Dienste

 

 

Musik Levina verteidigt ihren Song gegen Plagiatsvorwürfe

Die neue deutsche ESC-Kandidatin hat gerade 10 000 Sachen im Kopf: Musikvideo, Kiew, Interviews. Die fast schon obligatorische Diskussion um Ähnlichkeiten ihres Songs zu einem anderen Lied spielt da eher eine Nebenrolle - Levina hat dennoch etwas dazu zu sagen.
Levina hat Spaß an dem ganzen ESC-Rummel. Foto: Henning Kaiser © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Levina hat Spaß an dem ganzen ESC-Rummel. Foto: Henning Kaiser © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bis vor einigen Tagen war Isabella Levina Luuen in Deutschland noch komplett unbekannt. Das hat sich seit dem deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest 2017 geändert.

Die 25-Jährige, die alle nur Levina nennen, ist nun die Frau, die Deutschland am 13. Mai in Kiew vor einer erneuten ESC-Pleite bewahren soll. Im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur spricht sie über turbulente Tage, die vermeintliche Ähnlichkeit ihres Sieger-Songs zu einem Chart-Hit und den Ursprung ihres Namens.

ZUR PERSON: Isabella Levina Lueen (25) wurde in Bonn geboren, wuchs aber in Chemnitz auf. Auf ihrem rechten Unterarm hat sie «Plan A» tätowiert - das ist die Musik. Sie sang schon als Kind in Musicals («Jeder Baum ist ein Stück dieser Erde»), gewann «Jugend musiziert», studierte in London Gesang. Der deutsche ESC-Vorentscheid war ihre erste Teilnahme an einer Casting-Show - die sie souverän gewann. Beim ESC-Finale in Kiew (13. Mai) kann sie ihrem «Plan A» nun vor einem Millionenpublikum nachgehen. Das Lied, das sie singen wird, wurde ihr vom Publikum zugeteilt. Er heißt «Perfect Life» und stammt von Songwriterin Lindy Robbins (Backstreet Boys/«Incomplete», David Guetta/«Dangerous»).

- / -

  • Frage: Sie sind seit der vergangenen Woche Deutschlands Hoffnung, beim nächsten ESC nicht wieder auf dem letzten Platz zu landen. Haben Sie sich schon an die neue Situation gewöhnt?
    Antwort: Ich gewöhne mich langsam daran. Die Tage nach dem Vorentscheid waren schon sehr heftig. Am Samstag haben wir bereits das Musikvideo gedreht zu meinem Song. Ein Termin jagt gerade den nächsten, zu Hause war ich nicht. Aber es macht mir Spaß.
  • Frage: Hat man das schon im Kopf? Dass man bald auf dieser großen Bühne stehen wird?
    Antwort: Momentan bin ich noch sehr im Hier und Jetzt. Aber der ESC wird spätestens dann ein großes Thema, wenn wir die Performance planen. Spätestens dann werde ich realisieren: Okay, ich werde also wirklich auf dieser Riesen-Bühne stehen.
  • Frage: Hatten Sie vorher überhaupt eine Beziehung zum ESC?
    Antwort: Ich habe es nicht in jedem Jahr verfolgt - aber oft. Ich finde das Event toll. Und gerade jetzt, in Zeiten, in denen es politische Komplikationen gibt und Länder auseinanderdriften, finde ich es besonders wichtig. Das ist wie bei einer WM, nur mit Musik. Es ist ein Wettbewerb, aber man kommt zusammen und hat Spaß und Freude. Den Auftritt von Stefan Raab mit «Wadde hadde dudde da?» habe ich zum Beispiel noch sehr in Erinnerung.
  • Frage: Über ihren ESC-Song «Perfect Life» gab es vor allem in den sozialen Netzen eine Diskussion. Manch einer fühlte sich an den David-Guetta-Hit «Titanium» erinnert. Haben Sie das mitverfolgt?
    Antwort: So richtig verfolgt habe ich das nicht, weil ich 10 000 andere Sachen im Kopf hatte. Aber gehört habe ich es. Und ich verstehe auch ein wenig, dass Leute da eine Ähnlichkeit erkennen wollen im Intro. Aber sobald die Melodie und der Gesang beginnen, ist es ein ganz anderer Song. Er steht eigenständig da. Ich will mir über diese Diskussion aber auch nicht den Kopf zerbrechen. Ich finde den Song toll und will ihn als eigenen Song performen - was er auch ist.
  • Frage: Eines müssen Sie noch verraten: Levina. Ist das ein Künstlername?
    Antwort: Das steht so in meinem Pass! Ich heiße Isabella Levina Lueen. Die Geschichte hinter Levina ist eigentlich ganz lustig. Meine ältere Schwester hatte als Kind ein Kindermädchen mit Nachnamen Levin. Und das fand sie cool. Als meine Eltern dann überlegten, wie sie mich nennen wollen, haben sie ihn einfach als Inspiration genommen.

© dpa-infocom GmbH
 
Die Fans in der Großen Freiheit waren froh, dass der Musiker überhaupt erschienen ist. Foto: Christian Charisius © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Pete Doherty taumelt zwischen Punk und Poesie

Kommt er oder kommt er nicht? Die Frage ist der Dauerbrenner vor Konzerten des britischen Rockmusikers Pete Doherty. Seine Fans in Hamburg, wo auch sein aktuelles Album entstand, enttäuschte er ...
 
 
 Zur Übersicht MusikZur Startseite 
 

 
5623375
Levina verteidigt ihren Song gegen Plagiatsvorwürfe
Die neue deutsche ESC-Kandidatin hat gerade 10 000 Sachen im Kopf: Musikvideo, Kiew, Interviews. Die fast schon obligatorische Diskussion um Ähnlichkeiten ihres Songs zu einem anderen Lied spielt da eher eine Nebenrolle - Levina hat dennoch etwas dazu zu sagen.
http://www.arcor.de/content/unterhaltung/Musik/5623375,1,Musik--Levina-verteidigt-ihren-Song-gegen-Plagiatsvorw%C3%BCrfe,content.html
http://www.arcor.de/iimages/gimages/_6F1dc6JpK8PPKKJIfgzlRM2I0wxciuiE+n6W+LKTwmg0CFf3l1Uy1m2a9TirQ9j+EnobFi25y4s6AGzkRTOMQ==.jpg

Arcor VIP-Video des Tages

 
 

Arcor Star-Vote: Sie sind dran!

 
 © picture alliance / dpa
 

Neu im Star-Vote: Mariah Carey und Kader Loth

Pop-Diva oder Trash-TV-Queen - wie schlagen sich Mariah Carey und Kader Loth im Arcor Star-Vote?  mehr
 
 
 

Voting

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Große TV-Überraschung: Joko und Klaas machen Schluss mit ihrer Late-Night-Show "Circus HalliGalli". Total schade - oder längst überfällig?
 Sehr schade, die Show war wirklich ein Unikat im deutschen Fernsehen! Hoffe, es gibt ein Wiedersehen mit der "HalliGalli"-Truppe!
 Ich werde die Show nicht vermissen - gar nicht mein Humor! Manche Aktionen von den beiden waren außerdem echt geschmacklos...
 "HalliGalli" hat erste Abnutzungserscheinungen gezeigt, es war nicht mehr so lustig wie am Anfang. Ein guter Zeitpunkt um aufzuhören!
Abstimmen Ergebnis
 
 © picture alliance / dpa
 

Wer ist der Arcor-Superstar? Sie entscheiden!

Neu in den Arcor-Charts: Volksmusik-Star Florian Silbereisen und Musiklegende Udo Jürgens! Können sie sich gegen Grönemeyer und Co. behaupten?  mehr
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Mit den Rosenmontagszügen erreicht der Karneval seinen Höhepunkt. Anders als viele denken wird Kamelle nie vom stehenden Wagen geworfen, sondern nur während der Fahrt. Foto: Oliver Berg/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Die elf größten Anfängerfehler im Karneval

In Köln darf man nicht «Helau» rufen, das weiß fast jeder. Dass man unter bestimmten Umständen aber auch nicht «Kamelle» rufen darf, das ist ...  mehr
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  • Heißes Einzeldate: Sebastian lud Kattia zum Salsa-Tanzen ein - und verärgerte damit die anderen Liebesanwärterinnen...<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html" target="_blank">Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL
  • Kattia beichtete Sebastian, dass sie schon mal verheiratet war - und ihr Mann kurz nach der Trennung starb. Außerdem verriet sie, dass sie in der Villa einen schweren Stand habe und die Außenseiterin der Runde sei.
<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html" target="_blank">Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL
  • Silvana und Sabrina sollten per Hubschrauber zum Date mit Sebastian geflogen werden. Doch Sabrina leidet unter Höhenangst. "Das ist mir kein Mann wert", befand sie und stieg wieder aus. Silvana flog alleine zum Treffen - doch Sabrina durfte nachkommen. Letztendlich schickte der Bachelor Silvana sogar früher zurück in die Villa, um mit Sabrina allein zu Abend zu essen.
<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html" target="_blank">Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL
  • In der Villa wurde unterdessen ordentlich gefeiert. Anstatt Bier- spielten die Damen Sektpong.<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html" target="_blank">Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL
  • Am nächsten Tag überraschte Sebastian die Damen mit Frühstück in der Villa. Eigentlich hoffte er darauf, die ein oder andere Single-Lady ungeschminkt zu erwischen, aber die meisten brezelten sich dann doch noch fix auf.<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html" target="_blank">Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL
  • Am Frühstückstisch sorgte Kattia mal wieder für Ärger, als sie petzte "Die waren alle besoffen hier."<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html" target="_blank">Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL
  • Beim Gruppendate schockte Viola mit intimen Details.<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html" target="_blank">Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL
  • Alesa las Sebastian aus der Hand.<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html" target="_blank">Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL
  • Alesa zählte zu den Lieblingen der Zuschauer - aber leider nicht zu Sebastians Favoritinnen. Sie musste wieder nach Hause fliegen.<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html" target="_blank">Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL / Marie Schmidt
  • Silvana hat zwar ein "geiles Gespräch" mit Sebastian geführt, aber offenbar konnte die Älteste der Runde ihn dabei nicht von sich überzeugen...<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html" target="_blank">Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL / Marie Schmidt
  • Auch für Tina S. gab es keine Rose.<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/show/der-bachelor.html" target="_blank">Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de</a>
 © RTL / Marie Schmidt
 

"Bachelor": Sektpong, Sextalk und Zickenkrieg

Stürmische Zeiten in Miami: Kattia und Viola gingen in der gestrigen Episode von "Der Bachelor" in die Vollen - der Rest der Mädels reagierte ...  mehr
 
 
Schnuckelig: Nashornbaby erkundet die Welt
 

Schnuckelig: Nashornbaby erkundet die Welt

Gerade mal 3 Monate alt ist der Nashornachwuchs im Zoo von San Diego in Kalifornien, USA. EIn Horn besitzt der kleine Taj noch nicht, aber er ist ...  mehr