Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Abgehoben – auch beim Preis

06.11.2019 - Auch Aston Martin will künftig vom SUV-Boom profitieren. Angesichts des Preises dürfte der 2020 startende DBX wohl kaum zum Verkaufsschlager avancieren. Muss er aber auch nicht.

  • Am 20. November wird Aston Martin den DBX offiziell enthüllen © Aston

    Am 20. November wird Aston Martin den DBX offiziell enthüllen © Aston Martin

  • Der Innenraum des DBX ist erwartungsgemäß nobel eingerichtet © Aston

    Der Innenraum des DBX ist erwartungsgemäß nobel eingerichtet © Aston Martin

SP-X/Gaydon/England. Noch vor der offiziellen Enthüllung des DBX am 20. November in Peking hat Aston Martin jetzt ein Innenraumbild sowie den Preis seines SUV veröffentlicht. In Deutschland müssen Kunden mindestens 193.500 Euro für den ersten Hochbeiner der britischen Sportwagenschmiede investieren. Wie zu erwarten war, bewegt sich der DBX damit im Vergleich zum Wettbewerb auf gehobenem Preisniveau: Ein vergleichbar motorisiertes Porsche Cayenne Coupé kostet rund 147.000 Euro in der Basisversion.

Wie das Cayenne Turbo Coupé wird auch der DBX 404 kW/550 PS leisten. Der Motor, ein 4,0-Liter-V8-Benziner, stammt vom Kooperationspartner Mercedes-AMG. Neben viel Leistung soll der DBX im Innenraum viel Platz bieten. Das erste Bild vom Interieur zeigt eine nobel eingerichtete Fahrgastzelle mit großem Panoramaglasdach sowie reichlich Leder und Alcantara. Wie bei Aston Martin üblich, wurde bei der Einrichtung auch auf besondere Details wie etwa pfeilartige Türöffner geachtet. Weiter vorne finden sich allerdings auch Teile aus der Großserienproduktion von Mercedes in Form des Infotainmentsystems.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren