Dienste

 

 

Thema des Tages

In Istanbul haben sich Hunderttausende zur bislang größten Kundgebung gegen den Putschversuch in der Türkei versammelt. Foto: Sedat Suna © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
07. August 2016 21:53
 

Erdogan mobilisiert die Massen

Nach dem Putschversuch sucht der türkische Präsident Erdogan den Schulterschluss mit der Opposition. Vor Millionen in Istanbul spricht er ... mehr

07. August 2016 14:08
 

Erdogan: «Ich bin kein Despot oder Diktator»

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat Vorwürfe zurückgewiesen, dass er in Folge des Putschversuches in seinem Land nach ... mehr
 
Gelingt ihm das Gold-Triple: Usain Bolt nach seinem 100-Meter-Sieg in London 2012 mit dem Drittplazierten Justin Gatlin. Foto: John G. Mabanglo © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
05. August 2016 14:42
 

Bolt, Phelps, Neymar: Wer wird internationaler Olympia-Star?

Längst sind Usain Bolt, Neymar oder Roger Federer zu Ikonen ihrer Sportarten geworden. Auf der olympischen Bühne in Rio de Janeiro wollen ... mehr
 
In Rio im TV-Einsatz: Franziska van Almsick vor einer Pressekonferenz von ARD und ZDF. Foto: Lukas Schulze/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
05. August 2016 14:07
 

TV-Marathon für Hartgesottene: Olympia live bis 5 Uhr früh

Hannover - Schneller, höher, stärker - das olympische Motto gilt in Rio de Janeiro auch für ARD und ZDF. Rund 325 Stunden live ... mehr
 
05. August 2016 09:33
 

Altmaier: Kein Grund für Plan B zu EU-Türkei-Abkommen

Trotz Zweifeln auch in der Koalition hält die Bundesregierung am EU-Türkei-Flüchtlingsabkommen fest. «Es gibt keinen Grund für einen ... mehr
 
Immer mehr Türken stellen einen Asylantrag in Deutschland (Symbolfoto). Foto: Boris Roessler © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
05. August 2016 08:19
 

Zeitung: Zahl der Asylbewerber aus der Türkei steigt

Angesichts wachsender Spannungen in ihrer Heimat stellen nach einem Zeitungsbericht offensichtlich immer mehr Türken einen Asylantrag in ... mehr
 
Flüchtlinge aus Afghanistan und Pakistan protestieren auf der griechischen Insel Lesbos. Wenn der EU-Türkei-Flüchtlingsdeal platzt, könnte sich die Lage in Griechenland erneut drastisch zuspitzen. Foto: Orestis Panagiotou/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
03. August 2016 22:19
 

Athen demeniert «Plan B» für den Flüchtlingspakt

Angesichts von Drohungen aus der Türkei, den Flüchtlingspakt mit der EU aufzukündigen, denkt man in Griechenland über ... mehr
 
Niemand da: Nicht nur in Antalya bleiben die Touristen nach dem Putschversuch weg. Foto: Marius Becker © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
02. August 2016 14:10
 

Gescheiterter Putsch kostet Türkei rund 90 Milliarden Euro

Die Türkei rechnet nach dem gescheiterten Putsch mit einem wirtschaftlichen Schaden von mindestens 90 Milliarden Euro. Unter anderem seien ... mehr
 
«Es gibt klare Bedingungen für die Visafreiheit, die alle ausnahmslos zu erfüllen sind, insbesondere die Anti-Terrorgesetze», sagte Sebastian Kurz zu den Forderungen der Türkei. Foto: Karlheinz Schindler/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
01. August 2016 12:32
 

Österreich weist Visa-Forderung Ankaras zurück

Österreichs Außenminister Sebastian Kurz hat sich gegen Forderungen der Türkei nach Visafreiheit für ihre Bürger in der EU bis Oktober ... mehr
 
Martin Erdmann in Ankara ist seit August 2015 deutscher Botschafter in Ankara. Foto: Jörg Carstensen/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
01. August 2016 12:26
 

Deutschland will Botschafter in Ankara auf Posten lassen

Deutschland will seinen Botschafter in der Türkei, Martin Erdmann, trotz der jüngsten Spannungen auf Posten lassen. Der Sprecher des ... mehr
 

Anschlag in Ansbach: Täter tot, 12 Menschen verletzt


Arcor Video-News des Tages

 
 

Berliner Party-Polizisten

Berliner Polizisten, die zum Schutz des G20-Gipfels in Hamburg waren, müssen vorzeitig die Heimreise antreten. Foto: Jens Kalaene/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Skandal um die Berliner Polizei: Eine exzessive Geburtstagsparty beim G20-Einsatz in Hamburg sorgt für viel Wirbel; die Hamburger Polizei hatte die 220 Beamten sogar zurückgeschickt. Ist die Empörung berechtigt?
 Natürlich! Wie sollen die so ihren Job anständig ausführen?! Wer hat denn da noch Respekt vor der Polizei?
 Quatsch, das sind doch auch nur junge Menschen, da kann das schon mal passieren. Ist doch eigentlich ganz sympathisch.
 Erstmal abwarten, ob es denn wirklich so eine wilde Party war, wie überall spekuliert wird.
Abstimmen Ergebnis
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Sich ab und an mal ein neues Teil zu gönnen - das ist ganz normal. Aber wenn sich das Kaufen von neuen Kleidungsstücken oder anderen Konsumgütern verselbstständigt, brauchen Betroffene Hilfe. Foto: Christin Klose/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Kaufen bis zur Pleite - Wenn Konsum zur Sucht wird

Im Elektronikmarkt die neueste Technik testen, in der Boutique durch die Regale stöbern oder mit ein paar Klicks im Internet bestellen: Vielen ...  mehr
 
 
Party im Pool: Pinguine erobern neue Welt
 

Party im Pool: Pinguine erobern neue Welt

Im Zoo von San Diego watschelt eine große Pinguin-Gruppe langsam in Richtung Strand. Die possierlichen Tiere erkunden ihr neues Habitat erst ganz ...  mehr
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Sabia Bohlahrouz ist bald wieder im deutschen TV zu sehen. © picture alliance / dpa / Daniel Bockwoldt
 

"6 Mütter": Neues TV-Projekt für Sabia Boulahrouz

Das emotionale Format "6 Mütter" entwickelte sich 2016 für VOX zum Überraschungs-Hit. 2017 geht die Personality-Doku in die zweite Staffel - unter ...  mehr