So legen Sie neue E-Mail-Adressen an und löschen bestehende
Bei Arcor können Sie zu Ihrem Online-Benutzernamen mehrere E-Mail-Adressen (Aliase) anlegen. Führen Sie zum Anlegen einer neuen E-Mail-Adresse folgende Schritte durch:

Administrationsoberfläche aufrufen

Klicken Sie bitte auf E-Mail & SMS - Einstellungen - Adressen - Neue E-Mail-Adresse anlegen.
Neue E-Mail-Adresse anlegen



Tragen Sie bitte die gewünschte Adresse in die Zeile Name ein (in unserem Beispiel ist die neue Adresse meine_neue_emailadresse) und klicken Sie auf Speichern. Sollte der von Ihnen gewählte Name nicht bereits vergeben sein, erscheint dieser umgehend in der Übersicht unter Meine E-Mail-Adressen.
Sie sind von dem Moment an auch unter dieser neuen E-Mail-Adresse bei Arcor erreichbar.
Mailaliase verwalten



In der Übersicht finden Sie eine Aufstellung der von Ihnen eingerichteten E-Mail-Adressen.

Mit der Funktion löschen können Sie die einzelnen E-Mail-Adressen jederzeit wieder löschen. Einzig Ihren Online-Benutzernamen (als Fixer Alias markiert) können Sie nicht löschen. Wie Sie Ihren E-Mail-Account komplett löschen, erfahren Sie in der FAQ Wie kann ich kündigen.

Denken Sie auch bitte daran, dass ein gelöschter Alias-Name aus Sicherheitsgründen erst nach einer Frist von ca. drei Monaten erneut vergeben werden kann.

Mit der Option als Standard legen Sie fest, welche der eingerichteten E-Mail-Adressen beim Erstellen oder Weiterleiten von E-Mails bevorzugt verwendet wird. Sie können diese Auswahl beim Versenden jederzeit ändern.

Für jede dieser E-Mail-Adressen können Sie eine individuelle Signatur hinterlegen. Diese Signatur wird von Arcor automatisch am Fuß einer E-Mail eingefügt. Bearbeiten können Sie diese Signatur über die Funktion bearbeiten des jeweiligen Eintrages. Wenn Sie Ihre Texteingabe übernehmen wollen, klicken Sie bitte auf Speichern.
Überschrift für Hilfeseite (voting_1.gif)
                 Ja               Nein
Drucken