Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Union nach Remis in der Relegation gegen VfB Stuttgart

19.05.2019 - Der 1. FC Union Berlin spielt gegen den VfB Stuttgart in der Relegation um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga.

  • Bochum Patrick Fabian (l) und Sebastian Andersson von Union Berlin im Zweikampf. Foto: Bernd Thissen © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Bochum Patrick Fabian (l) und Sebastian Andersson von Union Berlin im Zweikampf. Foto: Bernd Thissen © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Durch ein 2:2 (0:1) beim VfL Bochum verpassten die Köpenicker den direkten Sprung ins Oberhaus. Die Berliner konnten die zeitgleiche Niederlage von Konkurrent SC Paderborn bei Dynamo Dresden (1:3) im Fernduell nicht für sich nutzen und bleiben nach dem letzten Spieltag Tabellendritter der 2. Liga. Das Zweitplatzierte Paderborn lag punktgleich nur dank des besseren Torverhältnisses vor der Mannschaft von Trainer Urs Fischer.

Die Berlioner zeigten trotz der lautstarken Unterstützung von offiziell 5100 mitgereisten Fans zu lange eine enttäuschende Vorstellung und taten in der Offensive lange zu wenig für den erforderlichen Sieg. Die Treffer von Grischa Prömel (83. Minute) und Joshua Mees (86.) kamen zu spät. Für die Gastgeber hatten Anthony Losilla (24.) und Silvere Ganvoula (49./Foulelfmeter) getroffen.

Der zuletzt starke Mittelfeldspieler Prömel leistete sich zu Beginn der zweiten Halbzeit einen Aussetzer und foulte Lukas Hinterseer im Strafraum. Den fälligen Elfmeter verwandelte Ganvoula sicher. In der 72. Minute musste der 22-Jährige mit Gelb-Rot vom Platz. Anschließend kam Union stark zurück und stand knapp vor dem Sieg.

Das Hinspiel um den Aufstieg beim Bundesliga-16. VfB Stuttgart findet am Donnerstag (20.30 Uhr/Eurosport Player) statt, zum Rückspiel kommt es am 27. Mai (Montag, 20.30 Uhr) in der Hauptstadt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren