Dienste

 

 

Thema des Tages

Ein aus den Trümmern eines Hauses geretteter Mann wird von Helfern gestützt. Foto: Narendra Shrestha © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
25. April 2015 21:19
 

Erdbeben im Himalaya bring Tod und Zerstörung

Es ist die heftigste Erdbeben-Katastrophe Nepal seit vielen Jahren. Überall in dem Himalaya-Land berichten die Menschen von eingestürzten ... mehr

Helfer bergen einen mit Staub bedeckten Mann aus den Trümmern eines Hauses. Foto: Narendra Shrestha © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
25. April 2015 21:18
 

Viele Tote nach Erdbeben im Himalaya

Ein gewaltiges Erdbeben der Stärke 7,8 hat den Himalaya erschüttert und in mehreren Ländern über 1500 Menschen getötet. Besonders ... mehr
 
Menschen in Kathmandu suchen Im Schutt nach Überlebende des schweren Bebens. Foto: Narendra Shrestha © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
25. April 2015 17:05
 

Analyse: «Eine nationale Tragödie»

Um 11.56 Uhr bebt die Erde in Nepal - so heftig wie seit vielen Jahrzehnten nicht mehr. Das mächtige Himalaya hebt und senkt sich, und ... mehr
 
Ein Schild der Hilfsorganisation Humedica auf einer Palette mit Hilfsgütern. Foto: Andreas Gebert/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
25. April 2015 15:12
 

Hilfsmaßnahmen aus Deutschland laufen an

In Deutschland bereiten sich erste Helfer für einen Einsatz in dem von einem schweren Erdbeben erschütterten Gebiet im Himalaya vor. mehr
 
Eine Staubwolke zieht nach dem Beben über die nepalesische Hauptstadt Kathmandu. Foto: Narendra Shrestha © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
25. April 2015 13:39
 

Die Erdbebenzone Himalaya

Nepal und die ganze Himalayaregion sind ein stark durch Erdstöße gefährdetes Gebiet. Beben entstehen, wenn sich Gesteinsschollen im ... mehr
 
2011 wurde Japan von einem Erdbeben und einem nachfolgenden Tsunami getroffen. Foto: Alex Hofford / Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
25. April 2015 13:07
 

Weltweit schwerste Erdbeben

Das Erdbeben in Nepal hat die Stärke 7,5 erreicht. Die schwersten Beben seit 1900: mehr
 
Armenische Demonstranten vor dem Reichstag in Berlin. Foto: Stephanie Pilick © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
25. April 2015 11:40
 

Analyse: Immer wieder das V-Wort

Man kann, wenn man im Bundestag auf der Regierungsbank sitzt, alles Mögliche tun. Akten lesen oder die Zeitung. Smartphone checken, ein ... mehr
 
Eine Gruppe armenischer Flüchtlinge aus dem osmanischen Reich 1915 in Syrien. Foto: Library of Congress/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
25. April 2015 11:39
 

Fragen und Antworten: «Umsiedlung» oder «Völkermord»?

Vor hundert Jahren begannen die Massaker, denen im Osmanischen Reich bis zu 1,5 Millionen Armenier zum Opfer fielen. Im Zentrum steht ... mehr
 
Bundespräsident Gauck (l) und Bundesaußenminister Steinmeier während des Neujahrsempfangs des Diplomatischen Corps im Schloss Bellevue. Foto: Wolfgang Kumm/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
25. April 2015 11:34
 

Steinmeier für zweite Amtszeit Gaucks

Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat sich als einer der ersten Spitzenpolitiker für eine zweite Amtszeit von Bundespräsident ... mehr
 
Bundespräsident Joachim Gauck am 23. April bei seiner Rede im Berliner Dom. Foto: Britta Pedersen © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
25. April 2015 08:03
 

Ankara verärgert über Gaucks Völkermord-Aussage

Die Äußerungen von Bundespräsident Joachim Gauck zum «Völkermord» an den Armeniern haben eine diplomatische Krise mit der Türkei ... mehr
 
 

Arcor Video-News des Tages

 
 

Sichtschutzwände gegen Gaffer

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Immer wieder werden Rettungskräfte bei Unfällen auf der Autobahn von Gaffern behindert. Mit den neuen Sichtschutzwänden soll damit nun Schluss sein. Eine wichtige Investition?
 Ja, klar! Endlich können die Unfallopfer vor neugierigen Blicken geschützt werden.
 Ich weiß ja nicht...bis die Wände aufgestellt sind ist das Chaos doch schon im vollen Gange.
 Überflüssig. Staus werden die Wände eh nicht verhindern können, wenn eine Spur gesperrt werden muss.
Abstimmen Ergebnis
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Hörgeräte-Unternehmer Martin Kind ist mit kurzer Unterbrechung seit 1997 Präsident von Hannover 96. © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Zwischen Kompetenz und Gutsherrenart: Wenn Unternehmer das Sagen haben…

Kein Bundesliga-Verein kommt ohne große Unternehmen oder lokale Investoren im Sponsorenpool aus. Das dieser Doppelpass aber nicht immer erfolgreich ...  mehr
 
 

Arcor Video-Tipp

 
Stinkefinger gezeigt: Beleidigter Affe wehrt sich
 

Stinkefinger gezeigt: Beleidigter Affe wehrt sich

Dass man Tiere, speziell Affen, nicht beleidigen sollte, das musste dieser junge Mann auf die harte Tour lernen. In der nordindischen Stadt Schimla ...  mehr
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Wenn Deos nicht mehr helfen ... © ingimage.com
 

Starkes Schwitzen - Was hilft?

Die ersten warmen Tage konnten wir schon genießen und haben dabei vielleicht schon ein wenig in der wärmenden Sonne geschwitzt. Dieser normalen ...  mehr