Dienste

 

 

Verkehr Sicher durch Autobahnbaustellen kommen

Baustellen auf der Autobahn nerven und verleiten manche Autofahrer zu riskanter Fahrweise. Dabei ist vor allem Geduld geboten. Wie sich Autofahrer richtig verhalten, erklärt der Tüv Süd.
An einer Autobahn-Baustelle sollte man mit Bedacht fahren und Abstand halten. Foto: Holger Hollemann/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
An einer Autobahn-Baustelle sollte man mit Bedacht fahren und Abstand halten. Foto: Holger Hollemann/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Im normalen Reisetempo geht es auf der Autobahn schnell dem Ziel entgegen, doch plötzlich das Schild: Baustelle in zwei Kilometern. Also: das Tempo drosseln und kilometerlang langsam durch die Baustelle zuckeln. Viele Autofahrer nervt das.

Dennoch sollte die Devise lauten: ruhig bleiben. Wer hetzt, riskiert Unfälle. Worauf man in der Baustelle achten sollte, um gut durchzukommen:

- / -

  • Fuß vom Gas
    Rasen in Autobahn-Baustellen ist nicht nur riskant, es bringt auch kaum einen Zeitgewinn. Das zeigt eine Beispielrechnung des Tüv Süd: Wer mit 100 km/h durch eine zehn Kilometer lange Baustelle mit 80-km/h-Tempolimit fährt, ist nur 90 Sekunden schneller als Fahrer, die sich an die Begrenzung halten. Dafür riskieren die Temposünder nicht nur ein Blitzerfoto. Auch die Unfallgefahr steigt.
  • Abstand halten
    Das gilt besonders in den Kurven, die in die Baustelle hinein- und hinausführen und ein Nadelöhr sind. Lastwagen und Busse können hier ausschwenken. Auf der linken Spur sollten Fahrer dann nicht überholen, sondern etwas Platz lassen.
  • Sicher überholen
    Auf den schmalen Baustellen-Fahrspuren geht es beim Überholen häufig eng zu. Wer sich unsicher fühlt, fährt lieber auf der rechten Spur, bis die Baustelle passiert ist.
  • Kein Risiko
    Meist haben Baustellen keinen Standstreifen. Wer es bei einer Panne nicht mehr zu einer Nothaltebucht schafft, schaltet zunächst die Warnblinkanlage ein, reduziert das Tempo und stellt das Auto rechts am Fahrbahnrand ab. Dann heißt es: Warnweste anziehen, über die Beifahrertür aussteigen und hinter die Fahrbahnabsperrung klettern. Dort sollte man wegen der Unfallgefahr auch die Polizei alarmieren. Anschließend wird das Warndreieck aufgestellt. Auf dem Weg zu dessen Stelle kann man andere Fahrer mit Handzeichen warnen.

© dpa-infocom GmbH
 
Der VW Golf ist das meistverkaufte Auto Europas © VW

Tiguan macht Boden gut

Die Liste der meistverkauften Autos in Europa wird weiterhin vom VW Golf angeführt. Ein anderer VW macht große Fortschritte.
 
 
 Zur Übersicht NewsZur Startseite 
 

 
5893203
Sicher durch Autobahnbaustellen kommen
Baustellen auf der Autobahn nerven und verleiten manche Autofahrer zu riskanter Fahrweise. Dabei ist vor allem Geduld geboten. Wie sich Autofahrer richtig verhalten, erklärt der Tüv Süd.
http://www.arcor.de/content/auto/aktuell/5893203,1,Verkehr--Sicher-durch-Autobahnbaustellen-kommen,content.html
http://www.arcor.de/iimages/gimages/NBvWuGCzEoUkES4boE8StoW6B6xHDUQ9dKkaXN6cuBu+kTKs_Rd_NPfVp7S5vPd46+Z5wIjt7xIMoBhN+Te0iQ==.jpg

Auto-Video des Tages

 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Mit dem Mini-Sauger kann man Staub und Flusen aus dem Desktop-Gehäuse entfernen. Foto: Matthias Hübner/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Von Monitor bis Innenraum: So wird der PC wieder sauber

Viele Deutsche nutzen täglich einen PC. Mit der Zeit kann das eine ziemlich schmutzige Angelegenheit werden - denn Staub, Dreck und womöglich auch ...  mehr
 
 
 

Autoquiz, Quartett & Fahrschultests

 
 © concon

Welches Auto wird hier geschaltet?

Wer im Auto noch per Hand schaltet, gehört einer austerbenden Fangruppe an. Moderne Autos werden zunehmend per Automatik geschaltet, vor allem wenn ... mehr
 
Quiz: Welcher Auspuff gehört zu welchem Auto? © Audi, BMW, VW, Skoda, Jaguar, Ford

Foto-Quiz: Erkennen Sie diese Autos am Auspuff?

Einfach oder doppelt, rund oder eckig, unauffällig oder extravagant: Der Auspuff verrät vieles über das Design und den Stil eines Automobils. ... mehr
 
Das Flensburger Punktesystem für Verkehrssünder wird reformiert. Ab dem 1. Mai 2014 treten die Neuerungen in Kraft. © dpa picture alliance / Jan-Philipp Strobel

Wie gut kennen Sie sich aus im Bußgeldkatalog?

Im Mai 2014 wurde der Bußgeldkatalog generalüberholt und soll für Gerechtigkeit und Übersichtlichkeit im Umgang mit Ordnungswidrigkeiten im ... mehr
 
 © CONCON Content Consulting GmbH

Welche Rückleuchte gehört zu welchem neuen Modell?

Als ausgewiesener Autoexperte können Sie sicher jedes neue Modell erkennen - auch wenn Sie nur die Rückleuchte sehen?  mehr
 
Wer hat Vorfahrt? © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Uwe Anspach

Wer hat hier Vorfahrt?

Würden Sie auch heute noch die Führerscheinprüfung bestehen? Mit unserem Test finden Sie es heraus! mehr
 
 

Nachrichten aus Formel 1 & Motorsport

 
Sebastian Vettel hatte in Silverstone zwei Runden vor dem Ende eine zunächst unerklärliche Reifenpanne. Foto: Martin Rickett © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Vettel-Reifenpanne in Silverstone: Schleichender Plattfuß

Ein «schleichender Plattfuß» hat Formel-1-Pilot Sebastian Vettel den sicher geglaubten Podestplatz beim Großen Preis von Großbritannien ...  mehr
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
20 Kandidaten buhlten um Jessica Paszka - doch hatten nur fünf der Männer wirklich eine Chance? © RTL / Arya Shirazi
 

Abgekartetes Spiel bei "Die Bachelorette"?

Das "OK!"-Magazin hat enthüllt: Fünf der "Bachelorette"-Kandidaten sind beim selben Management unter Vertrag - und vier von ihnen schafften es unter ...  mehr