Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Löw mag Kabinenmusik nicht - Lieber deutsche Schlager

26.05.2019 - Fußball-Bundestrainer Joachim Löw mag den Musikgeschmack der heutigen Jugend nicht. In einem Interview der «Bild am Sonntag» sagte Löw: «Die spielen heute Musik in der Kabine, da muss ich vor die Tür. Ich höre lieber deutsche Schlager.»

  • Joachim Löw steht auf deutsche Schlager. Foto: Christian Charisius © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Joachim Löw steht auf deutsche Schlager. Foto: Christian Charisius © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Als weitere Veränderung nannte der 59-Jährige, dass die jungen Leute heute fast nur noch auf visuelle Dinge reagieren würden. «Man muss ihnen die Dinge vor Augen führen, nicht mehr nur erklären», sagte Löw in dem Doppel-Interview mit ihm und dem VW-Vorstandsvorsitzenden Herbert Diess.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren