mehr
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  • Generation Golf: Seit 1974 prägt der VW Golf das Kompaktsegment, das im Volksmund nach ihm benannt ist. Foto: Volkswagen © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Er läuft und läuft und läuft... bis im Jahr 2003 der letzte Käfer in Mexiko von den Produktionsbändern rollte. Foto: Volkswagen © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Das Millionending aus Wolfsburg: Der VW Käfer wurde speziell in Deutschland zum Inbegriff der Massenmobilisierung. Foto: Volkswagen © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Mythos Porsche 911: Seit seiner Präsentation 1963 entwickelt der Sportwagenbauer den Elfer bis heute stetig weiter. Im Bild links ein 2.0 Coupé von 1964 und rechts ein Carrera 4S Coupé der aktuellen Baureihe 991. Foto: Porsche © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Für einige Fans der letzte echte Porsche 911: Das G-Modell, hier als Carrera S Coupé mit 3,0 Liter Hubraum. Foto: Porsche © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Swinging Sixties: Erstmals baute Ford den Mustang 1964, heute läuft er in sechster Generation vom Band. Foto: Ford © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Für viele Fans die Auto-Ikone schlechthin: Der Mercedes-Benz 300 SL Flügeltürer von 1954. Foto: Daimler AG/René Staud © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Klassiker oder Ikone? Für Mercedes ist die Antwort einfach, denn die Schwaben sehen im seit 1979 gebauten G-Modell einen heißen Anwärter auf Ikonenstatus. Foto: Daimler AG © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Evolutionslehre: SL-Roadster von Mercedes vom 300 SL über die Pagode und R 107 sowie R 129 bis zum R 230. Foto: Daimler AG © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Very british: Experten zählen den Mini zu den mythischen Ikonen, die bis heute immer weiterentwickelt wurden. Foto: BMW © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Dritte Generation: Ob die aktuelle Auflage des Audi TT zur Ikone von Morgen wird, bleibt abzuwarten. Foto: Audi © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Zeitgeist getroffen: Diese Autos wurde zu Ikonen

Glitzernder Chrom, große Heckflossen, elegante Formen und satter Sound. Manche Oldtimer sind echte Designträume. Laut Kraftfahrtbundesamt (KBA) ...  mehr