Dienste

 

 

Fußball Ancelotti gibt einfache Erklärung für Leistungsschwankungen

Carlo Ancelotti ist ein Trainer-Realo. Der Italiener weiß, dass Gala-Abende wie gegen Arsenal im Ligabetrieb nicht reproduzierbar sind. Vom Bayern-Chef gibt's eine Empfehlung an die Kritiker.
Carlo Ancelotti ist der Trainer des FC Bayern München. Foto: Carmen Jaspersen © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Carlo Ancelotti ist der Trainer des FC Bayern München. Foto: Carmen Jaspersen © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Carlo Ancelotti erwartet nach dem Gala-Abend gegen Arsenal von seiner Mannschaft im Bundesliga-Alltag nicht gleich das nächste große Fußballfest.

Der Trainer-Realo aus Italien lieferte vor dem Gastspiel des FC Bayern am Samstag (15.30 Uhr) in Berlin gegen Hertha eine simple Erklärung für die Münchner Leistungsexplosion in der Champions League - eine ehrliche Begründung, wie sie im harten Profigeschäft äußerst selten zu hören ist. «Die Motivation ist ein bisschen anders, wenn du ein K.o.-Spiel spielst statt Bundesliga. Die Motivation ist der Antriebsmotor für die Energie», sagte Ancelotti am Freitag in München.

«Natürlich wollen wir immer spielen wie gegen Arsenal», erklärte der 57-Jährige zwei Tage nach dem 5:1-Erfolg im Achtelfinal-Hinspiel der Königsklasse: «Aber das ist nicht möglich.» Es geht eben nicht jedes Mal um alles oder nichts. «In der Bundesliga hat man 34 Spiele, gegen Arsenal nur zwei», erläuterte Ancelotti. Fehlleistungen können im Liga-Alltag korrigiert werden, in K.o.-Runden kaum.

Gegen die heimstarken Berliner (acht Siege, eine Niederlage) erwartet Ancelotti ein «schwieriges» Spiel nach dem kraftraubenden Abend unter der Woche. «Wir hatten nicht viel Zeit zum Erholen», sagte Ancelotti. «Vielleicht kann ich einige Rotationen machen.» Thomas Müller dürfte nach seinem Kurzeinsatz mit Tor gegen Arsenal in die Startelf zurückkehren. Auch Joshua Kimmich, Juan Bernat, Rafinha, Renatos Sanchez oder Kingsley Coman stehen ausgeruht zur Verfügung.

Franck Ribéry und Jérôme Boateng sind dagegen noch nicht bereit für ein Comeback in der Hauptstadt. Ribéry könne nach seiner Muskelverletzung womöglich in einer Woche im Heimspiel gegen den Hamburger SV zurückkehren, berichtete Ancelotti. Bei Boateng wird es noch etwas länger dauern. Der Trainer geht von drei Wochen aus.

In Berlin können die Bayern das Dutzend vollmachen. Die letzten elf Partien gegen die Hertha konnte der Rekordmeister gewinnen. Nationalspieler Mats Hummels erwartet ganz andere Voraussetzungen als im Heimspiel gegen Arsenal: «Ich gehe mal davon aus, dass wir in Berlin keinen Rasenteppich erwarten. Und wir werden eine Mannschaft als Gegner haben, die nicht allzu viele Stürmer auf den Platz stellen wird, sondern eher verteidigt. Deshalb kann man die Leistung gegen Arsenal nicht auf die nächsten Spiele projizieren.»

Die ständigen Debatten über die B-Note für den künstlerischen Wert der Bayern-Auftritte halten sie im Verein nach dem 5:1-Statement gegen Arsenal für deplatziert. «Ich kann nur dringend empfehlen, die kritischen Worte zu reduzieren und einen Blick auf die Tabelle zu werfen: Im Moment steht da nämlich weit voraus der FC Bayern mit sieben Punkten», sagte Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge.

© dpa-infocom GmbH
 
RB Leipzig ist reif für die Königsklasse. Foto: Jan Woitas © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Reif(e) für die Champions League? - RB brilliert gegen Köln

Beobachter waren sich einig: Hälfte eins war Champions-League-reif, selbst wenn der Gegner «nur» 1. FC Köln hieß. RB Leipzig zeigte sich unbeeindruckt von allen Diskussionen und beeindruckte ...
 
 
 Zur Übersicht FußballZur Startseite 
 

 
5623769
Ancelotti gibt einfache Erklärung für Leistungsschwankungen
Carlo Ancelotti ist ein Trainer-Realo. Der Italiener weiß, dass Gala-Abende wie gegen Arsenal im Ligabetrieb nicht reproduzierbar sind. Vom Bayern-Chef gibt's eine Empfehlung an die Kritiker.
http://www.arcor.de/content/sport/fussball/5623769,1,Fu%C3%9Fball--Ancelotti-gibt-einfache-Erkl%C3%A4rung-f%C3%BCr-Leistungsschwankungen,content.html
http://www.arcor.de/iimages/gimages/g6bm173D+jsUcaU3rP5JIbL4wKzRCxvRF7dluMlJjOCXCmYaZ_IStT_G+lGDS5KhmNYzkzyZL4WvSRqVR6QYBg==.jpg

Arcor Sport-Video des Tages

 
 

Fußball-WM mit 48 Teams - Ihre Meinung

Weltmeister Deutschland Foto: Julian Stratenschulte © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Halb Fußball-Deutschland ist aus dem Häuschen: Die FIFA hat ein größeres Teilnehmerfeld für die WM beschlossen. Doch was ist eigentlich so schlimm daran?
 Ich will bei einer WM nur die großen Teams sehen, der Rest ist doch uninteressant!
 Ich hab da kein Problem, der Reiz bei der WM sind ja gerade die "Exoten" und die Teams, die man sonst nie zu sehen bekommt!
 Das Problem sind die Mega-Turniere mit der ganzen Infrastruktur, das kann sich kaum ein Land leisten.
 Ich finde das toll, eine echte WELTMeisterschaft, bei der alle Länder die gleichen Chancen haben!
Abstimmen Ergebnis
 

"Verlängerung": Carsten Germanns Fußball-Blog

 
Robert Lewandowski hat in allerletzter Sekunde noch den Ausgleich gegen Hertha erzielt.  © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Bayern-Bonus? Quatsch, Mentalität!

1:1 bei Hertha BSC in der sechsten Minute der Nachspielzeit, obwohl nur fünf Minuten angezeigt waren – so punkten nur die Bayern! Die Liga ...  mehr
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Mit den Rosenmontagszügen erreicht der Karneval seinen Höhepunkt. Anders als viele denken wird Kamelle nie vom stehenden Wagen geworfen, sondern nur während der Fahrt. Foto: Oliver Berg/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Die elf größten Anfängerfehler im Karneval

In Köln darf man nicht «Helau» rufen, das weiß fast jeder. Dass man unter bestimmten Umständen aber auch nicht «Kamelle» rufen darf, das ist ...  mehr
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  • Heißes Einzeldate: Sebastian lud Kattia zum Salsa-Tanzen ein - und verärgerte damit die anderen Liebesanwärterinnen...<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html" target="_blank">Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL
  • Kattia beichtete Sebastian, dass sie schon mal verheiratet war - und ihr Mann kurz nach der Trennung starb. Außerdem verriet sie, dass sie in der Villa einen schweren Stand habe und die Außenseiterin der Runde sei.
<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html" target="_blank">Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL
  • Silvana und Sabrina sollten per Hubschrauber zum Date mit Sebastian geflogen werden. Doch Sabrina leidet unter Höhenangst. "Das ist mir kein Mann wert", befand sie und stieg wieder aus. Silvana flog alleine zum Treffen - doch Sabrina durfte nachkommen. Letztendlich schickte der Bachelor Silvana sogar früher zurück in die Villa, um mit Sabrina allein zu Abend zu essen.
<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html" target="_blank">Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL
  • In der Villa wurde unterdessen ordentlich gefeiert. Anstatt Bier- spielten die Damen Sektpong.<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html" target="_blank">Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL
  • Am nächsten Tag überraschte Sebastian die Damen mit Frühstück in der Villa. Eigentlich hoffte er darauf, die ein oder andere Single-Lady ungeschminkt zu erwischen, aber die meisten brezelten sich dann doch noch fix auf.<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html" target="_blank">Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL
  • Am Frühstückstisch sorgte Kattia mal wieder für Ärger, als sie petzte "Die waren alle besoffen hier."<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html" target="_blank">Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL
  • Beim Gruppendate schockte Viola mit intimen Details.<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html" target="_blank">Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL
  • Alesa las Sebastian aus der Hand.<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html" target="_blank">Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL
  • Alesa zählte zu den Lieblingen der Zuschauer - aber leider nicht zu Sebastians Favoritinnen. Sie musste wieder nach Hause fliegen.<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html" target="_blank">Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL / Marie Schmidt
  • Silvana hat zwar ein "geiles Gespräch" mit Sebastian geführt, aber offenbar konnte die Älteste der Runde ihn dabei nicht von sich überzeugen...<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html" target="_blank">Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL / Marie Schmidt
  • Auch für Tina S. gab es keine Rose.<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html" target="_blank">Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL / Marie Schmidt
 

"Bachelor": Sektpong, Sextalk und Zickenkrieg

Stürmische Zeiten in Miami: Kattia und Viola gingen in der gestrigen Episode von "Der Bachelor" in die Vollen - der Rest der Mädels reagierte ...  mehr
 
 
 
Schnuckelig: Nashornbaby erkundet die Welt
 

Schnuckelig: Nashornbaby erkundet die Welt

Gerade mal 3 Monate alt ist der Nashornachwuchs im Zoo von San Diego in Kalifornien, USA. EIn Horn besitzt der kleine Taj noch nicht, aber er ist ...  mehr