Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Jubiläumspaket zum Geburtstag

13.12.2019 - Vor 25 Jahren begründete der Hochleistungs-Kombi Audi RS2 die Klasse der Daddy-Racer. Zum Jahrestag gibt es Design-Geschenke für seine Nachfolger.

  • Das „Jubiläumspaket 25 Jahre RS“ ist ab sofort für TT RS Coupé, RS 4 Avant, RS 5 Coupé und Sportback, RS 6 Avant und RS 7 Sportback bestellbar ©

    Das „Jubiläumspaket 25 Jahre RS“ ist ab sofort für TT RS Coupé, RS 4 Avant, RS 5 Coupé und Sportback, RS 6 Avant und RS 7 Sportback bestellbar © Audi

SP-X/Ingolstadt. Audi legt zum 25. Geburtstag seiner super sportlichen RS-Modelle ein Jubiläums-Ausstattungspaket auf. Enthalten sind Karosserie-Zierelemente in Alu-Matt-Optik und glänzendem Schwarz, Bicolor-Räder, RS-Sportsitze mit Wabensteppung sowie diverse Logo-Plaketten mit der „25“. Die Zahl wird zudem beim Öffnen der Türen auf den Asphalt projiziert. Das „Jubiläumspaket 25 Jahre RS“ ist ab sofort für TT RS Coupé, RS 4 Avant, RS 5 Coupé und Sportback, RS 6 Avant und RS 7 Sportback bestellbar, die Preise liegen modellabhängig zwischen 9.350 Euro und 10.900 Euro.

Erstes RS-Modell von Audi war 1994 der 232 kW/315 PS starke Mittelklassekombi Avant RS2. Design-Elemente des Urmodells finden sich auch im Sportpaket wieder – unter anderem in Form der optional erhältlichen Sonderlackierung in Nogaroblau. Alternativ sind die Farbtöne Mythosschwarz, Nardograu und Gletscherweiß zu haben.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren