Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Griesbeck wechselt von Heidenheim zu Union Berlin

07.07.2020 - Nach dem verpassten Aufstieg in die Fußball-Bundesliga wechselt Sebastian Griesbeck nach «Bild»-Informationen vom 1. FC Heidenheim zum 1. FC Union Berlin.

  • Sebastian Griesbeck (l) vom FC Heidenheim in der Relegation in Aktion. Der Spieler wechselt wohl zum 1. FC Union Berlin. Foto: Tom Weller/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Sebastian Griesbeck (l) vom FC Heidenheim in der Relegation in Aktion. Der Spieler wechselt wohl zum 1. FC Union Berlin. Foto: Tom Weller/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der 29 Jahre alte Mittelfeldspieler stehe vor einem ablösefreien Wechsel, schrieb die Zeitung ohne konkrete Quellenangabe. Der Zweitliga-Dritte aus Heidenheim hatte in der Relegation gegen Werder Bremen nach einem 0:0 und einem 2:2 den Aufstieg verpasst.

© dpa-infocom, dpa:200707-99-710014/2

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren