Dienste

 

 

Medien Er narrte «Wetten, dass..?»: Bernd Fritz gestorben

Wie schmeckt die Farbe eines Buntstiftes? Bernd Fritz wusste es auch nicht, ließ es aber alle Welt bei «Wetten, dass..?» glauben - und sorgte damit für einen Skandal.
Bernd Fritz bindet Thomas Gottschalk einen Bären auf. Foto: Bernd Weissbrod © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Bernd Fritz bindet Thomas Gottschalk einen Bären auf. Foto: Bernd Weissbrod © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Buntstifte-Skandal bei «Wetten, dass..?» war sein größter Coup - jetzt ist der Journalist Bernd Fritz gestorben.

Das berichteten das «Titanic Magazin» aus Frankfurt/Main und die «Frankfurter Allgemeine Zeitung» («FAZ») am Dienstag. Für beide Blätter hatte er geschrieben. Demnach starb er am Ostersonntag im Alter von 71 Jahren. Fritz war 1987 bis 1990 «Titanic»-Chefredakteur.

Mit dieser Zeit verbindet sich auch seine bekannteste Aktion: 1988 schmuggelte er sich unter dem falschen Namen Thomas Rautenberg in die ZDF-Show «Wetten, dass..?» ein. Er veralberte das Millionenpublikum und Gastgeber Thomas Gottschalk mit der ungewöhnlichen Begabung des Stifte-Erschmeckens. Alles Täuschung, wie sich später herausstellte.

Scheinbar auf Anhieb konnte der Wett-Kandidat, der sich als Grafiker vorstellte, mit einer dunklen Brille vor den Augen die Farben von sieben Buntstiften am Geschmack unterscheiden. Feinste Nuancen schien der Kandidat zu erkennen. Als der staunende Gottschalk ihn nach seiner Methode fragte, entgegnete der Kandidat plötzlich: «Ich hab' keine Ahnung, woran man das erkennen könnte. (...) Ich kann es nicht. Ich heiße auch gar nicht Rautenberg. (...) Ich heiße Bernd Fritz und bin ein unbescholtener 'Titanic'-Redakteur.»

Den Trick verriet er in der nächsten Ausgabe des Satire-Magazins: Er hatte einfach die Brille manipuliert. Fritz war von 2006 an auch Mitherausgeber von «Titanic».

Übel nahm Gottschalk Fritz den Scherz nach eigenem Bekunden nicht. Der Journalist habe seinen Job gemacht, «ich war ihm deswegen nie gram und muss nun traurig zur Kenntnis nehmen, dass sich auch ein Spaßvogel nicht ewig durchmogeln kann», sagte Gottschalk am Dienstag der «Bild». 

© dpa-infocom GmbH
 

Ihr Kommentar?


 

Neues aus dem TV-Blog

Thomas Gottschalk sollte mit "Little Big Stars" sein großes Comeback als Showmaster feiern. © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
25. April 2017 16:45
 

"Little Big Stars": Gottschalk kritisiert Sat.1

Mit "Little Big Stars", einer Talentshow für die Kleinen, wollte Thomas Gottschalk am Sonntagabend sein Comeback als Showmaster feiern. Die ... Weiterlesen
 
 
Michelle gilt als die strengste "DSDS"-Jurorin dieser Staffel. © picture alliance / Fotostand / Hahne
24. April 2017 14:45
 

"DSDS": Tränen-Geständnis von Michelle

Emotionaler Moment: Jurorin Michelle sorgte in der "DSDS"-Liveshow am Samstag mit einem Geständnis für Bestürzung und Tränen.  Weiterlesen
 
 
Polizei-Ausbilder Thomas Nowak schreckt nicht vor Nötigung zurück ... © ARD Degeto/ORF / Hubert Mican
24. April 2017 11:30
 

"Tatort" Wien: Psychoterror und Beziehungschaos

Der Leiter der lokalen Polizeischule wird erschossen aufgefunden. Majorin Bibi Fellner ermittelt undercover, während Kollege Moritz Eisner ... Weiterlesen
 
 
Da lächelte die Jury noch: Doch zwischen Jorge Gonzalez (l.) und Joachim Llambi war es nicht den ganzen Abend über friedlich - bei der Bewertung von Susi Kentikian und Robert Beitsch beschimpfte Llambi seinen Kollegen vor laufender Kamera. Da war das Publikum erst einmal sprachlos.<br/><br/><a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html" target="_blank">Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de</a> © RTL / Stefan Gregorowius
22. April 2017 17:30
 

"Let's Dance": Heftiger Zoff zwischen den Juroren

Dicke Gewitterwolken zwischen Joachim Llambi und Jorge Gonzalez: Bei "Let's Dance" wurde es gestern richtig laut - Llambi ätzte vor ... Weiterlesen
 
 
Schlechte Nachrichten für Giovanni Zarrella: Seine Tanzpartnerin Christina Luft hat sich am Fuß verletzt und muss pausieren! © picture alliance / dpa / Rolf Vennenbernd
21. April 2017 15:30
 

"Let's Dance": Aus für Profitänzerin Christina Luft

Kurz vor der fünften Show von "Let's Dance" fällt Tanzprofi Christina Luft aufgrund einer Fußverletzung aus. Giovanni Zarrella muss den ... Weiterlesen
 
 
Lynns (r.) Designerkleid zur AmfAR-Gala hatte einen hohen Schlitz und war sehr eng geschnitten, so dass sie ihre Unterhose mit breitem Spitzenbesatz nicht dazu tragen konnte. Doch das Model hatte keine andere Unterwäsche mit - zum Glück konnte da Heidi Klum aushelfen! © picture alliance / newscom / JOHN ANGELILLO
21. April 2017 09:45
 

"GNTM": Heidis Unterhose rettet Lynn

Für zwei Models geht es in dieser Woche nach New York: Doch ein Unterhosen-Drama vermasselt beinah Lynns Auftritt auf der amfAR-Gala - zum ... Weiterlesen
 
 
Florian und Gina-Lisa rocken als "Barbie & Ken" die Bühne. Doch der Schein trügt: Partystimmung soll wohl eher selten aufgekommen sein. © picture alliance / dpa / sebwes Images/Nikolas Golsch
20. April 2017 17:15
 

Dschungelcamper beenden Zusammenarbeit

Die TV-Stars Gina-Lisa Lohfink und Florian Wess erhofften sich durch ihre Teilnahme am Dschungelcamp einen Erfolgsschub für ihr ... Weiterlesen
 
 
Die Sieger-Single wird in diesem Jahr nicht von Dieter Bohlen geschrieben. © picture alliance / dpa / Revierfoto
20. April 2017 16:00
 

"DSDS"-Sieger ohne Unterstützung von Dieter Bohlen

Im Gegensatz zu vorherigen Staffeln muss der "DSDS"-Gewinner in diesem Jahr auf die Starthilfe von Produzent Dieter Bohlen verzichten: Der ... Weiterlesen
 
 
Sie will es noch einmal wissen: Sarah Lombardi gehört zu den insgesamt sieben Promis, die sich für "Let's Dance" ein zweites Mal aufs Tanzparkett wagen! © dpa picture alliance / Eventpress Staufenberg
19. April 2017 12:30
 

"Let's Dance": Diese Promis kriegen eine zweite Chance

In den brandneuen Sondersendungen zu "Let's Dance" können ehemalige Teilnehmer ihr Können ein zweites Mal unter Beweis stellen - mit dabei ... Weiterlesen
 
 
Ben Tewaag gewann die vierte Staffel von "Promi Big Brother" und spendete seine Gage. © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
18. April 2017 14:45
 

Alles neu bei "Promi Big Brother"?

Es ist beschlossene Sache: "Promi Big Brother" geht im Herbst in eine fünfte Runde! Laut "BILD"-Informationen hat Sat.1 das Format ... Weiterlesen
 
 
 
 
5826975
Er narrte «Wetten, dass..?»: Bernd Fritz gestorben
Wie schmeckt die Farbe eines Buntstiftes? Bernd Fritz wusste es auch nicht, ließ es aber alle Welt bei «Wetten, dass..?» glauben - und sorgte damit für einen Skandal.
http://www.arcor.de/content/unterhaltung/tv_blog/5826975,1,Medien--Er-narrte-%C2%ABWetten-dass..%C2%BB%3A-Bernd-Fritz-gestorben,content.html
http://www.arcor.de/iimages/gimages/FtAQa8duiTeqmhb5X7bvI2Vv7RuLPFbLt_n21MEI2O905ZwOfuNnXQqNiqlGUhCZ5xG0x8529h6DA4bzLqF9JA==.jpg
 © Jana LuttmannJana Luttmann studierte Anglistik & Japanologie. Steht dazu, noch immer gerne Castingshows zu schauen, sagt aber auch zu guten Serien nicht nein.

Arcor VIP-Video des Tages

 
 

Arcor Star-Vote: Sie sind dran!

 
 © picture alliance / dpa
 

Neu im Star-Vote: Megan Fox und Angelina Kirsch

Hollywood-Sexbombe oder Curvy Model - wie schlagen sich Megan Fox und Angelina Kirsch im Arcor Star-Vote?  mehr
 
 
 

Voting

 © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Nach "Cinderella" und "Das Dschungelbuch" erobert nun die Live-Action-Verfilmung von Disneys "Die Schöne und das Biest" die Leinwand. Eine ganze Reihe von Remakes sollen in den nächsten Jahren folgen. Ein Grund zur Freude?
 Klar, Disney-Filme sind einfach immer zauberhaft! Ich freue mich total auf die neuen Versionen von "Mulan", "Aladdin" und Co.
 Also, "Die Schöne und das Biest" ist ein toller Streifen, aber "König der Löwen" oder "Dumbo" als Realfilm...sorry, das geht gar nicht!
 Denen fällt wohl echt nichts mehr ein, oder?! Diese Remake-Flut ist nur öde und reine Geldmacherei.
Abstimmen Ergebnis
 
 © picture alliance / dpa
 

Wer ist der Arcor-Superstar? Sie entscheiden!

Neu in den Arcor-Charts: Volksmusik-Star Florian Silbereisen und Musiklegende Udo Jürgens! Können sie sich gegen Grönemeyer und Co. behaupten?  mehr
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
Dem Datingportal Lovoo wurde vorgeworfen, mit falschen Frauen-Profilen Nutzer anzulocken. Nun hat das Unternehmen seine Fakes gelöscht. Foto: Arno Burgi/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
 

Dating-Portale: Das Geschäft mit Fake-Profilen

Sie werben mit der großen Liebe oder mindestens einem heißen Flirt - tatsächlich sind die Erfolgschancen jedoch nicht immer gut. Auf manchen ...  mehr
 
 

Topthema - Empfehlung der Redaktion

 
  • Polizei-Ausbilder Thomas Nowak schreckt nicht vor Nötigung zurück ... © ARD Degeto/ORF / Hubert Mican
  •  © ARD Degeto/ORF / Hubert Mican
  •  © ARD Degeto/ORF / Hubert Mican
 

"Tatort" Wien: Psychoterror und Beziehungschaos

Der Leiter der lokalen Polizeischule wird erschossen aufgefunden. Majorin Bibi Fellner ermittelt undercover, während Kollege Moritz Eisner Spuren ins ...  mehr
 
 
Dumm gelaufen: Wohnwagen-Panzer stürzt von Ladefläche
 

Dumm gelaufen: Wohnwagen-Panzer stürzt von Ladefläche

Vielleicht war es Übermut, vielleicht war Wodka im Spiel. Fest steht: Dank der Verladefähigkeiten der beiden Russen hat dieser Wohnwagen-Panzer ...  mehr