Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bachinger scheidet im Viertelfinale von Marseille aus

22.02.2019 - Tennisprofi Matthias Bachinger hat sein erstes Halbfinale auf der ATP-Tour seit September 2018 verpasst. Der 31 Jahre alte Dachauer scheiterte in Viertelfinale von Marseille mit 3:6, 3:6 am Franzosen Ugo Humbert.

  • Matthias Bachinger unterliegt im Viertelfinale des Turniers von Marseille dem Franzosen Ugo Humbert. Foto: Friso Gentsch © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Matthias Bachinger unterliegt im Viertelfinale des Turniers von Marseille dem Franzosen Ugo Humbert. Foto: Friso Gentsch © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nach 80 Minuten war das Aus für Bachinger besiegelt. Am Vortag hatte sich der Qualifikant mit einem überraschenden 6:4, 6:3 gegen den an Nummer vier gesetzten Fernando Verdasco aus Spanien überraschend in die Runde der besten Acht gespielt. Der Bayer belegt in der Weltrangliste derzeit lediglich Rang 143. Das ATP-Turnier ist mit rund 744.000 Euro dotiert.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren