Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Young Boys Bern erneut Schweizer Meister

13.04.2019 - Die Young Boys Bern haben wie im Vorjahr die Schweizer Fußball-Meisterschaft gewonnen.

  • Die Young Boys Bern haben wie bereits im Vorjahr die Schweizer Fußball-Meisterschaft für sich entschieden. Foto: A. Della Valle/KEYSTONE © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die Young Boys Bern haben wie bereits im Vorjahr die Schweizer Fußball-Meisterschaft für sich entschieden. Foto: A. Della Valle/KEYSTONE © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Ex-Club von Frankfurts Trainer Adi Hütter durfte nach einem 0:0 des Rivalen FC Basel gegen Grasshopper Zürich vorzeitig feiern. Die Berner, die erst am Sonntag beim FC Zürich spielen, haben damit schon am achtletzten Spieltag bei 22 Punkten Vorsprung den 13. Titelgewinn sicher.

So früh stand in der 2003 eingeführten Super League nur der FC Basel 2017 als Meister fest. In der vergangenen Saison hatte Hütter die Young Boys erstmals nach 32 Jahren zur Meisterschaft geführt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren