Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Petersen nun Rekordtorschütze des SC Freiburg

20.01.2019 - Publikumsliebling Nils Petersen ist jetzt alleiniger Bundesliga-Rekordtorschütze des SC Freiburg. Der Nationalstürmer überholte mit seinem 38. Erstliga-Treffer den früheren Freiburger Papiss Demba Cissé.

  • Traf zum 38. Mal für den SC Freiburg: Nils Petersen. Foto: Patrick Seeger © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Traf zum 38. Mal für den SC Freiburg: Nils Petersen. Foto: Patrick Seeger © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Sein Anschlusstor beim 1:3 bei DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt war in der 69. Minute allerdings nur noch Ergebniskosmetik. Angesichts der Niederlage der Badener zum Rückrundenauftakt der Fußball-Bundesliga ging Petersens Bestmarke ein wenig unter. Seit dem 8. Dezember hatte der 30-Jährige nicht mehr getroffen, beim 3:0 der Freiburger gegen RB Leipzig hatte Petersen mit Cissé gleichgezogen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren