Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Rhein-Neckar Löwen besiegen Vive Kielce

20.02.2019 - Die Rhein-Neckar Löwen haben im neuen Jahr ihren ersten Sieg in der Champions League gefeiert.

  • Mit acht Treffern war Andy Schmid bester Werfer der Löwen gegen Kielce. Foto: Uwe Anspach © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Mit acht Treffern war Andy Schmid bester Werfer der Löwen gegen Kielce. Foto: Uwe Anspach © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der bereits fürs Achtelfinale qualifizierte Handball-Bundesligist gewann gegen den polnischen Meister Vive Kielce mit 30:29 (18:14) und bleibt in der Gruppe A im Rennen um den dritten und vierten Platz.

Vor 4067 Zuschauern in der Mannheimer SAP Arena war Andy Schmid mit acht Treffern bester Torschütze der Nordbadener, die nach einem 3:4-Rückstand (7.) trotz einiger vergebener Möglichkeiten immer besser in die Begegnung kamen und zur Pause 18:14 führten.

Nach dem Seitenwechsel ging der Schwung in der Offensive verloren, Kielce kam immer wieder auf zwei Tore heran. Jerry Tollbring traf zwei Minuten vor dem Abpfiff zum 30:27 - damit war der Sieg des Pokalsiegers perfekt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren