Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

2021 Hyundai Santa Fe - Allradantrieb und Geländemodi

08.07.2020 - Durch die neue Plattform kann das Batteriepaket bei der Hybridversion unter dem Beifahrersitz und bei der Plug-in-Hybridversion unter dem Fahrer- und Beifahrersitz untergebracht werden, ohne die Fahrgastzelle oder den Gepäckraum zu beeinträchtigen. Dadurch bietet der überarbeitete Santa Fe zusätzliche drei Zentimeter Beinfreiheit in der zweiten und zusätzliche vier Zentimeter in der dritten Reihe. Auch das Kofferraumvolumen profitiert von der Plattformänderung. Mit den hinteren Sitzen nach oben vergrößert es sich beim Fünfsitzer um 9 Liter auf insgesamt 634 Liter, beim Siebensitzer um 24 Liter auf insgesamt 571 Liter. Wenn die Sitze der zweiten Reihe nach vorne geschoben und in eine aufrechte Position gebracht werden, nimmt das Volumen beim Fünfsitzer um 12 Liter auf insgesamt 831 Liter und beim Siebensitzer um 32 Liter auf insgesamt 782 Liter zu. Wie die Vorgängergeneration ist auch der überarbeitete Santa Fe mit der fortschrittlichen Hyundai typischen variablen HTRAC-Allradantriebstechnologie ausgestattet. Im Santa Fe Facelift hält erstmals ein Drehregler Einzug, mit dem der Fahrer zwischen verschiedenen Fahrmodi wechseln kann.Sie optimieren das Fahrverhalten und die HTRAC-Einstellungen für eine Vielzahl von Situationen. Auf dem Drehregler sind spezielle Anpassungen für Fahrten durch Sand, Schnee und Schlamm sowie die Fahrmodi Eco, Sport und Komfort wählbar. Eine zusätzliche Option stellt der Smart Modus dar. Der überarbeitete Santa Fe erkennt dabei den Fahrstil und wählt den passenden Modus automatisch ohne Zutun des Fahrers.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren