Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zorc: Zukunft von Hakimi in Dortmund «ist noch offen»

04.06.2020 - Die Zukunft des von Real Madrid an Borussia Dortmund verliehenen Fußball-Profi Achraf Hakimi ist weiter offen. «Ich halte mich an die Fakten», sagte Sportdirektor Michael Zorc dem «Kicker».

  • Hat sich in Dortmund zum Flügelspieler entwickelt: Achraf Hakimi. Foto: Federico Gambarini/dpa-Pool/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Hat sich in Dortmund zum Flügelspieler entwickelt: Achraf Hakimi. Foto: Federico Gambarini/dpa-Pool/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Achraf hat einen Anschlussvertrag bei Real.» Darüber hinaus sei «noch nichts entschieden» und «diese Personalie ist noch offen. Wir können uns Hakimi weiter beim BVB vorstellen». Der 21 Jahre alte Marokkaner hat sich in seinen bald zwei Jahren in Dortmund vom Abwehr- zum Flügelspieler entwickelt und kommt in dieser Saison auf neun Tore und zehn Vorlagen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren