Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zweiter Top-Spieler verlässt BG Göttingen

23.03.2020 - Basketball-Bundesligist BG Göttingen hat im Zuge der Coronavirus-Pandemie auch den Vertrag mit seinem zweiten amerikanischen Top-Spieler aufgelöst. Eine Woche nach Center Dylan Osetkowski kehrt auch Aufbauspieler Kyan Anderson in seine Heimat zurück.

  • Göttingens Kyan Anderson kehrt in die USA zurück. Foto: Uwe Anspach/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Göttingens Kyan Anderson kehrt in die USA zurück. Foto: Uwe Anspach/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Kyans Familie macht sich große Sorgen und möchte ihn gerne bei sich haben. Wir haben dafür volles Verständnis», sagte der Göttinger Geschäftsführer Frank Meinertshagen. Wie bei Osetkowski gibt es aber auch bei Anderson die vertragliche Option einer Rückkehr nach Deutschland, wenn der Spielbetrieb der BBL wieder aufgenommen wird.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren