Dienste

 

 

Mutant: Australier bauen unfallsicheren 'Menschen'

Australische Wissenschaftler, Verkehrsexperten und Künstler haben sich zusammengetan. Ihr Ziel: eine menschenähnliche Figur zu schaffen, die einen Autounfall nahezu unbeschadet überstehen würde. Herausgekommen ist Graham, ein wahrer Mutant.

 
 
 
 
Nach 50 Jahren wieder auf der Straße
Fahrbericht: Citroën Jumpy / Peugeot Expert
Test: Honda Civic Tourer
 
Recht: Schadenersatz bei Fahrzeug mit manipuliertem Tacho
 
Die ebenso bezaubernde wie bezahlbare Dauphine eroberte ab Mitte der 1950er Jahre nicht nur die Herzen der Franzosen, sondern auch Amerika, als Alfa Romeo Italien und bei Hino sogar Japan © Renault

Prinzessin der Herzen

Sie war so schön, dass ihr die ganze Welt zu Füßen – pardon - zu Rädern lag. Die ebenso bezaubernde wie bezahlbare Dauphine eroberte nicht nur ... mehr
 
So ähnlich wie eine dritte Bremsleuchte sollte dieses Schild an einem Rolls Royce 40/50 hp Silver Ghost den Hinterherfahrenden warnen, dass dieses Auto über Bremsen an zwei Rädern verfügte („two wheel brakes“) © SP-X/Hanne Schweitzer

Optionsliste anno 1925

Einparkhilfe, adaptives Fahrwerk oder Freisprecheinrichtung sind Erfindungen der automobilen Neuzeit? Mitnichten, wie diese fünf Beispiele von Autos ... mehr
 
Sonnenhits wie Macarena, Coco Jamboo und Lemon Tree lagen vorn in den Musikcharts jenes Sommers vor 20 Jahren, sie wurden auch beim Offenfahren im BMW Z3 gehört © BMW

Festivalsommer der Verdeckträger

Wo ist die Sonne, fragten sich sehnsüchtig alle Cabriofans im nasskalten Sommer 1996. Wartete doch eine heiße Welle neuer Frischluftmodelle auf die ... mehr
 
Citroen LN von 1976 © Citroen

Von Spatzen und Sparwundern

Kostengünstige Citroen haben große Tradition, als schicke Einkaufstaschen für den Citybummel debütierten sie jedoch erst 1976. Der als Spatz von ... mehr
 
Machte das Leben zeitgenössischer Sportwagen schwerer: Die ab 1962 gebaute Renault Alpine. Foto: Thomas Geiger © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Sportwagen-Legende: Alpine steht vor dem Comeback

Mit diesem Auto haben die etablierten Sportwagenhersteller buchstäblich ihr blaues Wunder erlebt. Denn als der französische Renault-Händler und ... mehr
 
2007 brauchte Hyundai den Golf-Gegner i30 in den Markt © Hyundai

Schnäppchen mit kleinen Schwächen

Die erste i30-Generation von Hyundai ist mittlerweile etwas in die Jahre gekommen. Schnäppchen-Jäger können also bereits für kleines Geld ... mehr
 
Das sportliche Blechkleid kann beim Ford S-Max nicht über seine hohe Pannenquote hinwegtäuschen. Foto: Ford © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Verletzungsanfällig: Der Ford S-Max als Gebrauchter

Der Ford S-Max 2006 ist schnittig gezeichnet, viele würden es gefällig nennen. Das gelingt bei einem Van nicht immer. Doch mit Blick auf die ... mehr
 
Der Astra J ist sicher nicht der beste Astra, den Opel je gebaut hat. Konzeptionelle Schwächen werden aber durch gute Langzeit-Qualität ausgeglichen © Opel

Solides Schwergewicht

Der Astra J ist sicher nicht der beste Astra, den Opel je gebaut hat. Konzeptionelle Schwächen werden aber durch gute Langzeit-Qualität ... mehr
 
Kleiner Italiener mit Schwächen: Bis 2009 relativ pannensicher, schneiden spätere Exemplare des Fiat Panda beim ADAC kontinuierlich schlechter ab. Foto: Fiat © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Olle Kiste: Der Fiat Panda als Gebrauchter

Fiat Panda - die tolle Kiste» - es gibt wenige Werbesprüche für ein Auto, die sich so stark eingebrannt haben. Toll sollte der Kleinwagen nach ... mehr
 
2005 kam der Mazda5 als Nachfolger der Premacy auf den Markt © Mazda

Freund der Familie – und des Fahrers

Schiebetüren, viel Platz hinten wie vorne und hohe Variabilität – der Mazda5 punktet bei den Kerntugenden eines Familienautos. Als Bonus gibt es ... mehr