Dienste

 

 

 

Waffenhandel im Darknet: Plädoyers in Heidelberg erwartet

Heidelberg (dpa) - Im Prozess um illegal gehandelte Waffen über das sogenannte Darknet werden heute die Plädoyers vor dem Landgericht Heidelberg erwartet. Angeklagt ist ein 32 Jahre alter ... mehr
 

 
Auf der Richterbank liegt ein Richterhammer. Foto: Uli Deck/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Mädchen nach Droh-SMS sexuell missbraucht: Urteil erwartet

Deggendorf (dpa/lby) - Mit einer erfundenen Überwachungsgeschichte rund um das US-Verteidigungsministerium Pentagon hat ein 30-Jähriger seine Nichte und deren Freundin eingeschüchtert und sie ... mehr
 

 
 © VideoValis.de

Lösung der Ukraine-Krise Dialog soll wiederbelebt werden

Der russische Außenminister Sergej Lawrow und sein deutscher Amtskollege Frank-Walter Steinmeier erklärten, den Gesprächsfaden über Wege zur Lösung der Krise in der Ukraine erneut aufnehmen zu ... mehr
 

 
Sänger Mick Hucknall von der britischen Band Simply Red. Foto: Britta Pedersen/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Simply Red im Hamburger Stadtpark

Hamburg (dpa/lno) - Nach fünfjähriger Bühnenabstinenz war die Band Simply Red im vergangenen Herbst wieder auf Deutschlandtour - mit Halt in der ausverkauften Hamburger Barclaycard Arena. Nun steht ... mehr
 

 
Das Gebäude des Bundesarbeitsgerichts in Erfurt (Thüringen). Foto: Martin Schutt/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bundesarbeitsgericht entscheidet: Schadenersatz bei Streiks?

Erfurt (dpa) - Das Bundesarbeitgericht verhandelt heute über eine Millionenklage zweier Airlines und des Frankfurter Flughafenbetreibers Fraport gegen die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF). Die ... mehr
 

 

Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaft und Digitalisierung

Schwerin (dpa/mv) - Die Commerzbank stellt heute in Schwerin eine Studie zur Digitalisierung der Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern vor. Das Meinungsforschungsinstitut TNS Infratest hat bundesweit ... mehr
 

 
Niedersachsens Agrarminister Christian Meyer (Bündnis90/Die Grünen). Foto: Holger Hollemann/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Minister Meyer informiert sich über Antibiotika-Plattform

Cloppenburg (dpa/lni) - Die Behandlung von Tieren mit Antibiotika auf das Notwendigste zu reduzieren - das ist das Ziel der Info-Plattform «aniplus», die im Herbst online gehen soll. Heute ... mehr
 

 

Verfassungsklage: «Kommunal-Soli» auf dem Prüfstand

Münster (dpa) - Der Verfassungsgerichtshof des Landes Nordrhein-Westfalen beschäftigt sich heute mit dem «Stärkungspaktgesetz Stadtfinanzen». Mit dem vom Landtag 2011 verabschiedeten Gesetz will ... mehr
 

 

Motorradfahrer stirbt in Serpentinenstrecke

Anhausen (dpa/lrs) - Ein 30 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall in einer Serpentinenstrecke bei Anhausen (Kreis Neuwied) ums Leben gekommen. Der Mann sei auf der Landesstraße 258 ... mehr
 

 

Konzertveranstalter verstärkt Sicherheit in Dresden

Dresden (dpa/sn) - Als Reaktion auf die Anschläge in Bayern hat die Agentur Semmel Concerts die Sicherheitsmaßnahmen für ihre Konzerte bei den Filmnächten am Dresdner Elbufer erhöht. Besucher ... mehr
 

 

Wie schnell schrumpft Sachsen-Anhalt? 

Magdeburg (dpa/sa) - In den vergangenen Jahren hat Sachsen-Anhalt massiv an Einwohnern verloren - zuletzt zeigte sich aber eine leichte Entspannung. Die Landesregierung will heute ihre neue Prognose ... mehr
 

 

Sommercamp: Jugendliche besuchen das KZ Buchenwald

Weimar (dpa/th) - Jugendliche aus elf Ländern gehen in diesem Sommer in der Gedenkstätte Buchenwald bei Weimar der Geschichte des einstigen nationalsozialistischen Konzentrationslagers nach. Die 20 ... mehr
 

Arcor Video-News des Tages

 
 

Brauchen wir schärfere Waffengesetze in Deutschland?

Blumen liegen am Zugang zur U-Bahnstation Olympia-Einkaufszentrum. Foto: Karl-Josef Hildenbrand © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Ein 18-Jähriger besorgt sich scheinbar problemlos eine Pistole sowie massenhaft Munition und erschießt damit 12 Menschen: Brauchen wir schärfere Waffengesetze?
 Ja, sonst bekommen wir hier amerikanische Verhältnisse!
 Die Waffe war ja nicht legal besorgt, daher nützen schärfere Gesetze gar nichts!
 Man muss schärfer gegen den Schwarzmarkt auch im Internet vorgehen, da liegt das Problem!
Abstimmen Ergebnis
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  • Hat gut lachen: In Dortmund kann André Schürrle mit seinen Kumpels Mario Götze und Marco Reus kicken. Foto: Peter Steffen © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Nach der enttäuschenden Saison mit Wolfsburg musste auch Schürrle erhebliche Kritik an seiner Leistung hinnehmen. © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Ablöse-Weltmeister Schürrle: Top oder Flop?

Der Wechsel von Außenstürmer André Schürrle (25) zu Borussia Dortmund brachte eine neue Rekordmarke in der Bundesliga: Nie generierte ein ...  mehr
 
 
Trotteliger Tankwart: Auto reißt komplette Zapfsäule um
 

Trotteliger Tankwart: Auto reißt komplette Zapfsäule um

Ein tollpatschiger Tankwart vergisst nach dem Betanken eines Wagens den Zapfhahn wieder aus dem Auto zu ziehen. Das nimmt kein schönes Ende für die ...  mehr
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Andrea Berg, Vanessa Mai und Beatrice Egli versammelt auf einer CD: Die "Mein Herz schlägt Schlager Vol. 2"-Compilation © picture alliance / dpa / Gerhard Schnatmeyer/ Axel Kammerer / Malte Ossowski
 

Ultimative Schlagerparty: Jetzt abstimmen und gewinnen!

  mehr