Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Die neue BMW 5er Reihe Highlights

03.06.2020 - Mit verstärkter Präsenz im Exterieur, einem in zahlreichen Details verfeinerten Innenraum, gesteigerter Effizienz durch Elektrifizierung und aktuellen Innovationen in den Bereichen Fahrerassistenz, Bedienung und Vernetzung untermauert die neue BMW 5er Reihe ihre Position als besonders sportliches, effizientes und fortschrittliches Angebot im Premium-Segment der oberen Mittelklasse. Ebenso wie die neue BMW 5er Limousine ist künftig auch der neue BMW 5er Touring mit Plug-in-Hybrid-Antrieb erhältlich. Der Einsatz von Mild-Hybrid-Technologie mit einem 48-Volt-Startergenerator wird auf alle Modelle mit Vier- und Sechszylinder-Motor ausgeweitet. Zu den wichtigsten Neuerungen im Interieur gehört das Anzeige- und Bediensystem, das jetzt ein bis zu 12,3 Zoll großes Control Display umfasst. Außerdem ermöglicht die Einführung des BMW Operating System 7 jetzt auch die Nutzung des BMW Intelligent Personal Assistant. Mit der Ergänzung der Fahrerassistenzsysteme um beispielsweise den optionalen Lenk- und Spurführungsassistenten mit Aktiver Navigationsführung und dem ebenfalle neuen Rettungsgassenassistenten vollzieht die neue BMW 5er Reihe die nächsten Schritte auf dem Weg zum automatisierten Fahren. Die große Vielfalt an Technologie-Innovationen bildet die Grundlage dafür, dass die traditionsreichste Baureihe im Modellprogramm von BMW ihre Erfolgsgeschichte weiter fortsetzt. Seit der Markteinführung der aktuellen Modellgeneration wurden weltweit bereits mehr als 600 000 Einheiten der BMW 5er Limousine und des BMW 5er Touring verkauft. Die Markteinführung der neuen BMW 5er Reihe beginnt im Juli 2020. Produziert werden beide Modelle im BMW Werk im bayerischen Dingolfing. Die neue BMW 5er Limousine entsteht auch beim Produktionspartner Magna Steyr im österreichischen Graz. Die Langversion der Limousine wird exklusiv für den chinesischen Markt im Werk Dadong des Joint Ventures BMW Brilliance Automotive im chinesischen Shenyang gebaut.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren