Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Gentner setzt auf Union-Lerneffekt in Augsburg

21.08.2019 - Christian Gentner will den verpatzten Heimauftakt des Fußball-Bundesligisten 1. FC Union Berlin schnell abhaken. «So wollten wir nicht in die Saison starten.

  • Erfahrene Kraft bei Aufsteiger Union Berlin: Christian Gentner. Foto: Andreas Gora © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Erfahrene Kraft bei Aufsteiger Union Berlin: Christian Gentner. Foto: Andreas Gora © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Wir dürfen aber nicht alles in Frage stellen», sagte Gentner im Rückblick auf die 0:4-Heimniederlage zum Bundesliga-Auftakt gegen RB Leipzig. Zwar sei die Heimpleite «im ersten Moment ein richtiger Nackenschlag» gewesen.

«Mit ein paar Tagen Abstand ist es ein Warnschuss. Uns wurde eklatant aufgezeigt, dass Fehler brutal bestraft werden», analysierte Gentner. Der 34-Jährige verwies darauf, dass sich die Mannschaft noch in der Anfangsphase der Saison befinde und der nächste Gegner FC Augsburg am Samstag (15.30 Uhr) eher auf Augenhöhe der Berliner sei.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren