Dienste

 

 

Thema des Tages

Im Fokus: Die Absetzung der Filmsatire «The Interview» hat zu scharfer Kritik geführt. Die USA beschuldigen Nordkorea, für einen Hackerangriff gegen das Filmstudio Sony verantwortlich zu sein.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Justin Lane
21. Dezember 2014 17:48
 

Wie ein Film zum Streit zwischen den USA und Nordkorea führt

Die Auseinandersetzung um die Filmsatire «The Interview» mit der fiktiven Ermordung des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un ist ... mehr

Auf Kritik des Auslands an Machthaber Kim Jong Un reagiert Nordkorea besonders empfindlich.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / KCNA
21. Dezember 2014 16:56
 

Hacker-Affäre um Nordkorea: Ein Gespenst von Cyberkrieg

Wie in Hochzeiten des Kalten Krieges tauschen die USA und Nordkorea Drohungen aus. Doch statt um Panzer und Raketen kreisen die Gedanken ... mehr
 
US-Schauspieler George Clooney: «Wir haben die Pflicht, uns dagegen zu wehren.»  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Daniel Naupold/Archiv
21. Dezember 2014 12:19
 

«Furchtbarer Präzedenzfall»: Scharfe Kritik nach Film-Absage

Um den Film selber geht es schon längst nicht mehr. mehr
 
Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un beobachtet ein Schießtrainig von MIlitärangehörigen. Pjönjang droht der internationalen Gemeinschaft und vor allem den USA.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / KCNA
21. Dezember 2014 12:18
 

Pjöngjang droht mit Bau weiterer Atomwaffen

Nach dem Vorwurf gravierender Menschenrechtsverstöße hat Nordkorea mit dem Bau weiterer Atomwaffen gedroht. mehr
 
Der IS hat offenbar eine eigene Militärpolizei aufgebaut. Foto: Stringer/Archiv- und Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
20. Dezember 2014 19:53
 

IS soll «Abtrünnige» getötet haben

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) soll in Syrien 100 vermeintlich abtrünnige Kämpfer aus den eigenen Reihen hingerichtet haben. Die ... mehr
 
Der Angeklagte Kreshnik B. im Hochsicherheitssaal des Oberlandgerichts in Frankfurt am Main.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Boris Roessler/Archiv
20. Dezember 2014 19:48
 

Analyse: Der Westen und seine Dschihadisten

Gerade mal zwei Wochen ist es her, dass in Frankfurt der 20 Jahre alte Syrien-Rückkehrer Kreshnik zu einer mehrjährigen Haftstrafe ... mehr
 
Trotz Streik versichert Amazon: «Wir liefern pünktlich - garantiert. So wie wir es die ganzen vergangenen Wochen getan haben.»  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Uwe Zucchi
20. Dezember 2014 18:59
 

Amazon-Beschäftigte setzen Streik am Sonntag aus

Die Gewerkschaft Verdi will ihren Arbeitskampf beim Online-Versandhändler Amazon am Sonntag vorübergehend aussetzen, danach aber bis ... mehr
 
Der Ausstand soll laut Verdi am Montag weitergehen.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Hendrik Schmidt
20. Dezember 2014 18:40
 

Verdi setzt Streiks am Sonntag aus

Die Gewerkschaft Verdi will ihren Arbeitskampf beim Online-Versandhändler Amazon am Sonntag vorübergehend aussetzen. In den Versandzentren ... mehr
 
Der Tarifstreit der Gewerkschaft Verdi mit dem Versandhändler Amazon spitzt sich zu.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Uwe Zucchi
20. Dezember 2014 09:43
 

Verdi gegen Amazon: Streik-Höhepunkt vor Weihnachten

Kurz vor Weihnachten steuert der Tarifstreit zwischen Verdi und Amazon auf einen vorläufigen Höhepunkt zu. Die Gewerkschaft hat ihren ... mehr
 
Der Abgeordnete Michael Hartmann steht dem U-Ausschuss Rede und Antwort.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Maurizio Gambarini
19. Dezember 2014 15:44
 

Edathy-Affäre: Oppermann bald als Zeuge im Ausschuss

Für die SPD ist die Affäre Edathy noch längst nicht ausgestanden. SPD-Fraktionschef Oppermann könnte schon bald als Zeuge in den ... mehr
 
 
 
Im Fokus: Die Absetzung der Filmsatire «The Interview» hat zu scharfer Kritik geführt. Die USA beschuldigen Nordkorea, für einen Hackerangriff gegen das Filmstudio Sony verantwortlich zu sein.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Justin LaneWie ein Film zum Streit zwischen den USA und Nordkorea führt
Die Auseinandersetzung um die Filmsatire «The Interview» mit der fiktiven Ermordung des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un ist selbst zum ...  mehr
 
 
 
 
 
 

Filmsatire "The Interview" zurückgezogen

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Justin Lane
Nach der Hackerattacke gegen Sony Pictures und Terrordrohungen gegen Kinos wurde die Filmsatire "The Interview" umgehend zurückgezogen. Hat Sony richtig reagiert?
 Ja, natürlich! Sicherheit geht IMMER vor!
 Die hätten halt schon vorher wissen müssen, dass ein Film, in dem Kim Jong Un getötet werden soll, keine so gute Idee ist...
 Sony hat viel zu schnell klein beigegeben - die Hacker haben somit leider gewonnen.
Abstimmen Ergebnis
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
 © Zoomin.TV B.V.
 

Weihnachts-Braten: Skandal in deutschem Mastbetrieb

In vielen Familien kommt Weihnachten der Enten- oder Gänsebraten auf den Tisch. Doch Tierschützer enthüllten nun die schreckliche Wahrheit über ...  mehr
 
 
 
 

Kolumne: Johannes von Dohnanyi ist "Fassungslos"

 
 © picture alliance / ZB / Arno Burgi
 

Pegida - Brandbeschleuniger für die Brandstifter?

Die Pegida ist mehr als unappetitlich. Aber verdient die Rassistengruppe wirklich die derzeitige Beachtung in den Medien?   mehr
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Besitzen Sie Nervenstärke oder geraten Sie leicht in Panik? Nach unserem Test erfahren Sie es! © ingimage.com
 

Psychotest: Wie gut sind Ihre Nerven?

Manche Zeitgenossen lassen sich durch nichts aus der Ruhe bringen, anderen hingegen geraten bei jeder Gelegenheit aus der Fassung: Testen Sie doch ...  mehr