Dienste

 

 

 © CONCON Content Consulting
 

Kriminalität Nach Familiendrama: Gedenkgottesdienst für getötete Jungen

Altenfeld (dpa/th) - Gedenkgottesdienst statt Jubiläumsfeier: Nach dem tödlichen Familiendrama lädt die Gemeinde Altenfeld (Ilm-Kreis) für kommenden Sonntag zu einem Gedenkgottesdienst. Um 10.00 Uhr werde in der Kirche der beiden gewaltsam aus dem Leben gerissenen Kinder gedacht, sagte Bürgermeister Peter Grimm am Montag. Zudem sei ein Spendenkonto eingerichtet worden, um die Familie zu unterstützen.
Gedenkblumen auf einer Treppe in Altenfeld. Foto: Stefan Thomas/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Gedenkblumen auf einer Treppe in Altenfeld. Foto: Stefan Thomas/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Altenfeld wollte ursprünglich am Wochenende sein 525. Jubiläum feiern. Das Fest war nach der Bluttat abgesagt worden. Schon am Sonntag hatte die evangelische Kirche zu einer Andacht geladen, um der Familie und den Einwohnern im Ort Halt zu geben.

Am vergangenen Donnerstag hatte ein 27-Jähriger seine drei Söhne niedergestochen. Der Ein- und der Vierjährige verbluteten, ein weiterer, drei Jahre alter Junge überlebte trotz lebensgefährlicher Verletzungen. Er sei nach einer Operation auf einem guten Weg, informierte die Staatsanwaltschaft Erfurt am Montag auf Anfrage.

Der Familienvater hüllt sich den Angaben nach zu Motiv und Tatgeschehen in Schweigen. Gegen ihn wurde Haftbefehl erlassen, er wird aber wegen eigener Verletzungen noch im Krankenhaus behandelt. Die Mutter sei noch nicht vernommen worden, hieß es. Nach Angaben der Ermittler hatte sie mit den Kindern ihren Mann verlassen wollen.

© dpa-infocom GmbH
 
6008951
Nach Familiendrama: Gedenkgottesdienst für getötete Jungen
Altenfeld (dpa/th) - Gedenkgottesdienst statt Jubiläumsfeier: Nach dem tödlichen Familiendrama lädt die Gemeinde Altenfeld (Ilm-Kreis) für kommenden Sonntag zu einem Gedenkgottesdienst. Um 10.00 Uhr werde in der Kirche der beiden gewaltsam aus dem Leben gerissenen Kinder gedacht, sagte Bürgermeister Peter Grimm am Montag. Zudem sei ein Spendenkonto eingerichtet worden, um die Familie zu unterstützen.
http://www.arcor.de/content/aktuell/regional_news/thueringen/6008951,1,Kriminalit%C3%A4t--Nach-Familiendrama%3A-Gedenkgottesdienst-f%C3%BCr-get%C3%B6tete-Jungen,content.html
http://www.arcor.de/iimages/gimages/bloMol56Czj9ZCeujoMaVQsIUNSUEg+GZJ1QT78+Z1Yz6xYoLJ8GqTCEaSC9DekidkpRdXKKEE5qip8neDNnuA==.jpg

Arcor Video-News des Tages

 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Instant Messenger «Slack», «IM+ Pro», «Facebook Messenger», «Threema», «Signal», «Protonet Messenger», «WhatsApp», «FaceTime» und «Apple Nachrichten»auf einem Mobiltelefon. Foto: Wolfram Kastl/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Staatstrojaner soll in Zeiten von WhatsApp & Co mitlesen

Während der Zugriff von Sicherheitsbehörden auf Telefonate und SMS-Nachrichten seit langem geregelt ist, nutzen Kriminelle inzwischen verstärkt ...  mehr
 
 
 

Deutsche werden immer älter

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Stephan Scheuer/Archiv
Das Statistische Bundesamt berichtet: 2017 in Deutschland geborene Jungen könnten bis zu 90 Jahre, Mädchen bis zu 93 Jahre alt werden. Aber will man das überhaupt?
 Klar! Ich will soviel Zeit wie möglich mit meinen Lieben haben und viel von der Welt sehen.
 Nein - wenn man gebrechlich und auf Hilfe angewiesen ist und Schmerzen hat, hat man davon doch gar nichts.
 Kommt ganz drauf an, wie es im Alter um meine finanzielle und gesundheitliche Situation bestellt ist...
Abstimmen Ergebnis
 
Tierische Jagd: Radfahrer auf Hundefang
 

Tierische Jagd: Radfahrer auf Hundefang

Dieser Radfahrer hat einen Orden verdient. Mitten in Mexico City nimmt er die Verfolgung von einem ausgebüchsten Hund auf. Eine dramatische Jagd ...  mehr
 
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Steffen Henssler tritt demnächst auf ProSieben ohne Kochlöffel an. © dpa
 

Jetzt heißt es: "Schlag den Henssler"

Das ehemalige Raab-Format "Schlag den Star" bekommt ein Makeover - es wird zu "Schlag den Henssler".  mehr
 
 
 
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Kalenderblatt 2017: 24. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Juni 2017:  mehr