Dienste

 

 

Thema des Tages

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel sieht den Zenit von Pegida überschritten.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Bernd von Jutrczenka
28. Januar 2015 18:51
 

Gabriel: Pegida-Krise «Erlösung für Dresden»

SPD-Chef Sigmar Gabriel sieht angesichts der Pegida-Führungskrise den Zenit der islamkritischen Bewegung überschritten. mehr

Die Mitbegründerin der Pegida-Bewegung Kathrin Oertel und AfD-Mitglied Achim Exner auf dem Weg zu einer Pressekonferenz in Dresden.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Arno Burgi/Archiv
28. Januar 2015 18:36
 

Pegida-Sprecherin Oertel und Mitstreiter treten ab

Die islamkritische Pegida-Bewegung steht vor einer Zerreißprobe. Eine Woche nach dem Rücktritt von Pegida-Gründer Lutz Bachmann wegen ... mehr
 
Auch in Kiel hatten mehrere tausend Demonstranten gegen Rassismus protestiert.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Carsten Rehder
28. Januar 2015 16:58
 

Pegida sagt Montags-Kundgebung in Dresden ab

Das islamkritische Bündnis Pegida hat seine nächste Kundgebung in Dresden für diesen Montag abgesagt. Das bestätigte ein Sprecher der ... mehr
 
Nur kurze Zeit Gesicht der Pegida: Kathrin Oertel während einer Pressekonferenz in Dresden.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Arno Burgi
28. Januar 2015 16:53
 

Porträt: Kathrin Oertel - nur wenige Tage Nummer Eins      

Die langen blonden Haare streng nach hinten gebunden, die Augenbrauen schmal nachgezeichnet, in schwarz gekleidet - spätestens seit ihrem ... mehr
 
Nicht Pegida: Anhänger von Pegada (Patriotische Europäer gegen die Amerikanisierung des Abendlandes) versammelten sich in Erfurt zu einer Kundgebung.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Michael Reichel/Archiv
28. Januar 2015 16:41
 

State Department warnt US-Bürger vor Pegida-Demos

Das State Department hat US-Bürger in einer Reisewarnung für Deutschland auf mögliche Gefahren im Zusammenhang mit Demonstrationen der ... mehr
 
«Wahrheit statt Lügenpresse» fordern Anhänger der Anti-Islam-Bewegung «Sbh-Gida» in Villingen-Schwenningen.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Marc Eich/Archiv
28. Januar 2015 16:03
 

Sprachforscher: Pegida-Parolen sind ideologisch besetzt

Auf den Demonstrationen des Anti-Islam-Bündnisses Pegida skandieren die Teilnehmer immer wieder «Lügenpresse», «Volksverräter» oder ... mehr
 
Dresden ist die Hochburg der Pegida»-Bewegung.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Arno Burgi/Archiv
28. Januar 2015 15:49
 

Hintergrund: Der typische Pegida-Demonstrant

Bei den wöchentlichen Demonstrationen der Pegida in Dresden gehen keineswegs nur Rentner und Arbeitslose auf die Straße. Laut einer Studie ... mehr
 
Auch in Mecklenburg-Vorpommern gibt es einen Ableger der Pegida-Bewegung.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Jens Büttner
28. Januar 2015 15:39
 

Extremismusforscher: Pegida bedroht politisches Klima

Der Leipziger Extremismusforscher Oliver Decker fürchtet wegen der islamkritischen Pegida-Demonstrationen um das politische Klima in ... mehr
 
Griechische Börse: Der Wahlsieg des Linksbündnisses Syriza ist den Anlegern in Athen sauer aufgestoßen.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Michael Kappeler
28. Januar 2015 14:24
 

Griechenlands Finanzmärkte brechen ein

Kaum hat die neue Links-Rechts-Regierung in Griechenland erste Pläne vorgestellt, sind die Finanzmärkte des Landes regelrecht abgestürzt. mehr
 
Bundeswirtschaftsminister Gabriel und Kanzlerin Merkel lehnen einen weiteren Schuldenerlass für Athen ab.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Rainer Jensen/Archiv
28. Januar 2015 13:49
 

Gabriel: Griechenland muss fair gegenüber EU-Bürgern sein

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat die neue Links-Rechts-Regierung in Griechenland aufgefordert, Verabredungen einzuhalten ... mehr
 
 
 
Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel sieht den Zenit von Pegida überschritten.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Bernd von JutrczenkaGabriel: Pegida-Krise «Erlösung für Dresden»
SPD-Chef Sigmar Gabriel sieht angesichts der Pegida-Führungskrise den Zenit der islamkritischen Bewegung überschritten.  mehr
 
 
 
 
 
 

 

 © MONDIA MEDIA

 

 

Stressfaktor Schule

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Jens Kalaene/Archiv
Eine Umfrage hat ergeben: Schule ist der größte Stressfaktor für Kinder und setzt die Kleinen enorm unter Druck. Überfordern wir unsere Kinder mit all dem Schulstress?
 Nein, das gehört eben zum Leben dazu. Mit Leistungsdruck wird man in dieser Gesellschaft ja in jedem Alter konfrontiert.
 Gute Noten sind für die Zukunft wichtig. Trotzdem sollten Eltern die richtige Balance zwischen Lernen und Freizeit im Auge behalten.
 Ja, die Kindheit ist doch zum Spielen und Spaß haben da und nicht dafür, sich von Zensuren unter Druck setzen zu lassen.
Abstimmen Ergebnis
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Mein Lieblingsreporter: Wolff-Christoph Fuss (39) von SKY - fachlich top, meinungsstark - und immer für einen Spaß zu haben. Hier mit TV-Lästermaul Harald Schmidt (r.) beim Bundesliga-Hit VfB Stuttgart - FC Bayern München (0:2) am 27. Januar 2013.  © dpa picture alliance / Hansjürgen Britsch
 

Alles Dünnsinn? Reporter-Weisheiten im Faktencheck

Am Freitag geht es endlich wieder los – die Fußball-Bundesliga startet in die Rückrunde. Und bevor sich die Fans zu Hause und in den Sportsbars ...  mehr
 
 

Kolumne: Johannes von Dohnanyi ist "Fassungslos"

 
Pegida-Demonstranten in München. © dpa
 

Im Tal der Verunsicherten

Wer den politischen Rattenfängern das Wasser abgraben möchte, muss den Menschen die Welt erklären. So transparent und ehrlich wie möglich.  mehr
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
 © Aldi
 

Aldi-Hammer: XL-Notebook mit Top-Prozessor

Notebook mit leistungsfähigem Core-i5-Prozessor aus Intels neuer „Broadwell“-Generation: Bei Aldi Nord gibt’s ab Donnerstag, dem 29. Januar, ...  mehr