Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bunt oder edel

03.03.2020 - Eine Alpine A110 fällt allein aufgrund ihrer Seltenheit auf. Eine neue Variante wird nun durch eine Knallfarbe noch mehr zum Hingucker.

  • Alpine legt eine knallgelbe Variante des A110 auf ©

    Alpine legt eine knallgelbe Variante des A110 auf © Renault

SP-X/Brühl. Alpine legt zwei neue Varianten des Mittelmotor-Sportwagens A110 auf. Das zweisitzige Coupé ist ab sofort in der auf 400 Exemplare limitierten „Légende GT“-Ausführung zu haben, zusätzlich gibt es für wenige Monate ein „Color Edition 2020“-Modell in der Sonderfarbe Gelb.

Die „Légende GT“-Variante wartet unter anderem mit Lederpolstern, Carbon-Zierteilen und goldfarbenen 18-Zoll-Rädern auf. Den Antrieb übernimmt die 185 kW/252 PS starke Variante des 1,8-Liter-Benziners. In der „Color Edition“ arbeitet die auf 215 kW/292 PS verstärkte Ausführung. Wichtigstes Kennzeichen ist hier die Sonderlackierung, die Ende des Jahres wieder aus dem Programm genommen wird.

Preise für die beiden Spezialauflagen nennt die Renault-Tochter nicht. Die Standardausführungen der Alpine kostet ab 54.200 Euro, beziehungsweise im Fall des stärkeren Modells ab 66.000 Euro.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren