Dienste

 

 

 
<b> Mörderhus – Der Usedom-Krimi</b><br/>Do. 30.10. / 20.15 / DAS ERSTE<br/><br/>

Sechs Jahre lang saß die ehemalige Staatsanwältin Karin Lossow im Gefängnis, weil sie im Affekt ihren untreuen Mann erschossen hatte. Bei der Rückkehr in ihr altes Haus auf der Insel Usedom schlägt ihr von den Anwohnern vor allem Ablehnung entgegen. Auch Karins Tochter, die Polizei-Hauptkommissarin Julia, will nichts mit ihr zu tun haben. Kurz darauf ertrinkt ein Mann unter mysteriösen Umständen.
 © NDR / Christiane Pausch Mörderhus – Der Usedom-Krimi
Sechs Jahre lang saß die ehemalige Staatsanwältin Karin Lossow im Gefängnis, weil sie im Affekt ihren untreuen Mann erschossen hatte. Bei der ...  mehr
 
 
 
 
 
 
 

Zitatecheck: Wer hat's gesagt?

 
"Ich bin nicht in der Lage, auf Kommando einen Witz zu erzählen."
 
 
 
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Frauen leiden seltener unter Fußpilz als Männer. Mit unseren 10 Tipps bleiben sowohl männliche als auch weibliche Füße pilzfrei. © ingimage.com
 

Volkskrankheit Fußpilz: Was wirklich hilft

Fußpilz, jeder Dritte hat damit zu kämpfen. Er tritt auf als Juckreiz, Hautrötung und Brennen in den Zehenzwischenräumen. Nur durch konsequente ...  mehr
 
 
 © CONCON Content Consulting GmbH
 
 

TV-Kalender: Die TV-Highlights des Monats

 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Mit einem LED-Rücklicht werden Biker bei Dunkelheit nicht übersehen. © dpa
 

Sicher und legal: Zehn LED-Beleuchtungen fürs Fahrrad

Seit August 2014 sind an allen Fahrrädern Batterie- und Akkuleuchten für den Straßenverkehr offiziell zugelassen. Aber können diese eine ...  mehr