Dienste

 

 

Thema des Tages

Trümmerteile der abgestürzten Maschine in den französischen Alpen. 150 Menschen verloren bei der Katastrophe ihr Leben. Foto: Sebastien Nogier © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
27. März 2015 06:42
 

Kein Pilot soll mehr allein im Cockpit sein

Der Copilot der abgestürzten Germanwings-Maschine hatte die Katastrophe offensichtlich mit Vorsatz herbeigeführt. Nun ziehen die deutschen ... mehr

Die Flaggen der Fluggesellschaften Lufthansa und Germanwings wehen auf Halbmast. Foto: Ingo Wagner © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
27. März 2015 06:27
 

Airlines wollen Zwei-Personen-Regel im Cockpit einführen

Nach dem Schock über die bisherigen Erkenntnisse zum Absturz der Germanwings-Maschine mit 150 Toten ziehen die größten deutschen ... mehr
 
Blick ins Cockpit eines Airbus A320. Foto: Airbus Industrie © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
26. März 2015 21:27
 

Copilot brachte Flug 4U9525 vorsätzlich auf Todeskurs

Der Stimmenrekorder enthüllt Unvorstellbares: Der Copilot steuerte die Germanwings-Maschine offensichtlich mit Vorsatz in die Katastrophe. ... mehr
 
Blick in das Cockpit des verunglückten Airbus A320 der Fluggesellschaft Germanwings. Das Bild entstand am 22. März 2015 nach einem der letzten Flüge vor dem Absturz der Maschine. Foto: Marius Palmen © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
26. März 2015 21:26
 

Copilot brachte Germanwings-Airbus wohl gezielt zum Absturz

Der Copilot der über Frankreich abgestürzten Germanwings-Maschine hat den Airbus mit 150 Menschen an Bord wohl mit voller Absicht auf ... mehr
 
Matthias von Randow, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL). Foto: Stephanie Pilick/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
26. März 2015 21:15
 

Immer zwei Personen im Cockpit: Airlines ändern Regeln

Nach dem Absturz der Germanwings-Maschine in Frankreich ziehen die größten deutschen Fluggesellschaften Konsequenzen und wollen die ... mehr
 
Polizisten sichern einen Zugang, der zum Wohnhaus des Copiloten führt. Foto: Federico Gambarini © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
26. März 2015 18:26
 

Ermittler durchsuchen Wohnungen des Germanwings-Copiloten

Ermittler haben die Wohnungen des verdächtigen Germanwings-Copiloten durchsucht. Sie betraten am Donnerstag ein Haus am Düsseldorfer ... mehr
 
Der Flugplatz des Luftsportclubs Westerwald: Hier war der Germanwing-Copilot seit seiner Jugend Mitglied. Foto: Fredrik von Erichsen © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
26. März 2015 17:52
 

Montabaur unter Schock: «Weigere mich, das zu glauben»

Montabaur (dpa) – Akkurat gemähter Rasen in den Vorgärten, ordentliche Zäune, großzügige Einfamilienhäuser. Es ist ein sehr ... mehr
 
Der Marseiller Staatsanwalt Brice Robin informiert über die schockierenden Erkenntnisse zur Flugzeug-Katastrophe von Seyne-les-Alpes. Foto: Guillaume Ruoppolo / La Provence © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
26. März 2015 17:51
 

Das geschah auf Flug 4U9525: Zentrale Aussagen der Ermittler

Der Marseiller Staatsanwalt Brice Robin hat am bei einer Pressekonferenz über die neuesten Erkenntnisse zur Flugzeug-Katastrophe von ... mehr
 
Lufthansa-Chef Carsten Spohr (r.) und Germanwings-Chefpilot Stefan-Kenan Scheib bei der Pressekonferenz zum Absturz. Foto: Oliver Berg © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
26. März 2015 17:51
 

Entsetzen bei Lufthansa und Germanwings

Mit Bestürzung und Entsetzen haben Germanwings und die Konzernmutter Lufthansa auf den vermutlich vorsätzlich herbeigeführten Absturz des ... mehr
 
Blick in das Cockpit des verunglückten Airbus A320 der Fluggesellschaft Germanwings. Das Bild entstand am 22. März 2015 nach einem der letzten Flüge vor dem Absturz der Maschine © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
26. März 2015 17:50
 

Viele Fragen, keine Antwort: Was ging in dem Piloten vor?

Ich weiß doch nicht, was im Kopf dieses Copiloten vorgegangen ist.» Das sagt Staatsanwalt Brice Robin in Marseille. Die Angehörigen der ... mehr
 
 
Schwere Flugzeugunglücke der vergangenen Jahre
- / -

  • 17. Juli 2014
    Noch nicht restlos geklärt ist der Absturz der malaysischen Passagiermaschine MH17 mit 298 Menschen an Bord über der Ukraine - ein Abschuss über dem Konfliktgebiet Donbass wird als Ursache angenommen.
  • 8. März: 2014
    Der Kontakt zu Flug MH370 der Malaysia Airlines zwischen Kuala Lumpur und Peking mit 239 Passagieren und Besatzung bricht ab. Eine der größten Suchaktionen der Luftfahrt bleibt bis heute ohne Erfolg.
  • 3. Juni 2012
    Eine McDonnell Douglas MD-83 mit 153 Passagieren stürzt in ein dicht besiedeltes Wohnviertel der nigerianischen Metropole Lagos. Alle Menschen an Bord und mindestens 10 Menschen an Land kommen ums Leben.
  • 20. April 2012
    Ein Linienflugzeug vom Typ Boeing 727 stürzt nahe der pakistanischen Hauptstadt Islamabad ab. Alle 127 Insassen sterben.
  • 28. Juli 2010
    Eine pakistanische Passagiermaschine vom Typ Airbus A321 stürzt beim Landeanflug auf Islamabad ab. Alle 152 Menschen an Bord werden getötet.
  • 12. Mai 2010
    Beim Absturz eines Airbus A330-200 während des Landeanflugs in der libyschen Hauptstadt Tripolis kommen 103 Menschen ums Leben. Nur ein neunjähriger Junge überlebt das Unglück.
  • 10. April 2010
    Im russischen Smolensk sterben die 96 Insassen einer Tupolew 154, darunter der polnische Präsident Lech Kaczynski und andere Spitzenpolitiker.
  • 25. Januar 2010
    Eine Boeing 737-800 der Ethiopian Airlines stürzt vor der libanesischen Küste ins Mittelmeer, die 90 Insassen sterben.
  • 15. Juli 2009
    Beim Absturz einer russischen Maschine auf ein Dorf im Iran kommen alle 168 Menschen an Bord ums Leben. Die Tupolew 154 der Caspian Airlines hatte kurz nach dem Start Feuer gefangen.
  • 30. Juni 2009
    Ein A310 der jemenitischen Fluggesellschaft Yemenia mit 153 Menschen an Bord stürzt im Landeanflug auf die Komoren in den Indischen Ozean. Nur eine Zwölfjährige überlebt.
  • 1. Juni 2009
    Ein französisches Verkehrsflug stürzt über dem Atlantik ab. An Bord des Fluges AF 447 von Rio de Janeiro nach Paris sind 228 Menschen, darunter 28 Deutsche. Niemand überlebt.

Germanwings-Absturz in Frankreich - 'Keine Überlebende'


 
Trümmerteile der abgestürzten Maschine in den französischen Alpen. 150 Menschen verloren bei der Katastrophe ihr Leben. Foto: Sebastien Nogier © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbHKein Pilot soll mehr allein im Cockpit sein
Der Copilot der abgestürzten Germanwings-Maschine hatte die Katastrophe offensichtlich mit Vorsatz herbeigeführt. Nun ziehen die deutschen Airlines ...  mehr
 
 
 
 
 
 
 

Der Flugzeugabsturz und die Medien

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Angehörige werden belagert, Privatfotos der Opfer zieren die Schlagzeilen: Die Medien zeigen sich in der Berichterstattung über den Absturz von Flug 4U9525 sensationslüsternder denn je. Pietätslos - oder nicht?!
 Einfach nur ekelhaft - bei denen geht's nur um die Schlagzeilen, wie weh man damit den Angehörigen tut interessiert die gar nicht.
 Ich muss gestehen, dass ich solche Berichte auch lese, obwohl ich mich dabei fast wie ein Voyeur fühle.
 Ich möchte über jedes kleinste Details informiert werden - dazu gehören auch die persönlichen Schicksale und nicht nur nüchterne Tatsachenberichte.
Abstimmen Ergebnis
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Toni Albir
 

Neues Ranking: Top Ten der bestbezahlten Fußballer

Welcher Fußballer hat im Jahr 2014 am meisten verdient? Das französische Magazin France Football hat nachgerechnet. Neben Gehältern wurden auch die ...  mehr
 
 

Arcor Video-Tipp

 
 © Zoomin.TV B.V.
 

Asteroid rast auf die Erde zu

Am Freitag wird der Asteroid 2014 YB35 an der Erde vorbeirasen. Der ca. 700 Meter große Gesteinsbrocken wird sich auf 4,5 Millionen Kilometer unserem ...  mehr
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Makroviren in Office-Dokumenten waren in den 90er Jahren weit verbreitet. Jetzt erleben sie eine Renaissance © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Viren, Lücken, Spione: Sicherheitswarnungen und Updates

«Achtung! ...» Je öfter Warnhinweise am Computer erscheinen, desto schneller neigen Nutzer dazu, sie zu ignorieren. Sowieso nicht wichtig, denken ...  mehr