Dienste

 

 

Goodwood: Festival of Speed im Temporausch

Es ist die größte Gartenparty des Motorsports. Mehr als 180 000 Besucher kommen jährlich zum Festival of Speed. Bei der Performance-Show diesmal dabei: der brandneue Mercedes AMG GT R, das 'Biest der grünen Hölle'. Auch Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton lässt sich blicken.

 
 
 
Stauprognose Sommer 2016
 
Siemens Sitraffi SiBike
Ratgeber: 5 Tipps zur Fahrradsicherung
Fahrbericht: Audi Q2
Fahrbericht: Ford Fiesta ST200
Fahrbericht: McLaren 570 GT
 
 
Machte das Leben zeitgenössischer Sportwagen schwerer: Die ab 1962 gebaute Renault Alpine. Foto: Thomas Geiger © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Sportwagen-Legende: Alpine steht vor dem Comeback

Mit diesem Auto haben die etablierten Sportwagenhersteller buchstäblich ihr blaues Wunder erlebt. Denn als der französische Renault-Händler und ... mehr
 
Der Mercedes-Benz 170 V verfügte schon vor 80 Jahren über Qualitäten, mit denen noch heute die aktuelle Mercedes-Benz E-Klasse Maßstäbe in der Businessclass setzt: Fahrkomfort, Leichtbau und Downsizing © Mercedes-Benz

Diesel und Downsizing lernen laufen

Er ist der erste Mercedes der Moderne. Mit dem Modell 170 präsentierten die Stuttgarter den Urvater der heutigen E-Klasse. Eine Vorkriegskonstruktion ... mehr
 
Lord March hat wieder geladen und die Motorsport-Granden pilgern mir ihren automobilen Kostbarkeiten ebenso nach Goodwood, wie zahlreiche Besucher © SP-X/Michael Gebhardt

Im Ascot für Autos

Lord March hat wieder geladen und die Motorsport-Granden pilgern mir ihren automobilen Kostbarkeiten ebenso nach Goodwood, wie zahlreiche Besucher. ... mehr
 
Er ist nicht cool und nicht Kult. Dennoch landete Toyota mit diesem Kompakten seinen größten Coup: Der Corolla ist meistproduzierter Pkw der Welt. Hier ein Modell von 1966 © Toyota

Brot mit Butter schmeckt besser

Er ist nicht cool und nicht Kult. Dennoch landete Toyota mit diesem Kompakten seinen größten Coup: Der Corolla ist meistproduzierter Pkw der Welt. ... mehr
 
Der VW Typ 1 ist als Käfer berühmt geworden © VW

Gib mir Tiernamen!

Einen liebevollen Spitznamen fürs eigene Fahrzeug haben viele Autofahrer. Es gibt aber auch Beinamen, die prägen eine ganze Baureihe – sie sind ... mehr
 
Die 3er Baureihe von BMW belegt in der aktuellen ADAC-Pannenstatistik einen der vorderen Plätze. Foto: BMW © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Gut und stark: ADAC mit BMW 3er sehr zufrieden

Sagen wir es einmal so: Beim BMW 3er bekommt man was für seinen Preis. Das Mittelklasseauto ist neu wie gebraucht kein Schnäppchen. Aber nach ... mehr
 
Toyota Auris I: Hier die zum Modelljahr 2010 leicht geliftete Variante © Toyota

Der Spätzünder

Als Neuwagen hat sich die erste Generation des Toyota Auris beim Kundenfang dereinst schwer getan. Bei Fahrzeugen aus zweiter Hand könnte sich das ... mehr
 
Das Mittelklassemodell Audi A4 erntet als Gebrauchter großes Lob und gilt als pannensicher. Foto: Audi © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Musterschüler: Audi A4 zeigt wenig Mängel

Der Audi A4 ist ein typischer Dienstwagen. Er frisst viele Kilometer und kommt dann irgendwann auf den Gebrauchtwagenmarkt. mehr
 
Im Jahr 2015 hat VW die Produktion des Eos eingestellt. Auf dem Gebrauchtmarkt ist der Wolfsburger Luftikus dafür recht zahlreich vertreten © VW

Grundsolider Luftikus

Lust auf Cabrio-Spaß auf gehobenem Komfortniveau? Der nur noch gebraucht verfügbare VW Eos ist angesichts seiner vielen Qualitäten eine echte ... mehr
 
Kein Musterknabe: Der ADAC stuft den Seat Altea in seiner aktuellen Pannenstatistik als lediglich «durchschnittlich pannensicher» ein. Foto: Seat © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Seat Altea als Gebrauchter: Sportlich und nicht immer fit

Wer einen Van von Seat kaufen möchte, ist mit dem Alhambra gut beraten. Das Auto ist fast baugleich mit dem VW Sharan. Wer aber einen Kompaktvan der ... mehr