Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Julia Wulf verlässt Klum-Agentur

20.01.2017 - Und noch eine Ex-"GNTM"-Kandidatin verlässt "ONEeins Management": Nach Elena Carrière hat nun auch Julia Wulf den Rückzug angetreten und den Vertrag mit der Klumschen Model-Agentur gekündigt.

  • Nun hat auch sie den Rückzug angetreten: Julia Wulf hat die Zusammenarbeit mit "ONEeins"-Management beendet. © picture alliance / dpa / Frederic / Geisler

    Nun hat auch sie den Rückzug angetreten: Julia Wulf hat die Zusammenarbeit mit "ONEeins"-Management beendet. © picture alliance / dpa / Frederic / Geisler Fotopress

Ein Model nach dem anderen beendet die Zusammenarbeit mit der Klum-Agentur "ONEeins"-Management. Jetzt hat auch die ehemalige "GNTM"-Kandidatin Julia Wulf - Fan-Liebling der 11. Staffel - das Handtuch geschmissen und den Vertrag gekündigt. Anscheinend war sie unzufrieden mit der Zusammenarbeit: "Also ich wollte gerne ein Management, das mich wirklich managt", erklärte sie gegenüber "Promiflash". Weiter wollte sie nicht auf die Trennung eingehen - nach eigener Aussage, um Ärger mit der Agentur zu vermeiden. 

Die 21-Jährige gehört damit zu einer ganzen Reihe ehemaliger "GNTM"-Teilnehmerinnen, die die Zusammenarbeit mit Günther Klums Modelagentur beendet haben: Zuvor haben schon Elena Carrière, Stefanie Giesinger und Alisar Ailabouni den Rückzug angetreten. Julia Wulf ist nun fieberhaft auf der Suche nach einer neuen Agentur - und möchte später gerne in New York durchstarten.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren