Dienste

 

 

Nach Schaaf-Rücktritt: Bruchhagen und Hübner "enttäuscht"

Thomas Schaaf hat seinen ursprünglich noch bis Sommer 2016 laufenden Vertrag bei Eintracht Frankfurt vorzeitig aufgelöst. Die Eintracht-Bosse zeigten sich nach der Entscheidung enttäuscht.

 
 
 
 
 
 
 
 
Herthas Manager Michael Preetz konnte noch keinen neuen Vertrag mit Cheftrainer Pal Dardai (r) vorweisen. Foto: Annegret Hilse © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Hertha: Warten auf Dardai-Vertrag - Kritik an Preetz

Die Zahlen klangen optimistisch an diesem Abend im Berliner City Cube. Doch neue Visionen oder gar eine Aufbruchstimmung vermochten die ... mehr
 
Trainer Thomas Schaaf ist bitter enttäuscht von der falschen Darstellung seiner Arbeit. Foto: Uwe Anspach © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Aussagen zum Rücktritt von Schaaf als Eintracht-Trainer

Thomas Schaaf hat seinen Rücktritt als Trainer beim Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt mit öffentlichen Aussagen und Anschuldigungen ... mehr
 
Frankfurts Sportdirektor Bruno Hübner sucht einen neuen Trainer. Foto: Frank Rumpenhorst © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Eintracht-Manager Hübner: Schwierig Trainer zu finden

Fragen an den Sportdirektor Bruno Hübner von Eintracht Frankfurt nach der Pressekonferenz zum Rücktritt von Trainer Thomas Schaaf. mehr
 
Shawn Parker fällt mehrere Monate für den FC Augsburg aus. Foto: Stefan Puchner © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Kreuzbandriss: FC Augsburg mehrere Monate ohne Parker

Europa-League-Teilnehmer FC Augsburg muss mehrere Monate auf seinen Offensivspieler Shawn Parker verzichten. mehr
 
Schalkes Manager Horst Heldt beantwortet in Gelsenkirchen die Fragen von Journalisten. Foto: Federico Gambarini © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schalke will «perfekte Lösung» bei der Trainersuche

Am Ende einer enttäuschenden Saison und dem Abgang von Trainer Roberto Di Matteo steht der FC Schalke 04 vor einem Scherbenhaufen - und einem ... mehr
 
Trainer Michael Frontzeck besaß lediglich einen Vertrag für die letzten fünf Spiele der Saison. Foto: Ole Spata © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Präsident Kind: Keine schnellen Entscheidungen bei 96

Bei Hannover 96 soll es nach dem knapp geschafften Klassenverbleib keine schnellen Entscheidungen geben. mehr
 
Schalkes Manager Horst Heldt beantwortet in Gelsenkirchen die Fragen von Journalisten. Foto: Federico Gambarini © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Heldt zu Nachfolger von Di Matteo: «Perfekte Lösung»

Schalke-Manager Horst Heldt will sich bei der Suche nach einem Nachfolger für Cheftrainer Roberto Di Matteo nicht unter Druck setzen lassen. mehr
 
Trainer Thomas Schaaf fehlte bei der Eintracht die Rückendeckung. Foto: Arne Dedert © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schaaf verlässt Frankfurt enttäuscht nach einem Jahr

14 Jahre lang war Thomas Schaaf Trainer von Werder Bremen. Bei Eintracht Frankfurt warf er am 26. Mai nach nicht einmal elf Monaten hin. mehr
 
Ingo Schiller konnte für Hertha BSC gute Zahlen verkünden. Foto: Oliver Mehlis © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Hertha wieder schuldenfrei - Geschäftsführer hält Wort

Hertha BSC ist erstmals seit vielen Jahren schuldenfrei. Der knapp an der Abstiegs-Relegation vorbeigeschrammte Berliner Bundesligist will im ... mehr
 
Der Einsatz von Pierre-Michel Lasogga ist ungewiss. Foto: Malte Christians © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Labbadia: Nur keine Überheblichkeit - Sorgen um Lasogga

Trainer Bruno Labbadia sieht den Fußball-Bundesligisten Hamburger SV in der Relegation gegen den Zweitligisten Karlsruher SC nicht in der ... mehr