Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Hygiene im Auto

26.03.2020 - Zurzeit weiß niemand, wie umfangreich das COVID-19 Coronavirus unser Leben beeinflussen wird. Eines scheint allerdings klar, dass nichts so bleibt wie es war, denn der Erreger ist hochinfektiös und die Erkrankung lebensbedrohend. Deshalb steigen viele Reisegäste und Pendler vom öffentlichen Personennahverkehr auf das Fahrrad oder das Auto um, um die Ansteckung durch andere Reisegäste im Bussen oder Bahnen zu vermeiden. Aber allein dadurch ist die Gefahr nicht gebannt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren