Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Carrie Underwood gewinnt Country-Video-Trophäe

22.10.2020 - Die US-Sängerin hat nicht das erste Mal bei der Country-Music-Show gewonnen. Sie hat bereits 22 CMT-Auszeichnungen gewonnen.

  • Carrie Underwood gewinnt Country-Video-Trophäe. Foto: Uncredited/CMT via AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Carrie Underwood gewinnt Country-Video-Trophäe. Foto: Uncredited/CMT via AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Carrie Underwood (37) hat bei der Vergabe der CMT Music Awards für die besten Country-Musik-Videos weitere Preise gewonnen. Mit dem Song «Drinking Alone» holte die US-Sängerin in der Nacht zum Donnerstag die Top-Trophäe für das Video des Jahres und zudem den Preis für das beste Video einer Sängerin.

Underwood hat damit 22 CMT-Auszeichnungen seit ihrem ersten Preis im Jahr 2006 gewonnen, das macht sie zur meist dekorierten Künstlerin in der Geschichte der Videopreise.

Zu den weiteren Gewinnern zählten Luke Bryan («One Margarita») für das beste Video eines männlichen Sängers, die Gruppe Old Dominion mit «One Man Band» und das Duo Dan + Shay mit dem Video für «I Should Probably Go To Bed». Der Preis für die beste Zusammenarbeit ging an die seit 2015 miteinander liierten Stars Blake Shelton und Gwen Stefani («Nobody But You»).

Wegen der Coronavirus-Pandemie fand die Show diesmal ohne Live-Publikum statt. Auftritte von Country-Stars wie Brooks & Dunn und Luke Combs gingen an verschiedenen Orten in der Country-Hochburg Nashville über die Bühne. Neu in diesem Jahr war die Sparte «Quarantäne-Video des Jahres» mit dem Gewinner Granger Smith für sein Video zu dem Song «Don't Cough On Me!». Für die Preisverleihung konnten Fans online ihre Stimme abgeben.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren