Dienste

 

 

Thema des Tages

28. Juni 2016 23:41
 

Flugverkehr am Atatürk-Flughafen Istanbul eingestellt

Nach dem verheerenden Terrorangriff auf den Istanbuler Atatürk-Flughafen ist der Flugverkehr dort vorübergehend komplett eingestellt ... mehr

«Bisher haben wir keine Hinweise, dass Deutsche betroffen sind», so eine Sprecherin des Auswärtigen Amts in Berlin. Foto: Daniel Bockwoldt © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. Juni 2016 23:36
 

Wohl keine deutschen Opfer bei Istanbuler Anschlägen

Nach den verheerenden Selbstmordanschlägen am Istanbuler Atatürk-Flughafen liegen der Bundesregierung nach eigenen Angaben bislang keine ... mehr
 
Rettungsfahrzeuge vor dem Istanbuler Flughafen Atatürk. Foto: Sedat Suna © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. Juni 2016 23:29
 

Viele Tote bei Selbstmordanschlag am Istanbuler Flughafen

Bei dem Terrorangriff auf den Atatürk-Flughafen der türkischen Millionenmetropole Istanbul sind mehr als 30 Menschen getötet worden. Drei ... mehr
 
Die Spurensicherung der Polizei untersucht die Opfer des Terroranschlags vom Istanbul Flughafen. Foto: Sedat Suna © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. Juni 2016 23:23
 

Viele Tote bei Terroranschlag am Istanbuler Flughafen

Wieder erschüttert ein Terroranschlag die türkische Metropole Istanbul. Diesmal richten Selbstmordattentäter ein Blutbad am ... mehr
 
Anschlag auf einen Polizeibus in Istanbul: Die Explosion einer ferngezündeten Autobombe tötet im Zentrum Istanbuls elf Menschen, 36 weitere werden verletzt. Foto: Sedat Suna © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. Juni 2016 22:16
 

Bombenanschläge in Istanbul: ein Überblick

Die türkische Metropole Istanbul war in den vergangenen Monaten immer wieder das Ziel von Attentaten mit Bomben. Einige Fälle: mehr
 
Die schottische Regierungschefin Sturgeon will Gespräche mit den EU-Spitzen führen. Foto: Oli Scarff/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. Juni 2016 21:15
 

EU-Parlamentschef Schulz trifft schottische Regierungschefin

EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat vor dem Treffen mit der schottischen Regierungschefin Nicola Sturgeon Erwartungen gedämpft. ... mehr
 
Brexit-Wortführer Nigel Farage zusammen mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker in Brüssel. Foto: Olivier Hoslet © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. Juni 2016 21:12
 

Auftritt des Brexit-Wortführers Farage im EU-Parlament

Eigentlich wollte der Brexit-Wortführer Nigel Farage den Plenarsaal des EU-Parlaments nie wieder betreten. Anfang Juni hatte er ... mehr
 
Etliche Labour-Abgeordnete werfen Corbyn mangelnde Führungsstärke vor, außerdem soll er nur halbherzig gegen den Brexit geworben haben. Foto: Will Oliver © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. Juni 2016 19:57
 

Britischer Labour-Chef Corbyn kämpft um sein Amt

Nach dem Brexit-Votum sind die beiden großen Fraktionen im britischen Parlament im Führungsstreit gefangen. Labour-Chef Jeremy Corbyn ... mehr
 
Großbritanniens Premier David Cameron mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker vor dem EU-Gipfel in Brüssel. Foto: Olivier Hoslet © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. Juni 2016 19:37
 

Europa drängt London zum EU-Austritt

Die britische Absage an die EU hat den Kontinent erschüttert. Wie geht es nun weiter? Noch-Premier Cameron hofft auch weiter auf gute ... mehr
 
Jean-Claude Juncker (r) begrüßt David Cameron in Brüssel. Foto: Olivier Hoslet © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. Juni 2016 19:34
 

EU fordert von London Beginn der Austrittsverhandlungen

Wenige Tage nach dem Brexit-Schock zeigt die EU gegenüber ihrem Noch-Mitglied Großbritannien klare Kante: Kanzlerin Angela Merkel und ... mehr
 

Arcor Video-News des Tages

 
 

Mindestlohn-Erhöhung um 34 Cent - ist das okay?

Arbeit im Niedriglohnsektor: Ein Zimmermädchen bereitet ein Zimmer vor. Foto: Jan-Philipp Strobel/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Zwei Jahre nach Einführung wird der Mindestlohn von 8,50 € auf 8,84 € erhöht: Klar zu wenig oder schon zu viel?
 Lächerlich, wer soll denn davon vernünftig leben?
 Die Erhöhung liegt über dem tariflichen Durchschnitt, das muss nicht sein!
 Mehr wäre besser, aber mal ehrlich: Dass es überhaupt Mindestlohn gibt, ist schon ein echter Fortschritt.
Abstimmen Ergebnis
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  • Der Schauspieler Bud Spencer ist tot. Foto: Jan-Philipp Strobel © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Jan-Philipp Strobel
  • Bud Spencer in seiner Wohnung in Rom. Foto: Miriam Schmidt © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • «Vier Fäuste für ein Halleluja»: Terence Hill und Bud Spencer brachten den Spaß in den Italo-Western. Foto: dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Bud Spencer - starker Mann an der Seite von Jane Fonda. Foto: Felix Heyder © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Bud Spencer stellt in Schwäbisch Gmünd seine Autobiografie vor. Foto: Jan-Philipp Strobel © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Sie waren Freunde fürs Leben: Bud Spencer und Terence Hill. Foto: Istvan Bajzat © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Bud Spencer: Sein letztes Wort war "Danke"

Die Filmwelt trauert um Bud Spencer. Der italienische Schauspier, der am Montagabend im Alter von 86 Jahren im Kreis seiner Familie starb, soll an ...  mehr
 
 
 © Sat.1
 

Pinkeln in der Dusche? Eine richtig saubere Sache!

Viele finden es eklig, in die Dusche zu pinkeln. Doch was das für die Umwelt bedeuten kann, ahnt kaum jemand. Wir erklären es in diesem Video!  mehr
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Big Brother-Container oder Fußball-EM? Joachim Löw unter ständiger Beobachtung © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Schnüffelgate, Coach-Cam: Lasst Löw endlich in Ruhe!

Eine Hand am Pott? Nein, eine Hand am Sack… Die Aufregung über Joachim Löws Griff in seine Hose im Spiel gegen die Ukraine und sein ...  mehr