Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Alexander Zverev in Melbourne in Runde drei

10.02.2021 - Als einziger der anfangs fünf deutschen Tennis-Herren hat es Alexander Zverev bei den Australian Open in die dritte Runde geschafft.

  • Hat es bei den Australian Open in Runde drei geschafft: Alexander Zverev. Foto: Rick Rycroft/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Hat es bei den Australian Open in Runde drei geschafft: Alexander Zverev. Foto: Rick Rycroft/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der 23 Jahre alte Hamburger setzte sich bei dem Grand-Slam-Turnier in Melbourne gegen den amerikanischen Qualifikanten Maxime Cressy mit 7:5, 6:4, 6:3 durch. Im ersten Duell mit der Nummer 172 der Weltrangliste nutzte Zverev nach 2:04 Stunden seinen zweiten Matchball. Im Kampf um den Einzug in das Achtelfinale trifft der Weltranglisten-Siebte Zverev auf den französischen Linkshänder Adrian Mannarino. Dominik Koepfer war gegen den Österreicher Dominic Thiem mit 4:6, 0:6, 2:6 ausgeschieden.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren