Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

ADAC rechnet mit zahlreichen Staus am langen Wochenende

08.05.2018 - Dresden (dpa/sn) - Wer zum langen Wochenende ins Grüne fahren will, sollte sich insbesondere am Mittwoch- und Sonntagnachmittag auf Sachsens Autobahnen auf Staus einstellen. Das teilte der ADAC am Dienstag mit. Mit viel Verkehr sei auf der A4 zwischen dem Dreieck Nossen und dem Dreieck Dresden-Nord, auf der A13 zwischen dem Dreieck Dresden-Nord und der Ausfahrt Schönborn, sowie auf der A17 zwischen dem Dreieck Dresden-West und der Ausfahrt Dresden-Gorbitz zu rechnen. Auch auf der A72 zwischen Kreuz Chemnitz und der Ausfahrt Chemnitz-Süd könne es Probleme geben.

  • Der ADAC rechnet mit zahlreichen Staus am langen Wochenende. Foto: Marcel Kusch/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der ADAC rechnet mit zahlreichen Staus am langen Wochenende. Foto: Marcel Kusch/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nach dem bundesweiten Feiertag Christi Himmelfahrt am Donnerstag ist in Sachsen am Freitag offiziell schulfrei.

Weitere News

Das könnte Sie auch interessieren

SessionId: f1998149-c1bf-4a9f-abc6-ec566cf6856b Device-Id: -1 Authentication: