Dienste

 

 

Regierung Trump weist Russland-Vorwürfe entschieden zurück

Der künftige US-Präsident Donald Trump hat empört Berichte zurückgewiesen, Russland habe ihn mit belastendem Material in der Hand. Die Medienberichte darüber seien «Unsinn», sagte Trump bei seiner mit Spannung erwarteten ersten Pressekonferenz nach der Wahl am 8. November. Im Kern geht es um Informationen aus dem Privatleben Trumps und zu seinen Geschäftsbeziehungen nach Russland. Der künftige Präsident räumte erstmals ein, dass auch er Russland hinter Hackerangriffen während des Präsidentschaftswahlkampfes sieht.
© dpa-infocom GmbH
 

Die Schlagzeilen des Tages

28. März 2017 10:01
 

Störung bei «Spiegel Online»

Spiegel Online» ist am Morgen für mehrere Stunden wegen technischer Probleme nicht erreichbar gewesen. «Die IT arbeitet aber mit ... mehr

28. März 2017 09:46
 

Umstellung auf DVB-T2

Am Mittwoch um Mitternacht ist es soweit: Pünktlich um 0.00 Uhr wird das terrestrische Fernsehsignal für die Umstellung auf das neue ... mehr
 
28. März 2017 09:44
 

Samsung will Pannen-Smartphone wieder zurückbringen

Samsungs Pannen-Smartphone Galaxy Note 7 könnte nach Klärung der Gründe für die Akku-Brände nun doch wieder auf den Markt ... mehr
 
28. März 2017 09:43
 

Streikgefahr an Berliner Flughäfen gebannt

Im Tarifstreik an den Berliner Flughäfen gibt es eine Einigung. Nach drei Streiktagen, vier Vermittlungstagen und einer 17-stündigen ... mehr
 
28. März 2017 09:19
 

Schauspielerin Christine Kaufmann gestorben

Die Schauspielerin Christine Kaufmann ist tot. Sie starb in der Nacht im Alter von 72 Jahren, wie ihr Management mitteilte. Zuletzt hatte ... mehr
 
 

Video-Highlights des Tages

 

Top Themen des Tages

 
 
 
Meinung: Klinsmann als Bondscoach könnt die „Elftal“ beflügeln
 
 
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
DVB-T2-Receiver in einem Elektronikmarkt in Berlin. Foto: Maurizio Gambarini/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Umstellung auf DVB-T2 kommt

Die Umstellung dauert einige Stunden. Mittwochmittag soll digitales Antennenfernsehen dann im neuen Standard DVB-T2 HD zu empfangen sein. ...  mehr
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  • Vanessa Mai und Christian Polanc tanzten einen flotten Jive - Kritik gab es trotzdem.<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html" target="_blank">Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de</a> © RTL / Stefan Gregorowius
  • Chiara Ohoven und Vadim Garbuzov: Nur acht Punkte gab es für ihren Cha Cha Cha.<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html" target="_blank">Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de</a> © RTL / Stefan Gregorowius
  • Boxerin Susi Kentikian und Robert Beitsch: Nach dem fulminanten Auftritt in Woche 1 war ihre zweite Performance etwas enttäuschend. Nur 17 Punkte vergab die Jury!<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html" target="_blank">Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de</a> © RTL / Stefan Gregorowius
  • Model Ann-Kathrin Brömmel legte mit Tanzpartner Sergiu Luca einen Jive aufs Parkett, der mit 21 Punkten honoriert wurde.
<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html" target="_blank">Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de</a> © RTL / Stefan Gregorowius
  • Schauspielerin Cheyenne Pahde und Profi Andrzej Cibis mussten bei der Entscheidung zittern, schafften es aber in die nächste Runde.<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html" target="_blank">Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de</a> © RTL / Stefan Gregorowius
  • Gute Stimmung bei Comedian Faisal Kawusi und Oana Nechiti: Für ihren Tango gab's 18 Punkte.<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html" target="_blank">Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL / Stefan Gregorowius
  • Eisschnellläuferin Anni Friesinger-Postma und Tanzprofi Erich Klann durften sich über 15 Punkte freuen.<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html" target="_blank">Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL / Stefan Gregorowius
  • Gil Ofarim und Ekaterina Leonova begeisterten alle: 30 Punkte gab's für einen heißen Salsa!<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html" target="_blank">Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de</a> © RTL / Stefan Gregorowius
  • Eine Frohnatur: Angelina Kirsch (hier mit Massimo Sinató). Sie konnte sich im Vergleich zur Woche davor steigen und ertanzte sich 23 Punkte.<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html" target="_blank">Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de</a> © RTL / Stefan Gregorowius
  • Berührten das Publikum: Paralympics-Star Heinrich Popow und Kathrin Menzinger bekamen 18 Punkte für diesen Slowfox!<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html" target="_blank">Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL / Stefan Gregorowius
  • 11 Punkte die Woche zuvor, 19 Punkte diesmal: Sänger Giovanni Zarrella und Profi Christina Luft können zufrieden sein.<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html" target="_blank">Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL / Stefan Gregorowius
  • Maximilian Arland konnte auch in Woche 2 nicht richtig überzeugen: Zusammen mit Isabel Edvardsson holte er lediglich 10 Punkte.<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html" target="_blank">Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL / Stefan Gregorowius
  • "Caught In The Act"-Sänger Bastiaan Ragas konnte aus gesundheitlichen Gründen mit Profi Sarah Latton erst in Runde 2 mittanzen. 15 Punkte gab's für seine Performance.<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html" target="_blank">Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de</a> © RTL / Stefan Gregorowius
 

"Let's Dance": Vanessa Mai verärgert die Zuschauer

"Let's Dance" ging vergangenen Freitag in die zweite Runde: Während Chiara Ohoven rausflog, bekam Favoritin Vanessa Mai trotz vieler Punkte auch ...  mehr
 
 
Voller Einsatz: Kunden prügeln Dieb aus dem Imbiss
 

Voller Einsatz: Kunden prügeln Dieb aus dem Imbiss

Dieser Dieb in Wolgograd in Russland kam nicht allzu weit mit seiner Beute. Der Eindringling hätte besser auf die beiden Kunden im hinteren Bereich ...  mehr
 
 

Leggings-Verbot bei US-Airline

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Kurios: Die US-Fluglinie United Airlines hat zwei Teenagern wegen deren Leggings das Einsteigen ins Flugzeug verboten. Die Airline wehrt sich: Die Mädchen seien mit einem besonderen Ausweis für Angehörige von Airline-Mitarbeitern gereist, da gelte ein spezieller Dresscode. Ist das Verbot dann berechtigt?
 Klar, wenn bei Reisen mit diesem Ausweis ein Dresscode gilt, dann muss man sich eben daran halten!
 Solche Kleidervorschriften sind einfach nur Schwachsinn! Warum sollten sich Angehörige von Airline-Mitarbeitern auch anders kleiden als reguläre Kunden?
 Dass es einen Dresscode gibt ist ja okay, aber warum gerade Leggings jetzt so anstößig sein sollen, verstehe ich absolut nicht...
Abstimmen Ergebnis