Dienste

 

 

Türkei

Die Türkei ist bereits seit 1999 Kandidat für den EU-Beitritt, seit 2005 wird darüber offiziell verhandelt. Foto: Tolga Bozoglu © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
28. April 2017 14:13
 

EU: Keine Mehrheit für Abbruch der Türkei-Verhandlungen

Nach dem Verfassungsreferendum sind die Rufe nach einem Abbruch der EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei noch einmal lauter geworden. ... mehr

Ein Kampfflugzeug der türkischen Luftwaffe. Nun hat es mehrere Luftangriffe auf Kurdenstellungen in Syrien und dem Irak gegeben. Foto: Ingo Wagner / Archiv/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
25. April 2017 21:09
 

Türkische Jets greifen Kurden in Syrien und im Irak an

Die Kurden-Miliz YPG kontrolliert im Norden Syriens große Gebiete. Die Türkei sieht in der bewaffneten Gruppe einen PKK-Ableger und ... mehr
 
Am Wahltag waren zahlreiche Manipulationsvorwürfe erhoben worden. Foto: Petros Karadjias © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
20. April 2017 18:39
 

Erdogan: «Die Entscheidung der Wahlbehörde ist endgültig»

Die Opposition hat aus Sicht der türkischen Regierung keine Chancen mehr, das Verfassungsreferendum anzufechten: Der Beschluss der ... mehr
 
Der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan winkt am Tag des Referendums in Istanbul seinen Anhängern zu. Foto: Lefteris Pitarakis © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
19. April 2017 18:04
 

Wahlkommission weist Anträge auf Annullierung ab

Die Opposition forderte eine Annullierung des Referendums in der Türkei. Die Wahlkommission schmetterte die Anträge nun ab. Die türkische ... mehr
 
Außenminister Sigmar Gabriel: «Wir wollen nicht, dass dieser Konflikt aus der Türkei in unsere Gesellschaft getragen wird». Foto: Monika Skolimowska © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
19. April 2017 08:00
 

Gabriel: Türkische Spaltung darf Deutschland nicht erreichen

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel hat nach dem knappen Ausgang des umstrittenen türkischen Verfassungsreferendums davor gewarnt, dass ... mehr
 
Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan vor dem Präsidentenpalast in Ankara. Foto: Burhan Ozbilici © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
18. April 2017 18:20
 

Ausnahmezustand in der Türkei um drei Monate verlängert

Notstandsvollmachten für Präsident Erdogan: Der Ausnahmezustand in der Türkei bleibt auch nach dem Referendum in Kraft. Die Opposition ... mehr
 
Türkisches Wahllokal in Dortmund: Die Wahlbeteiligung unter den türkischen Wählern in Deutschland lag fast 40 Prozentpunkte niedriger, als in der Türkei. Foto: Ina Fassbender © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
18. April 2017 16:29
 

«Ja»-Stimmen der Deutschtürken entfachen Integrationsdebatte

Protest? Patriotismus? Woher kommt die Unterstützung für Erdogan unter Deutschtürken? Nach dem Referendum über das Präsidialsystem in ... mehr
 
Bundeskanzlerin Merkel hofft nach dem Referendum auf einen konstruktiven Dialog mit Ankara. Foto: Kay Nietfeld © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
17. April 2017 17:17
 

Merkel will Gesprächsfaden mit Türkei wieder aufnehmen

Abbruch der EU-Beitrittsverhandlungen, Abzug deutscher Soldaten aus Incirlik, Stopp aller Waffenlieferungen: Was ist nach Erdogans Sieg ... mehr
 
Eine Junge Frau hält in Istanbul eine Flagge mit dem türkischen Wort «evet» («ja») in der Hand. Die Türken entscheiden über eine Verfassungsänderung zur Einführung eines Präsidialsystems, das Staatspräsident Erdogan mehr Macht verleihen würde. Foto: Michael Kappeler © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
15. April 2017 17:55
 

Erdogan stellt nach Referendum-Sieg Todesstrafe in Aussicht

Präsident Erdogan ruft seine Anhänger zur massenhaften Teilnahme an dem Referendum in der Türkei auf, um der Opposition und Europa eine ... mehr
 
Ein Mann hat sich am 13. April während einer Mahnwache in Hessen ein Transparent mit der Aufschrift «Freiheit für Deniz Yücel!» und dem Porträt des in der Türkei inhaftierten deutsch-türkischen Journalisten umgehängt. Foto: Arne Dedert © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
15. April 2017 10:01
 

Kritik aus Deutschland an Erdogans Haltung im Fall Yücel

Der türkische Präsident Erdogan bleibt im Fall des inhaftierten deutschen Korrespondenten Yücel knallhart: Eine Freilassung sei ... mehr
 
Aufkleber mit dem Wort «Nein» (Hayir) auf einem Wahlplakat mit dem Konterfei des türkischen Präsidenten Erdogan. Am Sonntag werden die Türken in einer Volksabstimmung darüber entscheiden, ob sie Erdogan deutlich mehr Macht verleihen wollen. Foto: Emrah Gurel © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
14. April 2017 21:41
 

Türkei vor Referendum über Erdogans Präsidialsystem

Staatschef Erdogan arbeitet seit langem auf sein hoch umstrittenes Präsidialsystem hin. Am Sonntag werden die Türken in einer ... mehr
 
Unions-Fraktionschef Volker Kauder fordert von den Muslimen weltweit mehr religiöse Toleranz. Foto: Michael Kappeler © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
14. April 2017 09:56
 

Kauder fordert von Muslimen mehr religiöse Toleranz

Die Lage verfolgter Christen ist für den Unionsfraktionschef ein Herzensanliegen. Kurz vor Ostern richtet er einen Appell an Muslime. Und ... mehr
 
Unions-Fraktionschef Kauder: «Allein wegen der Behandlung der christlichen Minderheit kann die Türkei momentan überhaupt nicht damit rechnen, EU-Mitglied zu werden». Foto: Soeren Stache © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
13. April 2017 11:14
 

Kauder fordert von Muslimen mehr religiöse Toleranz

Die Lage verfolgter Christen ist für den Unionsfraktionschef ein Herzensanliegen. Kurz vor Ostern richtet er einen Appell an Muslime. Und ... mehr
 
Der Türkei-Korrespondent der «Welt», Deniz Yücel, hat in einem türkischen Gefängnis seine Freundin geheiratet. Foto: Karlheinz Schindler/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
12. April 2017 19:08
 

Deniz Yücel heiratet seine Freundin in türkischem Gefängnis

Der inhaftierte «Welt»-Korrespondent Deniz Yücel hat in einem türkischen Gefängnis seine Freundin, die TV-Produzentin Dilek Mayatürk, ... mehr
 
Fünf Tage vor dem Referendum in der Türkei ist es in der südosttürkischen Kurdenmetropole Diyarbakir zu einer Explosion gekommen. Foto: DHA-Depo Photos/AP © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
11. April 2017 12:49
 

Verletzte bei Explosion bei Reparaturarbeiten in Diyarbakir

Eine schwere Detonation erschüttert das südtürkische Diyarbakir. In der Stadt werden immer wieder Terroranschläge verübt. Doch diesmal ... mehr
 
 

Arcor Video-News des Tages

 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  • Das «optische Daten-Lese-System» wurde 1979 zum Patent angemeldet. Foto: Rolf Vennenbernd © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Die Idee zur Solarzelle stammt aus Frankreich. Foto: Sven Hoppe © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Auf der CeBIT 2000 in Hannover wird das damals neu eingeführte Bluetooth-Headset des Handy-Herstellers Ericsson vorgestellt. Foto: Rainer Jensen © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Mit dem iPod wurde der Walkman Geschichte. Foto: Felix Heyder © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Ein 3D-Drucker zaubert eine rote Hand hervor. Foto: Christian Platz © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Patente Erfindungen: Geniales, Verrücktes, Eitles

Wie die Comicfigur Daniel Düsentrieb die Welt mit Erfindungen beglücken - das geht im echten Leben nur mit Patent. Mancher Prominente hält selbst ...  mehr
 
 
 

Zwei-Personen-Regel in deutschen Cockpits aufgehoben

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Nach dem tragischen Germanwings-Unglück 2015 reagierten die deutschen Airlines und führten die Zwei-Personen-Regel im Cockpit ein. Diese wird nun wieder aufgehoben; Piloten dürfen wieder allein fliegen. Die Evaluierung soll belegt haben, dass die Regel keinen Sicherheitsgewinn bringe. Ist diese Änderung bedenklich?
 Ja! Gerade in gefährlichen Zeiten wie diesen sollte an der Zwei-Personen-Regel unbedingt festgehalten werden.
 Im Gegenteil! Um die Regel einzuhalten dürfen immer mehr Leute in die Flugkanzel; die Cockpit-Türen werden häufiger geöffnet. Das ist doch ein Risiko!
 Strengere Sicherheitsmaßnahmen im Flugverkehr werden eher an anderer Stelle benötigt, solche Suizidfälle sind eben extrem selten.
Abstimmen Ergebnis
 
 
Klimawandel: Simulation zeigt Städte unter Wasser
 

Klimawandel: Simulation zeigt Städte unter Wasser

Diese Simulation zeigt, wie es am Ende dieses Jahrhunderts in US-amerikanischen Städten aussehen könnte. Nach Berechnungen aktueller Daten wird es ...  mehr
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Der US-Regisseur Jonathon Demme ist tot. Foto: Chris Pizzello © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

«Schweigen der Lämmer»-Regisseur Jonathan Demme gestorben

Er begann mit einem billigen Frauenknastfilm und stieg auf zu Hollywoods erster Garde: Nun ist Jonathan Demme gestorben. Seine mehr als 40 Jahre ...  mehr
 
 
 
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Kalenderblatt 2017: 28. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. April 2017:  mehr