Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Türkei-Rundfahrt: Degenkolb sprintet auf Platz zwei

13.10.2018 - Klassikerspezialist John Degenkolb hat auf der fünften Etappe der Türkei-Rundfahrt den Tagessieg knapp verpasst. Der 29 Jahre alte Radprofi aus Oberursel wurde Zweiter.

  • Verpasste den Sieg nur knapp: John Degenkolb. Foto: David Stockman/BELGA © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Verpasste den Sieg nur knapp: John Degenkolb. Foto: David Stockman/BELGA © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Fahrer vom Team Trek-Segafredo musste sich in Manisa nach 135,7 Kilometern im Massensprint nur dem Kolumbianer Alvaro Hodeg (Quick-Step) geschlagen geben. Vor dem letzten Tagesabschnitt am Sonntag führt der Kasache Alexej Luzenko aus dem Astana-Rennstall in der Gesamtwertung weiter mit vier Sekunden vor dem Italiener Diego Ulissi und dem Australier Nathan Haas.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren