Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Der neue Jeep® Wrangler - Modernes, authentisches Wrangler-Design

24.05.2020 - "Der Jeep Wrangler baut auf eine seit Jahrzehnten weltbekannte Design-Ästhetik auf, die mit ihren traditionsreichen Jeep-Elementen unmissverständlich und sofort erkennbar ist: von den runden Hauptscheinwerfern zum Kühlergrill mit sieben Lüftungsöffnungen (seven-slot Grill); von den trapezförmigen Radhäusern zu den sichtbaren Scharnieren für Türen und Hauben; von der klappbaren Frontscheibe zum Überrollbügel; von den abnehmbaren Türen zu den Open Air Konfigurationen mit Hard- oder Softtop. Der Jeep Wrangler ist eines von einer maximal Handvoll Automobilen weltweit, die aufgrund ihrer typischen Form sofort erkannt werden. Auch das Karosseriedesign des Wrangler ist daher wieder eindeutig und robust, mit breitem Auftritt und nun abgesenkter Gürtellinie sowie größeren Fenstern. Das Jeep Design-Team gab dem aktuellen Wrangler eine im Vergleich zum Vorgänger dynamischer gezeichnete und nach unten leicht zulaufende Frontmaske mit den typischen sieben Kühlluftschlitzen, deren äußere die ebenfalls typischen Rundscheinwerfer teilweise integrieren – ganz nach dem Design-Vorbild des legendären Wrangler-Vorfahren CJ-5 aus den 1950er Jahren. Die Kühlermaske ist für bessere Aerodynamik außerdem im oberen Teil leicht nach hinten geneigt. Die Sahara- und Rubicon-Modelle sind serienmäßig mit LED-Scheinwerfern ausgerüstet. LED-Nebelscheinwerfer im Stoßfänger sorgen für ein frisches, weißes Licht und tragen zum unverwechselbaren Gesicht des Wrangler bei. Tagfahrlichter in den Kotflügeln erzeugen eine charakteristische Lichtperipherie neben den Hauptscheinwerfern. In die Tagfahrleuchten sind die LED-Blinker integriert. Die traditionell auf die Karosserie aufgesetzten, nahezu quadratischen Heckleuchten erstrahlen an den Modellversionen Wrangler Sahara und Rubicon serienmäßig ebenfalls in LED-Technik und ihr Gehäuse beherbergt außerdem die Radarsensoren für den Totwinkel-Assistenten sowie die hintere Querbewegungserkennung."

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren