Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Gojowczyk und Köpfer im Achtelfinale in Winston-Salem

22.08.2018 - Die deutschen Tennisprofis Peter Gojowczyk und Dominik Köpfer haben beim Hartplatz-Turnier in Winston-Salem das Achtelfinale erreicht.

  • Peter Gojowczyk hat sich beim Turnier in Winston-Salem gegen den Argentinier Horacio Zeballos durchgesetzt. Foto: Daniel Bockwoldt © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Peter Gojowczyk hat sich beim Turnier in Winston-Salem gegen den Argentinier Horacio Zeballos durchgesetzt. Foto: Daniel Bockwoldt © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der 29-Jährige Gojowczyk gewann seine Zweitrunden-Partie gegen den Argentinier Horacio Zeballos mit 6:4, 6:7 (4:7), 6:1. Den Punkt zum Matchgewinn verwandelte er nach 1:46 Stunde. In der ersten Runde hatte der an Nummer 16 gesetzte Dachauer ein Freilos.

In der Runde der besten 16 trifft Gojowczyk bei dem mit 778.000 Dollar dotierten ATP-Turnier entweder auf den Spanier Pablo Carreno Busta oder den Kroaten Franko Skugor. Beim Spielstand von 6:3, 6:6 aus Sicht des Spaniers wurde das Spiel wegen Regens unterbrochen.

Auch Dominik Köpfer erreichte das Achtelfinale in Winston-Salem. Der 24-Jährige konnte seine Zweirunden-Partie gegen den US-Amerikaner Tennys Sandgren trotz Regenunterbrechung mit 6:2, 7:6 (7:5) gewinnen. Im Achtelfinale trifft Köpfer entweder auf den Japaner Taro Daniel oder Sam Querrey aus den USA.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren