Dienste

 

 

TV „Fargo“ in Bayern: „Hindafing“ kommt Mitte Mai

In der sechsteiligen BR-Minserie spielt Maximilian Brückner einen korrupten Bürgermeister.
Katrin Röver und Maximilian Brückner in "Hindafing". © BR
Katrin Röver und Maximilian Brückner in "Hindafing". © BR

Drogen, Schwarzkonten, Korruption: Im Sechsteiler „Hindafing“ wird in einer kleinen Gemeinde in der bayerischen Provinz nichts ausgelassen. Im Mittelpunkt der satirischen Miniserie steht Ex-"Tatort"-Kommissar Maximilian Brückner, der nach „Mörderisches Tal – Pregau“ hier wieder in einem hoch gelobten Mehrteiler zu sehen ist. Er spielt den ebenso korrupten wie inkompetenten Bürgermeister Alfons Zischl, der mit dem Bau des modernen Bio-Shoppingcenters „Donau Village“ seine Wiederwahl sichern will.

 

Doch dann erhält er von Landrat Pfaffinger (Jockel Tschiersch) ein verlockendes Angebot: Zischl erhält Zugriff auf die Schwarzgeldkonten seines verstorbenen Vaters, wenn er in Hindafing 50 Flüchtlinge aufnimmt. Also quartiert Zischl die Asylbewerber kurzerhand im Rohbau ein – verheddert sich in der Folge aber immer weiter in seinen eigenen Intrigen.

 

Der BR zeigt die Miniserie ab dem 16. Mai immer dienstags ab 20.15 Uhr in Doppelfolgen. Eine Woche vor der Ausstrahlung sind die neuesten Folgen zudem online auf der Website des BR abrufbar – Folge eins kann man dort also bereits am 9. Mai sehen. Die Serie, von den Machern als bayerische Antwort auf „Fargo“ bezeichnet, wurde bereits auf der Berlinale im Rahmen der „Drama Series Days“ präsentiert und sorgte dort bei vielen Kritikern für Begeisterung.

Das Projekt wurde vom Bayerischen Rundfunk gemeinsam mit Studenten der Hochschule für Fernsehen und Film München realisiert. Hauptautor ist der Drehbuchstudent Niklas Hoffmann, Regie führte der HFF-Absolvent Boris Kunz. Hier geht's zum Trailer

 

© Goldene Kamera /
 
5766217
„Fargo“ in Bayern: „Hindafing“ kommt Mitte Mai
In der sechsteiligen BR-Minserie spielt Maximilian Brückner einen korrupten Bürgermeister.
http://www.arcor.de/content/unterhaltung/best-of-entertainment/5766217,1,TV--%E2%80%9EFargo%E2%80%9C-in-Bayern%3A-%E2%80%9EHindafing%E2%80%9C-kommt-Mitte-Mai,content.html
http://www.arcor.de/iimages/gimages/oV17d30Ql0PyuuRRsu6VNiSlmq+vp7sWiQKyNnbFpYs=.jpg

Arcor VIP-Video des Tages

 
 

Arcor Star-Vote: Sie sind dran!

 
 © picture alliance / dpa
 

Neu im Star-Vote: Mila Kunis und Ivanka Trump

Kino-Sexbombe oder schöne "First Daughter" - wie schlagen sich Mila Kunis und Ivanka Trump im Arcor Star-Vote?  mehr
 
 
 

Voting

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Und schon wieder blamiert sich Deutschland beim Eurovision Song Contest: Vorletzter Platz mit schlappen 6 Punkten! Nun fordern viele, dass Deutschland aus dem kostspieligen Wettbewerb aussteigen soll. Eine gute Lösung?
 Ja, wir investieren soviel Geld in den ESC und was ist der Dank?! 6 Punkte...na toll. Schluss damit!
 Auf keinen Fall, der ESC hat eine so lange Tradition und gehört doch quasi zum Kulturgut! Wir brauchen einfach auffälligere Kandidaten...
 Holt doch bitte Stefan Raab zurück! Wenn sogar er scheitern sollte, dann kann man den Wettbewerb getrost vergessen...
Abstimmen Ergebnis
 
 © picture alliance / dpa
 

Wer ist der Arcor-Superstar? Sie entscheiden!

Neu in den Arcor-Charts: Volksmusik-Star Florian Silbereisen und Musiklegende Udo Jürgens! Können sie sich gegen Grönemeyer und Co. behaupten?  mehr
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Früchte wie gegrillte Bananen schmecken warm zu Vanilleeis. Foto: Markus Scholz © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Herzhaft und süß: Fleisch, Obst und Gemüse vom Grill

Mit steigender Temperatur beginnt auch wieder die Grillsaison. Von gegrillten Bananen bis hin zur selbst gemachter Marinade hat Koch Fabian Beck ein ...  mehr
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  • Kreta ist die größte und wohl bekannteste griechische Insel - das Angebot an Vier-Sterne-Hotels ist dort besonders groß. Foto: Attika Reisen/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Extrem viele Sonnentage pro Jahr, malerische Buchten, klares Wasser: Rhodos spielt in Griechenland in der ersten Liga des Tourismus. Foto: Filippos Filippou/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Kos ist eine friedliche Insel und gut für Familienurlaub geeignet - neben Kreta, Rhodos und Korfu zählt sie zu den großen touristischen Vier. Foto: Attika Reisen/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Korfu gilt als Griechenlands grüne Insel - sie liegt nicht in der Ägäis und ist daher regenreicher. Foto: Attika Reisen/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Santorin ist für seine weißen Häuser oben auf den Vulkanfelsen berühmt - die Popularität hat aber ihren Preis: Unterkünfte mit Meerblick kosten leicht 200 bis 300 Euro pro Nacht. Foto: Philipp Laage/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Zum malerischen Sonnenuntergang kommen die Touristenmassen auf Santorin zusammen. Die Vulkaninsel gilt als Traumziele für Verliebte und Honeymooner. Foto: Philipp Laage/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Mykonos gilt als Party-, Promi- und Schwuleninsel. Wer Nachtleben sucht, wird dort fündig. Foto: Attika Reisen/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Klaus Bötig ist Autor und hat rund 40 Reiseführer über Griechenland geschrieben. Foto: Christiane Bötig/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Griechenland als Reiseziel boomt wie noch nie - und die Auswahl an Inseln ist groß. Darf es einer der Klassiker sein: Kreta, Rhodos, Kos oder Korfu? ...  mehr
 
 
Kurvenalarm: Christiano Ronaldos neue Freundin
 

Christiano Ronaldos neue Freundin

CR7 präsentiert seine neue Freundin, und schon kocht die Gerüchteküche. Denn im Foto legt der Fußball-Star seine Hand auf ihren Bauch - und ...  mehr