Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Der neue Audi RS 6 Avant - Die Fakten

08.07.2020 - Unvergleichlicher Bodystyle mit RS-spezifischem Exterieurdesign: nur drei Übernahmeteile vom A6 Avant - Vordertüren, Dach und Gepäckraumklappe Verbreiterte Karosserie: um rund 40 Millimeter ausgestellte Radhäuser je Seite Eigenständige Front: flacherer und breiterer Singleframe, schwarz glänzend Exklusiv innerhalb der A6-Familie: optionale HD-Matrix LED-Scheinwerfer mit Audi Laserlicht und abgedunkelten Blenden, serienmäßig LED-Scheinwerfer RS-Abgasanlage mit ovalen Endrohren auf beiden Seiten Drei Optikpakete setzen außen Akzente in Schwarz glänzend, Carbon oder Aluminium Matt Audi-Ringe und RS-Schriftzüge auf Wunsch in Schwarz glänzend Dreizehn Außenlackierungen, darunter zwei RS-spezifische Farbtöne Nardograu und Sebringschwarz Kristalleffekt; fünf Matteffektlackierungen Leichtmetallräder im Format 21 Zoll, 22 Zoll-Räder in RS 6-spezifischem Design Großzügiger und variabler Innenraum mit zahlreichen sportlichen Akzenten Gepäckraum mit 565 bis 1680 Liter Fassungsvermögen Farbliche Akzente im Interieur: RS-Designpaket wahlweise in rot oder grau Sportlichkeit gepaart mit Komfort: RS-Sportsitze erstmals in Kombination mit Belüftungsfunktion Kontur-Ambiente-Lichtpaket für gezielte Lichteffekte im Dunkeln, einstellbar in 30 Farben Weitere Individualisierungsmöglichkeiten über das Programm Audi exclusive

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren