Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

BMW Forschungs und Entwicklungszentrum - Interview Klaus Fröhlich

13.12.2018 - Auf dem BMW China Innovationstag wurde das neue BMW Group Schanghai F&E Center China eröffnet. Im Rahmen des Events wurden die neuesten Entwicklungen in den Bereichen Innovation, digitale Services, autonomes Fahren und Automobildesign präsentiert. Nach der Eröffnung des F&E Centers in Peking im Mai 2018 und des Shenyang Centers für Hochvoltbatterien ist das neue F&E Center in Schanghai ein weiterer Meilenstein für die BMW-Strategie „in China, für China”. Es untermauert den weiteren Ausbau des BMW Forschungs- und Entwicklungsnetzwerks in China. China übernimmt eine weltweit führende Rolle in der Entwicklung von Innovationen. Für die BMW Group ist China als Innovationstreiber von hoher Bedeutung und baut daher das F&E-Engagement in China immer weiter aus. „Die chinesische Infrastruktur ist Weltklasse, China hat zahlreiche Talente, und auch die Regierung ist ein großer unterstützender Faktor. Als eine der dynamischsten Städte Chinas steht Schanghai sinnbildlich für die neuesten Trends, top-aktuelle Technologien und Innovationen. Für das BMW F&E-Netzwerk in China ist Schanghai zur Speerspitze geworden und fungiert zugleich als Inkubator für Zukunftstechnologien. Das F&E Center in Schanghai wird sich auf autonomes Fahren, digitale Services und futuristisches Design fokussieren und darüber hinaus die Zusammenarbeit mit führenden High-Tech-Unternehmen ausbauen. Mit einem Team aus erfahrenen und talentierten Mitarbeitern wird das F&E Center in Schanghai den chinesischen Kunden immer mehr innovative Technologien zur Verfügung stellen”, sagte Jochen Goller, Präsident & CEO, BMW Group Region China.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren