Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bei Untervermietung den Vermieter fragen

13.01.2020 - Dürfen Mieter das: einen zusätzlichen Mitbewohner aufnehmen oder alle Räume während einer langen Reise vermieten? Was sollten Mieter regeln und was gilt, wenn der Vermieter nicht einverstanden ist?

  • Mit einem Vertrag sind Haupt- und Untermieter auf der sicheren Seite. Foto: Kai Remmers/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Mit einem Vertrag sind Haupt- und Untermieter auf der sicheren Seite. Foto: Kai Remmers/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Mitbewohnerin geht ins Auslandssemester, das Kind zieht aus oder das Gehalt ist gesunken. Wenn Mieter untervermieten wollen, kann das verschiedene Gründe haben. Manche suchen auch einfach nur Gesellschaft. Egal, aus welchem Motiv - ohne Zustimmung des Vermieters geht nichts. Wichtige Fragen und Antworten.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren