Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Heißer Flirt auf dem Oktoberfest

18.09.2018 - Wenn am 22. September das 185. Oktoberfest seine Pforten öffnet, wird die Münchener Theresienwiese für zwei Wochen zur größten Party der Welt. Wer da nicht zum Zug kommt, dem ist nicht zu helfen. Ein paar Dinge sollte man allerdings beachten.

  • Auf dem Oktoberfest lernt man schnell neue Leute kennen. ©

    Auf dem Oktoberfest lernt man schnell neue Leute kennen. © ingimage.com

Es heißt: Wer das Oktoberfest alleine verlässt, ist selbst Schuld. Nirgends stehen die Flirtchancen nämlich so gut wie auf der Wiesn. Das Bier fließt in Strömen, die Stimmung ist ausgelassen, und die Madl sind in bester Flirtlaune.

Wichtig zu wissen: Trägt die Dirndl-Schönheit die Schleife ihrer Schürze rechts, stehen Ihre Chancen schlecht, denn dann ist sie entweder in festen Händen oder sogar schon verheiratet. Wenn sie allerdings ihre Schürze auf der linken Seite bindet, ist sie noch zu haben. Anbandeln ist also ausdrücklich erlaubt.

Schwieriger wird es bei der hübschen Kellnerin - denn meist trägt sie die Schleife hinten. Ursprünglich trugen Witwen so ihr Dirndl, aber auch das Wiesn-Personal schnürt seine Schleife so. Da ist es natürlich schwierig, den Beziehungsstatus zu erkennen.

Das könnte Sie auch interessieren