Dienste

 

 

Thüringen: Topthemen

 
 
 

Thüringen: News im Überblick

 

Arcor Video-News des Tages

 
 

Handy-Fotos bei Unfällen: Unmoralisch oder ganz normal?

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall». Foto: Patrick Seeger/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Alle finden es verwerflich, doch immer wieder passiert es: Bei jedem Unfall werden sofort die Handys gezückt und Fotos und Videos gemacht: Doch ist das nicht einfach nur menschlich?
 Von wegen, wie widerlich das wirklich ist, merkt man spätestens, wenn man selbst das Opfer ist!
 Unfälle gehören zum Leben dazu, natürlich ist man neugierig! Solange man die Helfer nicht behindert, ist es ok.
 Tja, wenn man solche Fotos nicht sofort und überall teilen und verbreiten könnte, hätten wir das Problem gar nicht.
Abstimmen Ergebnis
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  • Wird ab sofort auf der HSV-Trainerbank sitzen: Markus Gisdol. Foto: Sven Hoppe © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Der Schwabe stand schon auf der Wunschliste von Beiersdorffer und Kühne, als Bruno Labbadia nocht das Zepter schwang. Foto: Uwe Anspach © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Trainer-Schleuder HSV: Der Nächste, bitte!

Die Entlassung von Coach Bruno Labbadia (50) am Sonntagvormittag war die – Interimstrainer nicht mitgerechnet – 17. Trainer-Demission beim ...  mehr
 
 
Tödlicher Unfall: Dutzende Gaffer machen Fotos
 

Tödlicher Unfall: Dutzende Gaffer machen Fotos

Tödliche Verletzungen hat ein 42-jähriger Autofahrer bei einem Unfall erlitten, der sich am Samstagabend im Landkreis Regensburg ereignete. Mit dem ...  mehr
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  • Canons Systemkamera EOS M5 hat einen 24-Megapixel-Chip mit zwei Fotozellen pro Pixel. Sie schießt bei mitlaufendem Autofokus bis zu sieben Bilder pro Sekunde. Foto: Canon © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Die KeyMission 170 für 400 Euro von Nikon bleibt dicht bis in zehn Meter Wassertiefe. Foto: Nikon © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Die Lumix DMC-FZ2000 von Panasonic besitzt einen 20-fachen Zoom. Foto: Panasonic © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Wenn sich Kompaktkameras heute behaupten wollen, brauchen sie größere Sensoren und eine 4K-Videofunktion - Panasonics neue Lumix LX15 besitzt beides. Foto: Panasonic © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Auch Panasonics Systemkamera DMX-G81 kann sogenannte 4K-Videos filmen. Mit ihren Wechselobjektiven bietet sie Fotografen noch mehr Spielraum. Foto: Panasonic © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Nikons Keymission 170 kostet 400 Euro, unterstützt 4K-Aufnahmen und ermöglicht Filme und Fotos in 170-Grad-Weitwinkel. Foto: Nikon © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Nikons KeyMission 80 für 300 Euro besitzt eine Selfiekamera an der Rückseite. Foto: Nikon © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Passt in einen Rucksack: die Drohne mit der Bezeichnung Karma von GoPro. Foto: GoPro © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Die Actioncam Hero5 Black mit passendem Gehäuse: Sie bietet 4K-Auflösung und ermöglicht eine Sprachsteuerung. Foto: GoPro © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Fast so vielseitig wie das große Schwestermodell: Die Hero5 Session von GoPro ist kompakt und würfelförmig - verzichtet aber auf einen Bildschirm. Foto: GoPro © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Die Sony FDR-X3000R - hier in voller Schutzmontur - sieht fast so aus wie ein Mini-Camcorder. Foto: Sony © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Auch ohne Schutzhülle ist Sonys neue FDR-X3000R bis zu einem gewissen Grad vor Frost und Spritzwasser geschützt. Foto: Sony © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Neue Trends auf der Photokina

Die Kamera hat es schwer. Nicht, weil niemand mehr Fotos machen möchte. Sondern eher, weil fast jeder immer eine Kamera mit sich trägt: in seinem ...  mehr