Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Warum Firmware-Updates wichtig sind

11.04.2019 - Updates für Computer und Smartphones sind den meisten Nutzern vertraut. Aber auch andere Geräte wie Drucker, Kameras und Fernseher werden regelmäßig mit neuer Software versorgt. Ignorieren sollte man das nicht - vor allem, wenn es um die Sicherheit geht.

  • Bei manchen Geräten müssen Nutzer Updates aus dem Netz herunterladen, auf einem USB-Stick speichern und mit diesem dann die neue Software aufspielen. Foto: Christin Klose © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Bei manchen Geräten müssen Nutzer Updates aus dem Netz herunterladen, auf einem USB-Stick speichern und mit diesem dann die neue Software aufspielen. Foto: Christin Klose © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Matteo Cagnazzo arbeitet beim Institut für Internet-Sicherheit. Foto: Katharina Lührmann/Institut für Internet-Sicherheit © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Matteo Cagnazzo arbeitet beim Institut für Internet-Sicherheit. Foto: Katharina Lührmann/Institut für Internet-Sicherheit © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Ulrike Kuhlmann ist Redakteurin bei der Fachzeitschrift «c't». Foto: Melissa Ramson/Heise Medien © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ulrike Kuhlmann ist Redakteurin bei der Fachzeitschrift «c't». Foto: Melissa Ramson/Heise Medien © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • In den Einstellungen des Geräts lässt sich die Firmware-Version nachschauen - hier bei einer Kamera. Damit kann man auf der Hersteller-Website nachprüfen, ob die aktuellste Version installiert ist. Foto: Andrea Warnecke...

    In den Einstellungen des Geräts lässt sich die Firmware-Version nachschauen - hier bei einer Kamera. Damit kann man auf der Hersteller-Website nachprüfen, ob die aktuellste Version installiert ist. Foto: Andrea Warnecke © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Updates für das Smartphone oder den Computer nerven viele. Gefühlt kommen sie immer zum schlechtesten Zeitpunkt oder stören durch Häufigkeit und ständige Benachrichtigungen. Dabei erfüllen sie wichtige Aufgaben.

Sie beheben Software-Fehler, bringen neue Funktionen und schließen gefährliche Sicherheitslücken. Sogenannte Firmware-Updates versorgen nicht einzelne Programme, sondern das Software-Grundgerüst eines Geräts mit Verbesserungen. Nicht nur für PC oder Mobiltelefone sind diese wichtig. Langlebige Produkte wie Blu-Ray-Player, Kameras oder Drucker werden so ebenfalls immer auf dem aktuellen Stand der Technik gehalten.

Diese Geräte hat man oft wesentlich länger als etwa ein Smartphone. «Daher sind kontinuierliche Sicherheitsupdates über die gesamte Lebensdauer des Geräts sehr wichtig», sagt IT-Sicherheitsexperte Matteo Cagnazzo vom Institut für Internet-Sicherheit.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren